1&1 All-Net-Flat Young

Junge Leute Tarif für alle zwischen 18 und 28 Jahren

Telefonieren, Texten, Surfen - um das eigene Smartphone richtig nutzen zu können, braucht es gleichzeitig den passenden Tarif. Damit das auch die jüngeren Semester nicht gleich das letzte Hemd kostet, bietet der Mobilfunkprovider 1&1 seine All-Net-Flat in einer Young-Variante für alle zwischen 18 und 28 Jahren ab 14,99 €/Monat an.

Aktualisiert 02.11.2017
1&1 All-Net-Flat Young - für Junge Leute, Studenten, Azubis & Schüler bis 28 Jahre 3.76 / 5 194 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (194)

Die 1&1 All-Net-Flat Young Plus entspricht dabei in Ausstattung und Preis dem "normalen" 1&1 All-Net-Flat M-Tarif. Junge Leute profitieren allerdings von einem Gratis-Vorteil, denn sie erhalten ohne Aufpreis entweder ein zusätzliches Highspeed-Datenvolumen von 2 GB/Monat oder eine SMS Flatrate. Dadurch bietet der Tarif schon für kleines Geld eine ansprechende Vollausstattung für junge Menschen.

1&1 All-Net-Flat Young Plus ab 14,99 €/Monat - das ist drin

Die 1&1 All-Net-Flat Young Plus bietet zum festen Monatspreis eine Rundum-Versorgung fürs Smartphone: Für Gespräche vom Handy ins Festnetz und die deutschen Mobilfunknetze fällt so abgesehen von der Monatsgebühr kein müder Cent an - Sonderrufnummern natürlich ausgenommen. Für die kostenfreie Internetnutzung ist zusätzlich eine Surf-Flatrate mit dabei.

Jeden Monat steht dabei ein Datenvolumen von 5 GB bereit, innerhalb dessen mit bis zu 225 Mbit/s gesurft werden kann. Erst wenn dieses Limit überschritten wird, drosselt 1&1 die Verbindung für den Rest des Monats auf maximal 64 kbit/s herunter. Das ist dann zwar ein ziemliches Schneckentempo, dafür entstehen aber keine weiteren Kosten.

All-Net-Flat Young enthält Gratis-Vorteil: Standardmäßig berechnet 1&1 für jede versendete SMS 9,9 Cent, allerdings kommt hier der Gratis-Vorteil ins Spiel. Bei der Bestellung der 1&1 All-Net-Flat Young kann nämlich noch zwischen zwei verschiedenen Gratis-Extras gewählt werden: Entweder lässt sich kostenlos eine SMS Flatrate aufbuchen oder das monatliche Speed-Volumen von 5 GB auf 7 GB erhöhen.

Was kostet der Spaß? Standardmäßig fallen für die 1&1 All-Net-Flat Young 24,99 €/Monat an. Wer aktuell über den Online-Shop bucht, erhält allerdings zunächst 3 Gratis-Monate und danach bis zum 12. Monat einen Rabatt auf die Monatsgebühr - dadurch beträgt der Grundpreis im E-Netz im 1. Jahr nur 14,99 €/Monat.

Das gilt zumindest, wenn die normale Mindestlaufzeit von 24 Monaten gewählt wird. Hier läuft der Vertrag erstmal über zwei Jahre und verlängert sich danach immer automatisch um ein weiteres Jahr, falls nicht mindestens 3 Monate vor dem Stichtag gekündigt wird.

Wer sich das nicht antun will, hat aber auch die Möglichkeit die 1&1 All-Net-Flat Young ohne Mindestlaufzeit zu buchen. Der 1&1 Handyvertrag für Junge Leute kann dann jederzeit mit einer Frist von 14 Tagen zum Monatsende gekündigt werden. Im Gegenzug fällt aber der Preisvorteil im ersten Vertragsjahr weg und es kann auch kein vergünstigtes Handy mitbestellt werden. Bei Wahl des D-Netzes liegt der Monatspreis zudem um 5 € höher.

Für wen gilt der 1&1 Junge-Leute-Vorteil? Die 1&1 All-Net-Flat Young kann von jedem im Alter von 18 bis 28 Jahren bestellt werden, egal ob Schüler, Student, Auszubildender, Arbeitnehmer und so weiter. Lediglich das Alter zum Bestellzeitpunkt ist entscheidend.

Weitere Junge Leute Angebote im Überblick

Spezielle Angebote und Preisvorteile fürs Jungvolk gibt es auch bei anderen Mobilfunk-Providern:

Handytarife für Junge Leute

1&1 All-Net-Flat Young im Überblick

Tarifname All-Net-Flat Young Plus
mit SMS Flat
All-Net-Flat Young Plus
mit mehr Volumen

Speed-Volumen

5 GB

7 GB

Highspeed

bis 225 Mbit/s

bis 225 Mbit/s

Inklusivleistungen

  • Internet Flat
  • Flat ins Festnetz
  • Flat in alle Handynetze
  • SMS Flat
  • 10 GB Online-Speicher
  • Internet Flat
  • Flat ins Festnetz
  • Flat in alle Handynetze
  • 9,9 ct pro SMS
  • 10 GB Online-Speicher

Tarifpreis
(bei Wahl E-Netz)

12 Monate lang
14,99 € pro Monat
(danach 24,99 €/Monat)

3 Monate kostenlos

12 Monate lang
14,99 € pro Monat
(danach 24,99 €/Monat)

3 Monate kostenlos

Tarifpreis
(bei Wahl D-Netz)

24,99 € pro Monat

24,99 € pro Monat

Smartphone

Top-Smartphones zur 1&1 All-Net-Flat

+ 10 € pro Monat
mit Top-Smartphone

Top-Smartphones zur 1&1 All-Net-Flat

+ 10 € pro Monat
mit Top-Smartphone

Link

Zum Anbieter

Zum Anbieter

1&1 All-Net-Flat Young mit aktuellem Smartphone

Wer noch das passende Handy zu seiner neuen All-Net-Flat sucht, bestellt den 1&1 Young-Tarif gegen einen Aufpreis von 10 €/Monat auch gleich zusammen mit einem Smartphone. Je nach Gerät kann noch eine einmalige Zuzahlung fällig werden - etliche Geräte wie das Huawei P10, das Samsung Galaxy A5 (2017) oder das iPhone SE sind aber für 0,- Euro zu haben.

Netzauswahl: Gebt mir ein E! Gebt mir ein D!

Die 1&1 All-Net-Flat Young bietet 1&1 wie seine übrigen Mobilfunktarife in zwei verschiedenen Netzen an: Dem E1 Netz von E-Plus und dem D2 Netz von Vodafone. Welches Netz man später nutzen möchte, muss daher bei der Bestellung festgelegt werden.

Beide Varianten haben verschiedene Vor- und Nachteile:

  • Wer das E-Netz wählt, erhält 3 Gratis-Monate und danach bis zum 12. Monat 10 €/Monat Rabatt auf die Tarifgebühr.
  • Bei der D-Netz gibt es keinen Rabatt, dafür weist das Vodafone Netz eine höhere Verfügbarkeit auf - vor allem in ländlichen Gebieten.

Für die beiden Netze gibt es im 1&1 Webshop zwei verschiedene Übersichten - welches Netz gerade ausgewählt ist, ist dabei nicht jederzeit ersichtlich. Aber keine Sorge, spätestens im Warenkorb kann die Netzauswahl noch einmal geprüft und - falls nötig - angepasst werden.

Warenkorb 1&1 All-Net-Flat Young
Kurzer Check zum Schluss: Im Warenkorb lässt sich die Netzauswahl nochmals anpassen
Logo 1&1
Anbietercheck Logo
1&1 Mobilfunk im Test

Ausführliche Infos zum Mobilfunk-Angebot von 1&1 warten in unserem AnbieterCheck:

1&1 Handy

Über die Festnetz-Sparte informieren wir unter 1&1 DSL

Junge Leute Rabatt - gibt's den denn auch für mich?

Einzige Voraussetzung für den Junge Leute Vorteil von 1&1 ist das eigene Alter, das zum Vertragsstart zwischen 18 und 28 Jahren liegen muss. Also einfach im Bestellprozess Ausweisnummer und Geburtsdatum angeben - der eigentliche Altersnachweis erfolgt dann bei der Auslieferung der SIM-Karte anhand des Personalausweises.

Tipp: Genaugenommen ist die 1&1 All-Net-Flat Young kein Schüler- oder Studententarif. Zwar nennt 1&1 "Schüler", "Studenten" und "Azubis" als Beispiele für seine Zielgruppe, Berufseinsteiger können aber genauso von dem Junge Leute Extra-Vorteil profitieren.

Auch wer schon an der Altersgrenze kratzt, kann übrigens bedenkenlos zuschlagen: Der Junge Leute Vorteil gilt auf jeden Fall über die gesamte Mindestvertragslaufzeit, selbst wenn man währenddessen seinen 29. Geburtstag feiert.

Warenkorb 1&1 All-Net-Flat Young: Adressdaten eingeben
Über das Geburtsdatum prüft 1&1 die Berechtigung für den Junge-Leute-Tarif

Tariftipp

1&1 All-Net-Flat Young (mit SMS Flat)

Wer die 1&1 All-Net-Flat Young Plus mit der normalen zweijährigen Mindestvertragslaufzeit bestellt, kann für vergleichsweise kleines Geld noch ein aktuelles Smartphone zubuchen. Für die Geräte wird ein monatlicher Aufpreis von 10 Euro berechnet. Je nach Modell kann eine einmalige Zuzahlung anfallen, viele gibt es aber für 0,- € dazu.

Logo 1&1

Unser Tipp: Die All-Net-Flat Young mit SMS Flat und 4 GB Volumen. Bei Wahl des E-Netzes zahlen Kunden 1 Jahr lang nur 14,99 € pro Monat, im D-Netz beträgt der Rabattpreis 19,99 €. Erst danach fällt der reguläre Monatspreis in Höhe von 24,99 € an.

Monatspreis ohne Handy 14,99 €

Monatspreis mit Handy 24,99 €

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Internet

Internet Flat
bis zu 225 Mbit/s
5 GB Highspeed

SMS

SMS Flat

Aktion im Dezember:

  • Extra-Vorteil: SMS Flat oder 2 GB mehr Datenvolumen
  • im E-Netz 3 Gratis-Monate
  • im E-Netz 12 Monate lang nur 14,99 € (später 24,99 €)
  • Top-Smartphones ab 0,- € buchbar