1&1 All-Net-Flat Young

Junge Leute Tarif für alle zwischen 18 und 28 Jahren

Telefonieren, Texten, Surfen - um das eigene Smartphone richtig nutzen zu können, braucht es gleichzeitig den passenden Tarif. Schüler, Azubis, Studenten und junge Berufstätige bekommen bei 1&1 bestens ausgestattete Allnet-Flats zu besonderen Konditionen.

von Oliver Feil
Aktualisiert 09.02.2024
1&1 All-Net-Flat Young - für Junge Leute, Studenten, Azubis & Schüler bis 28 Jahre
3.94 / 5284 (284)
1&1 All-Net-Flat Young: Preise und Leistungen im Überblick

1&1 All-Net-Flat für junge Leute

Logo 1&1

Junge Leute unter 28 profitieren von Extra-Vorteilen:

  • All-Net-Flat Young mit 10 GB, 50 GB, 100 GB
  • LTE mit bis zu 225 Mbit/s
  • 5G mit bis zu 500 Mbit/s
  • mit oder ohne 24 Monate Laufzeit
1&1 SIM-Karte

Empfehlung: 1&1 All-Net-Flat Young M 5G

  • Telefon- und SMS-Flat in alle dt. Netze
  • 50 GB Datenvolumen Flat
  • 4G|LTE und 5G bis 500 Mbit/s

3 Monate lang
9,99 € pro Monat

danach 19,99 € pro Monat

Direkt zu 1&1

1&1 Mobilfunk

1&1 Young Tarife für Verbraucher unter 28

Bei 1&1 gibt es voll ausgestattete Mobilfunktarife für jede Altersklasse. Für alle Smartphone-Nutzer bis 28 Jahre bietet der Anbieter seine 1&1 All-Net-Flat Tarife ab monatlich 6,99 € an. Dadurch bieten die Tarife schon für kleines Geld eine ansprechende Vollausstattung für junge Menschen.

1&1 All-Net-Flat für junge Leute - das ist drin

Jungen Leuten wird mit den 1&1 All-Net-Flats zum festen Monatspreis eine Rundum-Versorgung fürs Smartphone geboten: Für Gespräche vom Handy ins Festnetz und die deutschen Mobilfunknetze sowie für das Schreiben von SMS fällt, abgesehen von der Monatsgebühr, kein müder Cent an - Sonderrufnummern natürlich ausgenommen. Für die kostenfreie Internetnutzung ist zusätzlich eine Surf-Flatrate mit dabei.

Abhängig vom ausgewählten Tarif steht dabei jeden Monat ein festes Datenvolumen bereit, innerhalb dessen mit bis zu 500 Mbit/s gesurft werden kann. Erst wenn dieses Limit überschritten wird, drosselt 1&1 die Verbindung für den Rest des Monats auf maximal 64 kbit/s herunter. Das ist dann zwar ein ziemliches Schneckentempo, dafür entstehen aber keine weiteren Kosten.

Was kostet der Spaß? Standardmäßig fallen für die 1&1 All-Net-Flat Tarife unterschiedlich hohe Monatspreise an. Wer aktuell über den Online-Shop bucht, erhält zum Start 3 Monate lang einen kräftigen Rabatt auf die Paketgebühr. Die normale Mindestlaufzeit der Mobilfunkverträge beträgt 24 Monate. Das heißt: Der Vertrag läuft erstmal über zwei Jahre und verlängert sich danach jeweils um einen weiteren Monat.

Für wen gilt der 1&1 Junge-Leute-Vorteil? Die 1&1 All-Net-Flat Tarife für junge Leute können von jedem im Alter von 18 bis 28 Jahren bestellt werden, egal ob Schüler, Student, Auszubildender, Arbeitnehmer und so weiter. Lediglich das Alter zum Bestellzeitpunkt ist entscheidend.

1&1 All-Net-Flat
Young S
1&1 All-Net-Flat
Young M
1&1 All-Net-Flat
Young L

Allnet-Flat
10 GB

Allnet-Flat
50 GB

Allnet-Flat
100 GB

LTE & 5G
bis 500 Mbit/s

LTE & 5G
bis 500 Mbit/s

LTE & 5G
bis 500 Mbit/s

3 Monate lang
6,99 € mtl.
danach 9,99 € mtl.

3 Monate lang
9,99 € mtl.
danach 19,99 € mtl.

3 Monate lang
19,99 € mtl.
danach 29,99 € mtl.

Junge Leute Vorteil - gibt's den denn auch für mich?

Einzige Voraussetzung für den Junge Leute Vorteil von 1&1 ist das eigene Alter, das zum Vertragsstart zwischen 18 und 28 Jahren liegen muss. Also einfach im Bestellprozess Ausweisnummer und Geburtsdatum angeben - der eigentliche Altersnachweis erfolgt dann bei der Auslieferung der SIM-Karte anhand des Personalausweises.

Tipp: Genaugenommen ist die 1&1 All-Net-Flat Young kein Schüler- oder Studententarif. Zwar nennt 1&1 "Schüler", "Studenten" und "Azubis" als Beispiele für seine Zielgruppe, Berufseinsteiger können aber genauso von dem Junge Leute Extra-Vorteil profitieren.

Auch wer schon an der Altersgrenze kratzt, kann übrigens bedenkenlos zuschlagen: Der Junge Leute Vorteil gilt auf jeden Fall über die gesamte Mindestvertragslaufzeit, selbst wenn man zwischenrein seinen 29. Geburtstag feiert.

Alte Rufnummer mitnehmen

Beim Umstieg auf 1&1 All-Net-Flat Young lässt sich die alte Rufnummer einfach mitnehmen - den Auftrag dazu kannst Du schon bei der Bestellung oder nachher im Kundenbereich ausfüllen.

1&1 All-Net-Flats für junge Leute mit aktuellem Smartphone

Wer noch das passende Handy zu seiner neuen All-Net-Flat sucht, bestellt diesen gegen einen Aufpreis gleich zusammen mit einem Smartphone. Je nach Gerät kann noch eine einmalige Zuzahlung fällig werden - etliche Geräte von Samsung, Xiaomi und Co. sind aber für 0,- Euro zu haben.

Weitere Junge Leute Angebote im Überblick

Spezielle Angebote und Preisvorteile fürs Jungvolk gibt es auch bei anderen Mobilfunk-Providern:

Handytarife für Junge Leute

Weiterlesen: 1&1 Mobilfunk im Test


Tariftipp

1&1 All-Net-Flat M mit Young-Vorteil

Unsere aktuelle EMpfehlung aus dem Young Angebot von 1&1: Die 1&1 All-Net-Flat Young M bietet eine Smartphone-Vollausstattung mit massig Datenvolumen zum überschaubaren Preis.

1&1 All-Net-Flat Young

Monatspreis 19,99 €

Aktionspreis 9,99 €

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Internet

5G Internet Flat
bis zu 500 Mbit/s
bis zu 50 GB Highspeed

SMS

SMS Flat

Aktion im April:

  • Paketpreis 6 Monate lang 6,99 € (später 19,99 €)
  • Top-Smartphones ab 0,- € buchbar