1&1 All-Net-Flat L

Der All-inclusive Tarif für Smartphones von 1&1 im Test

Welcher 1&1 All-Net-Flat Tarif ist der beste? Natürlich hängt die Entscheidung immer von den individuellen Erfordernissen ab. Eine sehr umfassende Ausstattung inklusive SMS Flat und hohem Inklusiv-Volumen bietet die Variante All-Net-Flat L (ehemals All-Net-Flat Plus). Wir haben uns den Tarif genauer angesehen...

von Thomas Rauh
Aktualisiert 17.08.2023
1&1 All-Net-Flat L - Preise und Leistungen im Test
4.29 / 579 (79)

Überblick: 1&1 All-Net-Flat L

Logo 1&1

Unser Tariftipp: Telefon- und SMS-Flat mit reichlich GB und 5G-Highspeed.

  • Telefon- und SMS-Flat in alle dt. Netze
  • 50 GB Internet Flat
  • 4G|LTE und 5G bis 300 Mbit/s
  • Multicard inklusive

6 Monate lang
14,99 € pro Monat

danach 29,99 € pro Monat

Direkt zu 1&1

Angebot gültig bis 30.09.2023

Experten-Meinung zur 1&1 All-Net-Flat L

Thomas Rauh - Redakteur

"Unsere Empfehlung unter den 1&1 All-Net-Flat Tarifen. Viel Datenvolumen, hohe Internet-Geschwindigkeiten und der neue 5G-Mobilfunk sind hier inklusive. Wer möchte, bestellt ein passendes 5G-Smartphone dazu."

1&1 Mobilfunk

Im Tarifcheck: 1&1 Allnet Flat L

Allnet Flat Tarife gibt es zuhauf auf dem deutschen Mobilfunkmarkt. Allein 1&1 hat davon fünf im Programm, die im Mobilfunknetz von Telefónica gebucht werden können. Zu unseren Favoriten unter den 1&1 Tarifen gehört die All-Net-Flat L. Sie zeichnet sich durch einen hohen Leistungsumfang aus, wodurch Nutzer keinerlei Kompromisse eingehen müssen.

Wie auch bei den anderen 1&1 All-Net-Flats werden Telefonate, SMS und sämtliche Internet-Sitzung durch Flatrates abgedeckt. Für den L-Tarif spricht vor allem das hohe Inklusiv-Volumen von 50 GB. Damit surfen User auch ohne WLAN-Verbindung ausgiebig im Internet. Wer sich für die 1&1 All-Net-Flat L entscheidet, surft und telefoniert im Netz von Telefónica Deutschland mit LTE und 1&1 5G. Der Surf-Speed beträgt bis zu 300 Mbit/s.

Leistungen der 1&1 All-Net-Flat L
  • Telefonie Flat ins dt. Festnetz Flat & in alle Handynetze
  • Internet Flat mit bis zu 300 Mbit/s
  • LTE|4G und 5G inklusive
  • 50 GB Volumen
  • SMS Flat
  • EU Auslands-Flat
  • kostenlos Multicard auf Wunsch
Preise und Kosten für die 1&1 All-Net-Flat L
  • Mit Mindestlaufzeit 24 Monate:
    6 Monate lang 14,99 €, danach 29,99 € pro Monat
  • Ohne Mindestlaufzeit (sofort monatlich kündbar):
    29,99 € pro Monat
  • Bereitstellungspreis einmalig 19,90 €

1&1 All-Net-Flat L im Vergleich

Wie schneidet die L-Variante im Vergleich mit den anderen Tarifen ab? Die 1&1 All-Net-Flat L punktet mit sattem Volumen und 5G bei hohen Internet-Geschwindigkeiten. Neukunden genießen zunächst 6 Monate einen Preis in Höhe von 14,99 €, die normale Monatsgebühr von 29,99 € zahlen Nutzer also erst ab dem 7. Monat. Der Preis-Leistungs-Sieger unter den Allnet-Flats von 1&1!

1&1 All-Net-Flat S 1&1 All-Net-Flat M 1&1 All-Net-Flat L 1&1 All-Net-Flat XL 1&1 All-Net-Flat XXL

Allnet-Flat
5 GB

Allnet-Flat
10 GB

Allnet-Flat
50 GB

Allnet-Flat
100 GB

Allnet-Flat
Unlimited

LTE & 5G
bis 300 Mbit/s

LTE & 5G
bis 300 Mbit/s

LTE & 5G
bis 300 Mbit/s

LTE & 5G
bis 300 Mbit/s

LTE & 5G
bis 10 Mbit/s
oder 300 Mbit/s

6 Monate lang
9,99 € mtl.
dann 19,99 €

6 Monate lang
9,99 € mtl.
dann 24,99 €

6 Monate lang
14,99 € mtl.
dann 29,99 €

6 Monate lang
19,99 € mtl.
dann 34,99 €

6 Monate lang
ab 49,99 € mtl.
dann ab 99,99 €

Direkt zu 1&1

Einmalige Kosten bei den 1&1 All-Net-Flats: Zum Vertragsbeginn stellt der Anbieter für alle Neukunden eine einmalige Anzahlung in Rechnung. Bei Buchung einer 1&1 All-Net-Flat ist demnach ein Anschlusspreis in Höhe von 19,90 € fällig.

Multicard kostenlos zur 1&1 All-Net-Flat L

Für Tablet- und Laptop-Nutzer ist womöglich die kostenlose 1&1 Multicard interessant. Kunden der 1&1 All-Net-Flat 5G erhalten auf Wunsch eine weitere SIM-Karte für ein Zwei-Gerät - egal ob Smartphone, Tablet oder Notebook. Mit diesem geht es dann ohne weitere Kosten unterwegs online. Beim Internetsurfen werden einfach die 50 GB Volumen mit verbraucht.

Einschätzung: Für wen eignet sich die All-Net-Flat L?

Keine Frage, die All-Net-Flat L (früher 1&1 All-Net-Flat Plus) ist das Richtige für Nutzer, die hohen Wert auf Komfort legen. Das 50 GB Datenvolumen dürfte für die allermeisten Verbraucher locker reichen. Eine SMS Flat deckt sogar die immer seltener verschickten Kurznachrichten ab.

Der monatliche Tarifpreis ist mit 29,99 € zwar nicht mehr im unteren Segment angesiedelt, fällt aber dennoch günstiger aus als bei so manch teurem Tarif der Konkurrenz. Auch die relativ geringe Zuzahlung zu Top-Smartphones ist ein Argument: Zwar kommt je nach Gerät noch ein Aufpreis pro Monat dazu, dafür stellt 1&1 aber selbst viele Spitzenmodelle für 0,- € Zuzahlung bereit.

Tipp: Wer auch mit weniger Datenvolumen zurechtkommt, kann auch die günstigeren Varianten All-Net-Flat S und All-Net-Flat M wählen.

Vor- und Nachteile 1&1 All-Net-Flat L

Vorteile
  • umfassende Komplett-Ausstattung: Telefon Flat, Internet, SMS Flat
  • hohes Datenvolumen
  • LTE 4G und 5G inbegriffen
  • hohe Internet-Geschwindigkeit bis 300 Mbit/s
  • kostenlose Multicard
  • keine Datenautomatik
Nachteile
  • höherer Tarifpreis

Weiterlesen: 1&1 Mobilfunk im Test


Tariftipp

1&1 All-Net-Flat L

Unsere Empfehlung ist die ab 14,99 €/Monat erhältliche 1&1 All-Net-Flat L. Der Rundum-Sorglos-Tarif zum Telefonieren + Surfen bietet jeden Monat Highspeed-Volumen von 50 GB. Unabhängig davon, ob der Tarif mit oder ohne ein Smartphone gebucht wird, gewährt 1&1 in den ersten Vertragsmonaten rabattierte Preise. So fällt erst nach dem Aktionszeitraum die reguläre Grundgebühr in Höhe von 29,99 € für die All-Net-Flat L an.

1&1 SIM-Karte

Internet

Internet Flat
LTE- und 5G-Netz mit bis 300 Mbit/s
50 GB Volumen

Telefon

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Aktion im September:

  • 6 Monate lang für 14,99 €
  • 50 GB statt 10 GB

14,99 € mtl.
für 6 Monate, dann 29,99 € mtl.

Tipp