1&1 All-Net-Flat XL

Die umfassende All-Net-Flat mit 100 GB von 1&1

Welche 1&1 All-Net-Flat eignet sich für wen? Nach den Tarifen S, M und L nehmen wir nun den Tarif All-Net-Flat XL unter die Lupe. Er bietet Ausstattung satt, hat allerdings auch seinen Preis. Mobiles Internetsurfen ist hier mit 100 GB mit LTE und auch dem neuen 5G-Standard möglich.

von Stefanie Österle
Aktualisiert 06.04.2024
1&1 All-Net-Flat XL - Preise und Leistungen im Test
4.43 / 551 (51)

Überblick: 1&1 All-Net-Flat XL

Logo 1&1

Eine Allnet-Flat und richtig viel Datenvolumen zum fairen Preis:

  • Telefon- und SMS-Flat in alle dt. Netze
  • 100 GB Internet Flat
  • 4G|LTE und 5G bis 500 Mbit/s
  • Multicard inklusive

6 Monate lang
19,99 € pro Monat

danach 34,99 € pro Monat

Direkt zu 1&1

Angebot gültig bis 31.05.2024

Experten-Meinung zur 1&1 All-Net-Flat XL

Stefanie Österle - SMARTWEB-Redakteurin seit 2016

"Schnelles 5G-Internet und massig Datenvolumen kommen bei der 1&1 All-Net-Flat XL zusammen. Wer weniger GB braucht, kann auch die All-Net-Flat L wählen und ein paar Euro sparen. Lieber grenzenlos ins Internet? Die Unlimited-Flat ohne Volumen-Obergrenze kostet wenig mehr."

1&1 Mobilfunk

Im Tarifcheck: 1&1 Allnet Flat XL

Während die übrigen 1&1 All-Net-Flats das untere und mittlere Preissegment bedienen, rangiert die All-Net-Flat XL schon auf einem höheren Preisniveau. Die monatliche Grundgebühr des 1 und 1 Vertrags liegt bei 34,99 € pro Monat, wenngleich Neukunden auch hier Startrabatte genießen. Noch kostspieliger wird es erst mit der 1&1 All-Net-Flat XXL.

Für den Preis des XL-Tarifs bekommen Nutzer allerdings auch Einiges geboten: Neben der Telefon-Flat und der SMS Flat für alle deutschen Netze ist ebenso eine Internet Flat mit satten 100 GB Volumen eingeschlossen. Hiermit lässt sich also besonders lange und ausgiebig im Internet surfen. Auch 1&1 5G ist ohne Extra-Kosten mit an Bord. Hinzu kommen noch einige Zusatz-Features wie die Multicard. Die 1&1 Auslands-Flat erlaubt die Nutzung der Flatrates für Telefonie, Internet & SMS im EU-Ausland.

Leistungen der 1&1 All-Net-Flat XL
  • Telefonie Flat ins dt. Festnetz Flat & in alle Handynetze
  • Internet Flat mit bis zu 500 Mbit/s
  • LTE|4G und 5G inklusive
  • 100 GB Volumen
  • SMS Flat
  • EU Auslands-Flat
  • kostenlos Multicard auf Wunsch
Preise und Kosten für die 1&1 All-Net-Flat XL
  • Mit Mindestlaufzeit 24 Monate:
    6 Monate lang 19,99 €, danach 34,99 € pro Monat
  • Ohne Mindestlaufzeit (sofort monatlich kündbar):
    34,99 € pro Monat
  • Bereitstellungspreis einmalig 19,90 €

1&1 All-Net-Flat XL im Vergleich

Die All-Net-Flat XL ist einer der Top-Tarife von 1&1 und punktet mit großem Volumenkontingent. Verbraucher, die weniger benötigen, können sich alternativ für einen der anderen Tarife entscheiden und so einige Euro sparen. Wer jedoch auf der Suche nach unbegrenztem Surf-Spaß ist, sollte zur 1&1 All-Net-Flat XXL greifen. Hier gibt es alle im Vergleich...

1&1 All-Net-Flat S 1&1 All-Net-Flat M 1&1 All-Net-Flat L 1&1 All-Net-Flat XL 1&1 All-Net-Flat XXL

Allnet-Flat
5 GB

Allnet-Flat
10 GB

Allnet-Flat
50 GB

Allnet-Flat
100 GB

Allnet-Flat
Unlimited

LTE & 5G
bis 500 Mbit/s

LTE & 5G
bis 500 Mbit/s

LTE & 5G
bis 500 Mbit/s

LTE & 5G
bis 500 Mbit/s

LTE & 5G
bis 500 Mbit/s

6 Monate lang
9,99 € mtl.
dann 19,99 €

6 Monate lang
9,99 € mtl.
dann 24,99 €

6 Monate lang
14,99 € mtl.
dann 29,99 €

6 Monate lang
19,99 € mtl.
dann 34,99 €

6 Monate lang
49,99 € mtl.
dann 99,99 €

Direkt zu 1&1

Einmalige Kosten bei den 1&1 All-Net-Flats: Zum Vertragsbeginn stellt der Anbieter für alle Neukunden eine einmalige Anzahlung in Rechnung. Bei Buchung einer 1&1 All-Net-Flat ist demnach ein Anschlusspreis in Höhe von 19,90 € fällig.

Zweite SIM-Karte kostenlos zur 1&1 All-Net-Flat XL

Zu den beiden Handytarifen All-Net-Flat L und XL vergibt 1&1 auf Wunsch eine kostenlos Multicard. Die zweite SIM-Karte kommt dann in ein Zweit-Gerät und bringt auch dieses unterwegs online. Die gebotenen 100 GB Volumen der 1&1 All-Net-Flat XL werden dann gemeinsam vom Smartphone und einem zusätzlichen Tablet oder Laptop "versurft". Ein sehr praktisches Gratis-Feature!

Einschätzung: Für wen eignet sich die All-Net-Flat XL?

Das All-Net-Flat XL (früher 1&1 All-Net-Flat Pro) Angebot richtet sich an Verbraucher, die Wert auf vielfältige, umfassende Leistungen legen. Die Flatrates decken Telefonate in deutsche Netze, SMS und die Stunden im mobilen Internet ab. Dank reichlich Highspeed-Volumen sind selbst jene Gruppen gut bedient, die sehr viel im Internet unterwegs sind. Selbst häufiges Musik- oder Video-Streaming unterwegs erschöpft das Datenvolumen nicht. Vor der ungeliebten Geschwindigkeits-Drosselung nach Verbrauch der monatlichen GB dürften Nutzer also weitgehend sicher sein. Mit dem Tarif surfen Verbraucher im Mobilfunknetz von Telefónica Deutschland. Der maximale Surf-Speed liegt bei 500 Mbit/s.

Noch mehr Surf-Spaß gibt es jedoch mit der 1&1 All-Net-Flat XXL. Dann sind Nutzer nämlich ganz ohne Datenlimit für monatlich 99,99 € im mobilen Internet unterwegs. Eine gute Wahl für echte Viel-Surfer!

Vor- und Nachteile 1&1 All-Net-Flat XL

Vorteile
  • Voll-Ausstattung zum Telefonieren, Internetsurfen und SMS-Schreiben
  • sattes GB Datenvolumen
  • LTE 4G & 5G inklusive
  • hohe Internet-Geschwindigkeit bis 500 Mbit/s
  • kostenlose Multicard auf Wunsch
Nachteile
  • hoher Monatspreis

Weiterlesen: 1&1 Mobilfunk im Test


Tariftipp

1&1 All-Net-Flat L

Unsere Empfehlung ist die ab 14,99 €/Monat erhältliche 1&1 All-Net-Flat L. Der Rundum-Sorglos-Tarif zum Telefonieren + Surfen bietet jeden Monat Highspeed-Volumen von 50 GB. 1&1 gewährt dafür in den ersten Vertragsmonaten rabattierte Preise. So fällt erst ab dem 7. Monat die reguläre Grundgebühr in Höhe von 29,99 € für die All-Net-Flat L an.

1&1 SIM-Karte

Internet

Internet Flat
LTE- und 5G-Netz mit bis 500 Mbit/s
50 GB Volumen

Telefon

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Aktion im Mai:

  • 6 Monate lang für 14,99 €
  • 50 GB statt 10 GB

14,99 € mtl.
für 6 Monate, dann 29,99 € mtl.

Tipp