1&1 LTE

Allnet-Flat Tarife von 1&1 machen LTE mit bis zu 225 Mbit/s möglich

Mit LTE erhöht sich die Leistungsfähigkeit des Mobilfunknetzes deutlich, gerade im ländlichen Raum wird das Surfen im mobilen Internet dadurch noch komfortabler. Bei 1&1 ist bei allen Tarifen LTE mit dabei, als Surfgeschwindigkeit sind im Telefónica-Netz bis zu 225 Mbit/s möglich.

Aktualisiert 19.01.2021
1&1 LTE - Allnet-Flat Angebote bringen LTE mit bis zu 225 Mbit/s
4.06 / 5 34 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (34)

1&1 bietet seine Mobilfunkverträge in vier Varianten an, dabei ist stets eine Allnet-Flat für Gratis-Telefonate in alle Netze, eine Surf-Flat (Datenvolumen mindestens 3 GB/Monat) sowie eine SMS Flat für kostenlose Kurznachrichtenmit dabei.

Weiterhin beinhalten alle Angebote noch eine Auslands-Flat, mit der auch innerhalb der gesamten EU kostenlos nach Deutschland telefoniert werden kann. Des Weiteren kann auch im Aufenthaltsland gratis telefoniert werden und für das mobile Surfen in der EU steht das im Tarif enthaltenen Surfkontingent zur Verfügung.

LTE mit bis zu 225 Mbit/s bei 1&1 inklusive

Wer Wert auf LTE Unterstützung legt, hat bei 1&1 gute Karten. Denn alle Tarife unterstützen von Haus aus den leistungsstarken Mobilfunkstandard. Im Telefónica-Netz sind dabei bis zu 225 Mbit/s im Download möglich. Die Angebote im Telefónica-Netz sind zudem vergleichsweise günstig und beinhalten ein hohes Datenvolumen. Folgenden Tarife stehen zur Auswahl:

1&1 All-Net-Flat
LTE S
1&1 All-Net-Flat
LTE M
1&1 All-Net-Flat
LTE L
1&1 All-Net-Flat
LTE XL
1&1 All-Net-Flat
LTE XXL

Allnet-Flat mit
3 GB/Monat

Allnet-Flat mit
10 GB/Monat

Allnet-Flat
20 GB/Monat

Allnet-Flat mit
40 GB/Monat

Allnet-Flat mit
100 GB/Monat

LTE bis 50 Mbit/s
(Telefónica Netz)

LTE bis 225 Mbit/s
(Telefónica Netz)

LTE bis 225 Mbit/s
(Telefónica Netz)

LTE bis 225 Mbit/s
5G bis 300 Mbit/s
(Telefónica Netz)

LTE bis 225 Mbit/s
5G bis 300 Mbit/s
(Telefónica Netz)

6 Monate lang
9,99 € mtl.
danach 19,99 € mtl.

6 Monate lang
9,99 € mtl.
danach 24,99 € mtl.

6 Monate lang
14,99 € mtl.
danach 29,99 € mtl.

6 Monate lang
19,99 € mtl.
danach 34,99 € mtl.

6 Monate lang
24,99 € mtl.
danach 39,99 € mtl.

1&1 LTE im Telefónica- oder Vodafone-Netz - was ist besser?

Bei Buchung der 1&1 All-Net-Flat hatten Neukunden die Wahl zwischen dem Telefónica- und Vodafone-Netz. Mittlerweile hat 1&1 jedoch die Vermartkung der D-Netz Tarife eingestellt und bietet nur noch die LTE- und 5G-Tarife im Telefónica-Netz an. Dank LTE sind bei 1&1 sehr hohe Spitzen-Geschwindigkeiten möglich, maximal können im 1&1 LTE Netz via Telefónica 225 Mbit/s erreicht werden. Zum Vergleich: Im D-Netz von Vodafone ging es via 1&1 LTE nur mit bis zu 50 Mbit/s ins Internet. Surfen im Telefónica-Netz ist also in der Spitze ohnehin schneller möglich. Zudem winken hier die Telefónica Rabattpreise sowie ein höheres Surfkontingent.

Mehr Infos zu 1&1 in unseren Anbieter-Checks:

Tariftipp

1&1 All-Net-Flat LTE M

Unsere Empfehlung ist die ab 9,99 €/Monat erhältliche 1&1 All-Net-Flat LTE M. Der Rundum-Sorglos-Tarif zum Telefonieren + Surfen bietet jeden Monat ein LTE Highspeed-Volumen von 10 GB. Top-Smartphones gibt es ab 1 €/Monat zusätzlich - aktuell gibt es z.B. das Samsung Galaxy S20 oder das iPhone 12 Pro.

Smartphones bei 1&1 Teaser

Unabhängig davon, ob der Tarif mit oder ohne einem Smartphone gebucht wird, gewährt 1&1 in den ersten Vertragsmonaten rabattierte Preise. So fällt erst nach dem Aktionszeitraum die reguläre Grundgebühr in Höhe von 24,99 € für die All-Net-Flat M an.

Monatspreis 24,99 €

6 Monate lang 9,99 €

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Internet

Internet Flat
bis zu 225 Mbit/s
10 GB Highspeed
(Telefónica LTE Netz)

SMS

SMS Flat

Aktion im Januar:

  • Im Telefónica-Netz: 6 Monate lang 9,99 €, danach 24,99 €/Monat
  • Top-Smartphones ab + 1,- €/Monat