1&1 All-Net-Flat Business Tarife

Preise und Leistungen der Geschäftskunden-Tarife im Vergleich

Geschäftskunden können bei 1&1 aus einer ganzen Reihe von Smartphone-Tarifen wählen. Alle bieten eine Allnet-Flat, unterscheiden sich aber beim Datenvolumen, bei den Extra-Leistungen und beim Netz. Ein großes Plus für Business-Kunden: Sie profitieren von speziellen Vorteilen.

von Ingo Hassa
Aktualisiert 27.03.2024
1&1 All-Net-Flat Business Tarife im Vergleich
4.63 / 58 (8)
1&1 All-Net-Flat Business Tarife
Ingo Hassa | 1&1 All-Net-Flat Business Tarife

1&1 All-Net-Flat Business Tarife

Logo 1&1
  • alle Tarife mit All-Net-Flat
  • 3 GB, 10 GB, 50 GB, 100 GB oder ohne Datenlimit
  • Geschäftskunden-Vorteile inklusive
  • im Telefónica Netz mit LTE & 5G

Direkt zu 1&1 Business

Logo 1&1
Logo AngebotsCheck

1&1 All-Net-Flat Business

Soviel schon einmal vorweg: Alle 1&1 All-Net-Flat Tarife decken sämtliche Telefonate in das deutsche Festnetz und die deutsche Mobilfunknetze sowie Kurz-Nachrichten ab. Außerdem ist natürlich immer eine Internet Flat eingeschlossen, die - je nach Tarif - ein Volumen von 3 GB, 10 GB, 50 GB oder 100 GB pro Monat mitbringt. Ein Unlimited Tarif ohne Volumenbegrenzung steht ebenfalls zur Auswahl.

Internetsurfen im Telefónica Netz

1&1 Kunden surfen im Mobilfunknetz von Telefónica Deutschland. Hier ist LTE mit Datenraten von bis 225 Mbit/s inkusive. Nur im Einsteiger-Tarif "Business LTE S" müssen sich Geschäftskunden mit nur 50 Mbit/s im Download zufrieden geben. Die Geschäftstarife L, XL und XXL sind außerdem 5G-fähig. Heißt konkret: Wer sich in einem 5G-Versorgungsgebiet befindet, ist noch schneller im mobilen Internet unterwegs. Dafür wird allerdings auch ein Smartphone mit eigenem 5G-Modul vorausgesetzt.

Alle 1&1 Business Allnet Flats im Vergleich

Unsere Empfehlung unter den Geschäftskunden-Tarifen heißt 1&1 All-Net-Flat Business 5G L. Hiermit erhalten Nutzer eine starke Gesamtausstattung zum fairen Preis. Wer mit weniger Volumen zurechtkommt, kann aber auch LTE M wählen. Alle unten genannten Preise verstehen sich ohne Mehrwertsteuer.

1&1 All-Net-Flat
Business S
1&1 All-Net-Flat
Business M
1&1 All-Net-Flat
Business L
1&1 All-Net-Flat
Business XL
1&1 All-Net-Flat
Business XXL

Allnet-Flat
3 GB

Allnet-Flat
10 GB

Allnet-Flat
50 GB

Allnet-Flat
100 GB

Allnet-Flat
Unlimited

LTE & 5G
bis 500 Mbit/s

LTE & 5G
bis 500 Mbit/s

LTE & 5G
bis 500 Mbit/s

LTE & 5G
bis 500 Mbit/s

LTE & 5G
bis 500 Mbit/s

dauerhaft
9,90 € mtl.
zzgl. MwSt.

dauerhaft
19,90 € mtl.
zzgl. MwSt.

dauerhaft
24,90 € mtl.
zzgl. MwSt.

dauerhaft
29,90 € mtl.
zzgl. MwSt.

dauerhaft
ab 39,90 € mtl.
zzgl. MwSt.


Bis zu 50% Firmen-Rabatt sichern

Firmen-Rabatt für 1&1 All-Net-Flat Business

Firmen können gleich mehrere Mitarbeiter mit Mobilfunktarifen von 1&1 ausstatten. Der Provider bieten den Unternehmen in diesem Falle ein gestaffeltes Rabatt-System an. Schon ab 2 Verträgen gibt es 10 Prozent Preisnachlass, je nach Zahl der gebuchten Verträgen steigt der Rabatt sogar auf bis zu 50 Prozent. Alle Verträge zusammen werden bequem monatlich per Sammelrechnung beglichen.

  • 2 - 5 Verträge: 10 Prozent Rabatt
  • 6 - 10 Verträge: 20 Prozent Rabatt
  • 11-15 Verträge: 30 Prozent Rabatt
  • 16-49 Verträge: 40 Prozent Rabatt
  • ab 50 Verträge: 50 Prozent Rabatt

Die 1&1 Business-Flat Tarife im Detail:

Vertragslaufzeit und Kündigung bei 1&1 Business

Bei den 1&1 Business Tarifen gehen Kunden in der Regel einen Vertrag mit einer Mindestlaufzeit von 2 Jahren ein. Danach ist erstmals ein Ausstieg per Kündigung möglich. Damit die Kündigung fristgerecht erfolgt, muss sie mit einem Vorlauf von einem Monat zum Ende der Laufzeit bei 1&1 vorliegen. Wird der 1&1 Business Vertrag nicht gekündigt, verlängert er sich fortan automatisch jeweils um einen weiteren Monat.

Sämtliche 1&1 Business All-Net-Flat Angebote können aber auch ohne Mindestvertragslaufzeit gebucht werden. in diesem Falle sind Geschäftskunden an keine feste Laufzeit gebunden, sondern können ihren Vertrag jederzeit mit einer Frist von 14 Tagen beenden. Wer beispielsweise noch vor Monatsmitte kündigt, steigt somit schon zum nächsten Monat aus dem Vertrag aus. Erfolgt die Kündigung nach dem 15. Kalendertag, läuft der Vertrag auch noch im Folgemonat weiter. Einen Nachteil haben diese Vertragsvarianten jedoch: Die zum Teil hohen Anfangsrabatte für Neukunden fallen hier weg!

1&1 All-Net-Flat Business Tarife 1 Monat testen

Reizvoll ist Möglichkeit, das komplette Produkt einen Monat komplett unverbindlich zu testen. Kunden, die danach nicht dabei bleiben möchte, können den Vertrag dann ohne Angabe von Gründen beenden. Wichtig ist nur, dass die Kündigung innerhalb des 1. Monats stattfindet.

Nach der Kündigung im Testzeitraum erstattet 1&1 den eventuell gezahlten Preis für das Smartphone, stellt aber möglicherweise angefallene Verbrauchskosten (z.B. Auslandstelefonate), sowie die anteilige Grundgebühr in Rechnung. Der Probezeitraum startet übrigens mit der Aktivierung der 1&1 SIM-Karte.

Logo 1&1
Logo AngebotsCheck

1&1 All-Net-Flat Business


Tariftipp

1&1 All-Net-Flat Business L

Hohes Volumen mit 5G Highspeed: Die 1&1 All-Net-Flat Business in der Variante L mit 50 GB heißt unsere Redaktions-Empfehlung. Geschäftskunden bekommen damit ein gelungenes Gesamtbündel für die ausgiebige Smartphone-Nutzung. Wer möchte, kann ein Smartphone seiner Wahl dazu bestellen.

Smartphones bei 1&1 Teaser

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Internet

Internet Flat
bis zu 500 Mbit/s
50 GB 5G & LTE

SMS

SMS Flat

Aktion im Mai:

  • Bis zu 15% Firmenrabatt

24,90 € pro Monat
zzgl. MwSt.

Tipp