1&1 Daten-Flat XL

Tablet- und Notebook-Flat für Vielsurfer

Wer auch unterwegs mit dem Tablet oder dem Notebook im Internet surfen will, braucht einen Datentarif. 1&1 bietet hier gleich vier Daten-Flats; die Premium-Version mit satten 20 GB Volumen pro Monat heißt Daten-Flat XL. Die Verbindung erfolgt entweder im Telefónica-Netz oder über das D2-Netz von Vodafone.

Aktualisiert 13.08.2020
1&1 Daten-Flat XL - der Premium-Tarif mit 20 GB für Tablet und mehr
3.94 / 5 18 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (18)

Überblick: 1&1 Daten-Flat XL

  • 24,99 €/Monat für 1&1 Daten-Flat XL
  • 20 GB Internet Flat
  • bis 225 Mbit/s im Telefónica LTE Netz
  • EU-Auslands Flat

Direkt zu 1&1

Im Tarifcheck: 1&1 Daten-Flat LTE XL

Die drei "kleineren" 1&1 Datentarife S, M und L überzeugen mit einem erschwinglichen Monatspreis bei guter Leistung. Sie bieten Nutzer 3 Gigabyte, 10 GB beziehungsweise 15 GB monatliches Datenvolumen, das auch für häufigeres Internetsurfen ausreichen sollte. Vielsurfer und Verbraucher, die auch mal unterwegs ausgiebig Musik streamen oder Videos anschauen möchte, können zur 1&1 Daten-Flat XL greifen. Hier sind ganze 20 GB pro Monat inklusive. Zudem ist im Telefónica-Netz LTE max mit Geschwindigkeiten bis 225 Mbit/s möglich.

1&1 Daten-Flat XL - alle Leistungen im Überblick

Die Daten-Flat XL wartet also mit einem  höheren Volumen-Kontingent auf. Heißt: Nutzer surfen länger mit bester Geschwindigkeit im Internet. Für das Gesamtpaket verlangt 1&1 aber natürlich auch einen höheren Monatspreis: Neukunden zahlen in den ersten 10 Monaten 19,99 € und im Anschluss den regulären Preis von 24,99 € pro Monat.

Vertragslaufzeit: 1 Monat oder 24 Monate?

Mit der Entscheidung für einen bestimmten Tarif ist noch nicht ganz getan. Bei 1&1 haben Kunden zudem die Wahl zwischen zwei Vertragsmodellen: Die 1&1 Daten-Flat XL gibt entweder mit voller Vertragslaufzeit von 24 Monaten, im Anschluss verlängert sich der Vertrag jeweils um weitere 12 Monate. Der Vertrag ist in diesem Falle also jährlich kündbar.

Wer es flexibler mag, bekommt die 1&1 Daten-Flat XL auch ohne Mindestlaufzeit. Der Vertrag lässt sich so auch monatlich beenden. Der Nachteile dabei: 1. Auf die Preisvorteile für Neukunden müssen jene Kunden leider verzichten, es gilt also sofort der reguläre Tarifpreis. 2. Tablets sind zur flexiblen Vertragsversion nicht erhältlich.

Telefónica-Netz oder D-Netz von Vodafone?

Außerdem will die Netzwahl gut überlegt sein, denn 1&1 kann die Datentarife sowohl im Telefónica-Netz als auch im D-Netz von Vodafone bereitstellen. Das Netz von Telefónica Deutschland besitzt zwar grundsätzlich die etwas schlechtere Abdeckung, dafür liegt die maximale Geschwindigkeit mit 225 Mbit/s deutlich höher, der Einstiegspreis ist geringer und das Datenvolumen beträgt 20 GB. Die Tarife im D-Netz müssen dagegen mit maximal 50 Mbit/s auskommen. Wir empfehlen deshalb die 1&1 Daten-Flat im Mobilfunknetz von Telefónica.

Logo 1&1
Logo AngebotsCheck

1&1 Daten-Flat

1&1 Mobile WLAN Router

Monatspreis 24,99 €

Aktionspreis ab 19,99 €

Internet

Internet Flat

bis zu 225 Mbit/s (Telefónica)

20 GB Highspeed-Volumen

Extras

Flat auch im EU-Ausland nutzbar

Tarif im Telefónica-Netz oder D-Netz wählbar

Aktion im August:

  • 10 Monate lang 19,99 €/Monat, danach 24,99 €
  • auf Wunsch mit Tablet, WLAN Router oder Surf-Stick buchbar

Empfehlung: Günstigen mobilen WLAN-Router mitbestellen

Zur Daten-Flat XL liefert 1&1 die passende Triple SIM-Karte kostenlos dazu. Diese wird einfach in das Tablet oder das Notebook geschoben und schon kann es losgehen. Das klappt allerdings nur, wenn im Tablet bzw. Notebook ein Mobilfunkmodul verbaut ist. Ist das nicht der Fall, empfiehlt sich ein Surf-Stick (für Notebooks) oder aber ein mobiler WLAN-Router, der gleich mehrere Geräte im Umkreis per WLAN ins Internet bringt. 1&1 bietet den Mobile WLAN-Router für 4,99 €/Monat an, allerdings nur bei einer Buchung eines Tarifs ohne Mindestvertragslaufzeit.

Wie funktioniert das Ganze? - Nun, die SIM-Karte kommt in den mobilen WLAN-Router. Dieser stellt anschließend die Mobilfunkverbindung zum nächsten Sendemast her. Gleichzeitig sendet das Gerät ein WLAN-Signal aus; Tablets und Notebooks lassen sich nun kinderleicht per WLAN mit dem Router verbinden und der Internetzugang ist hergestellt. Insgesamt bringt der Mobile WLAN-Router von 1&1 bis zu 16 Geräte online.

Galaxy Tab oder iPad dazu? - Tablets zur 1&1 Daten-Flat XL

Verbraucher, die noch kein eigenes Tablets besitzen oder auf ein aktuelles Modell umsteigen wollen, können alle Datentarife auch inklusive neuem Tablet bestellen. 1&1 verlangt einen monatlichen Aufpreis, der ab 9 Euro mtl. startet. Hinzu kommt eine einmalige Bereitstellungspreis von 29,90 €.

Zur Auswahl stehen iPads, Samsung Galaxy Tabs und weitere Tablets von Lenovo, Huawei und Trekstor. Empfehlenswert ist beispielsweise das Samsung Galaxy Tab A 10.5, das ein großes 10,5-Zoll-Display bietet, aber dennoch kompakt bleibt. Als Alternative kommen das Huawei MediaPad M5 lite oder das Samsung Galaxy Tab S6 infrage. Auch aktuelle iPad Modelle sind im Angebot.

Alle 1&1 Daten-Flat Angebote im Überblick

Darf es die Daten-Flat S, M, L oder XL sein? Welche Leistungen die einzelnen Tarife zur Verfügung stellen und welche Kosten auf den Verbraucher zu kommen, ist hier übersichtlich zusammengefasst:

1&1 Daten-Flat
LTE S
1&1 Daten-Flat
LTE M
1&1 Daten-Flat
LTE L
1&1 Daten-Flat
LTE XL

3 GB/Monat
bis 50 Mbit/s
(Telefónica LTE Netz)

10 GB/Monat
bis 225 Mbit/s
(Telefónica LTE Netz)

15 GB/Monat
bis 225 Mbit/s
(Telefónica LTE Netz)

20 GB/Monat
bis 225 Mbit/s
(Telefónica LTE Netz)

24 Monate
- oder -
ohne Laufzeit
(dann ohne Rabatt)

24 Monate
- oder -
ohne Laufzeit
(dann ohne Rabatt)

24 Monate
- oder -
ohne Laufzeit
(dann ohne Rabatt)

24 Monate
- oder -
ohne Laufzeit
(dann ohne Rabatt)

10 Monate lang
6,99 € mtl.
(danach 9,99 €/Monat)

10 Monate lang
9,99 € mtl.
(danach 14,99 €/Monat)

10 Monate lang
14,99 € mtl.
(danach 19,99 €/Monat)

10 Monate lang
19,99 € mtl.
(danach 24,99 €/Monat)

Vor- und Nachteile der 1&1 Daten-Flat XL

Die 1&1 Daten-Flat XL ist der umfassende 1&1 Surf-Tarif für Tablets und Notebooks. Der monatliche Grundpreis liegt deutlich über den Daten-Flats M und L, dafür bekommen Kunden aber auch 20 GB monatliches Highspeed-Volumen. Ein weiteres Plus: Die höhere Internet-Geschwindigkeit bei Buchung im o2-Netz.

  • hohes Datenvolumen
  • maximale Surf-Geschwindigkeit von 225 Mbit/s dank LTE max (sonst 50 Mbit/s)
  • auch mit Premium-Tablet erhältlich
  • wahlweise mit oder ohne feste Vertragslaufzeit
  • kein Bereitstellungspreis
  • neues Tablet nur mit Laufzeitvertrag (24 Monate)
  • mobiler WLAN Router und Surf-Stick nur ohne Laufzeit buchbar

Tariftipp

1&1 Daten-Flat

Die 1&1 Daten-Flat ist ein günstiger Internet-Flat Tarif für das Surfen mit dem Laptop oder Tablet unterwegs. Im August wird die Online-Buchung des M, L und XL Tarifs im in den Telefónica-Netzen mit 10 Rabatt-Monaten belohnt.

Unser Tipp: Die Daten-Flat L bietet bei Wahl des Telefónica-Netzes derzeit 15 GB Volumen. Zudem gilt dort 10 Monate lang ein Rabattpreis von 14,99 € pro Monat.

Aktionspreis ab 9,99 €

Internet

Internet Flat
bis zu 225 Mbit/s
3, 10, 15 oder 20 GB Volumen

Hardware

1&1 Triple SIM für 0,- €

Tablets ab +9 €/Monat erhältlich

Aktion im August:

  • im Telefónica Netz: 10 Monate günstiger
  • kein Einrichtungspreis