1&1 Partnerkarte

Bis zu 50% Rabatt mit dem 1&1 Family-Vorteil

Mit dem 1&1 Family-Vorteil lassen sich mehrere Handytarife des Anbieters bündeln. Das bedeutet, alle Verträge werden zentral verwaltet und über eine einzige Rechnung abgerechnet. Außerdem sind die 1&1 Zweitkarten dauerhaft bis zu 50% günstiger. So lassen sich die 1&1 Handytarife besonders günstig abstauben.

von Oliver Feil
Aktualisiert 25.06.2024
1&1 Partnerkarte: Zweitkarten mit bis zu 50% Rabatt
4.67 / 53 (3)
1&1 Partnerkarte
Oliver Feil | 1&1 Partnerkarte

Fakten zur 1&1 Partnerkarte

Logo 1&1

Mit den 1&1 Partnerkarten sparen Familienmitglieder bis zu 50% monatlich. Wir fassen den Family-Vorteil zusammen:

  • 1 Hauptvertrag mit bis zu 5 Zusatzkarten
  • 50 GB, 100 GB oder unlimitiertes Datenvolumen
  • Telefon- und SMS-Flatrate
  • bis zu 300 Mbit/s im LTE & 5G Netz
  • Rufnummer mitnehmen
  • neues Handy dazubuchen

ab 14,99 € pro Monat
dauerhaft

Direkt zu 1&1

1&1 Mobilfunk

1&1 Partnerkarte: Jetzt Family-Vorteil sichern

Partnerkarten sind nicht nur eine gute Möglichkeit, um mehrere Handytarife - zum Beispiel innerhalb der Familie - zu verwalten, sondern auch um hohe Preisvorteile abzustauben. Denn in der Regel sind Zweitverträge günstiger als die regulären Handytarife zu bekommen. Das gilt auch bei 1&1. Der Anbieter vermarktet seine Partnerkarten mit dem "1&1 Family-Vorteil" und bietet bis zu 50% Rabatt auf alle Zusatzkarten.

Wie funktioniert die 1&1 Partnerkarte?

Für den 1&1 Familien-Vorteil wird ein Tarif als Hauptvertrag ausgewählt. Für diesen fallen die regulären monatlichen Kosten an. Der Hauptvertrag kann dann um bis zu fünf Zusatzkarten ergänzt werden. Erst- und Zweitvertrag sind bei 1&1 immer identisch. Das bedeutet, alle Partnerkarten haben dasselbe Datenvolumen wie der Hauptvertrag. Der monatliche Grundpreis ist aber dauerhaft reduziert.

Empfehlung Partnerkarte

Logo 1&1

1&1 All-Net-Flat L

Als 1&1 Zweitkarten empfehlen wir die 1&1 All-Net-Flat L. Der Tarif bietet hohes Datenvolumen und ist dank Family-Vorteil besonders günstig:

  • 50 GB LTE/5G Daten
  • bis zu 300 Mbit/s im 1&1 Netz
  • Telefon- und SMS-Flat in alle dt. Netze

14,99 € mtl.
dauerhaft, statt 29,99 €

Direkt zu 1&1

Die 1&1 Familientarife im Überblick

Drei Tarife sind für den 1&1 Family-Vorteil berechtigt. So kann zwischen der 1&1 All-Net-Flat L mit 50 GB, der 1&1 All-Net-Flat XL mit 100 GB und der 1&1 All-Net-Flat XXL mit unbegrenztem Datenvolumen gewählt werden. Die Erstkarte gibt dann grundlegend den Ton an.

Die 1&1 Partnerkarten stehen dem Hauptvertrag in nichts nach. Sie haben das gleiche Datenvolumen und bieten eine Telefon- und SMS-Flat ins deutsche Festnetz sowie in alle Mobilfunknetze. Gesurft wird mit Geschwindigkeiten von bis zu 300 Mbit/s im 1&1 LTE und 5G Netz. Zudem lassen sich die 1&1 Zweitkarten ohne Einschränkungen und ohne zusätzliche Kosten im EU-Ausland nutzen.

1&1 Partnerkarten dauerhaft günstiger

Während der Hauptvertrag nur in den ersten Vertragsmonaten reduziert ist, sind die Zusatzkarten dauerhaft rabattiert. Hier winken bis zu 50% Preisvorteil. Als Zweitkarte kostet die 1&1 All-Net-Flat L 14,99 €, die 1&1 All-Net-Flat XL 19,99 € und die 1&1 All-Net-Flat XXL 49,99 € pro Monat.

Tarife für die 1&1 Partnerkarte

1&1 All-Net-Flat L

  • Zusatzkarte für Familienmitglied
  • 50 GB Datenvolumen
  • Allnet Flat für Telefonie & SMS
  • EU-Roaming

14,99 € pro Monat
dauerhaft, statt 29,99 €

1&1 All-Net-Flat XL

  • Zusatzkarte für Familienmitglied
  • 100 GB Datenvolumen
  • Allnet Flat für Telefonie & SMS
  • EU-Roaming

19,99 € pro Monat
dauerhaft, statt 34,99 €

1&1 All-Net-Flat XXL

  • Zusatzkarte für Familienmitglied
  • Unlimited Datenvolumen
  • Allnet Flat für Telefonie & SMS
  • EU-Roaming

49,99 € pro Monat
dauerhaft, statt 99,99 €

1&1 Partnerkarten zubuchen, stornieren & kündigen

Der 1&1 Handyvertrag und die Zusatzkarten werden als Paket gebucht. Dazu zunächst den Hauptvertrag festlegen und danach bis zu fünf Zweitkarten zubuchen. Nach der Bestellung besteht 30 Tage lang die Möglichkeit, weitere Zusatzkarten dem Vertrag hinzuzufügen oder zu stornieren. Danach gilt die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

Nach zwei Jahren sind die Verträge mit einer Kündigungsfrist von 1 Monat kündbar. Dabei lassen sich die Zweitkarten bei Bedarf einzeln kündigen. Auch der Hauptvertrag kann beendet werden, allerdings werden dann die Zusatzkarten in Einzelverträge umgewandelt und der Preisvorteil entfällt.

Wie verwalte ich die 1&1 Familientarife?

Großer Vorteil der 1&1 Partnerkarten ist, dass alle Tarife gebündelt über den Hauptvertrag abgerechnet werden. So gibt es für maximal sechs Handyverträge nur eine Rechnung. Zudem lassen sich alle Zusatzkarten zentral über das 1&1 Control Center verwalten. Dort kann unter anderem der Datenverbrauch jeder Karte eingesehen werden.

Kann ich meine Rufnummer mitnehmen?

Auf Wunsch können bestehende Rufnummern zu 1&1 mitgenommen und auf die neuen Zusatzkarten verteilt werden. So bleiben alle Familienmitglieder unter ihrer gewohnten Handynummer erreichbar. Nach Aktivierung der Familientarife kann die Rufnummernmitnahme über den persönlichen 1&1 Kundenbereich oder die 1&1 Hotline beauftragt werden.

Kann ich die 1&1 Partnerkarte mit Handy buchen?

Die 1&1 Partnerkarten können in der SIM-Only Variante oder zusammen mit einem neuen Handy bestellt werden. Zu jeder Zweitkarte kann ein Gerät zugebucht werden. Im 1&1 Handyshop steht eine große Auswahl an aktuellen Modellen von Samsung, Apple, Xiaomi und Co. bereit. Vom Einsteiger-Handy bis zum Flaggschiff ist alles dabei.


Weiterlesen: 1&1 Mobilfunk im Test


Tariftipp

1&1 All-Net-Flat L

Unsere Empfehlung ist die ab 14,99 €/Monat erhältliche 1&1 All-Net-Flat L. Der Rundum-Sorglos-Tarif zum Telefonieren + Surfen bietet jeden Monat Highspeed-Volumen von 50 GB. 1&1 gewährt dafür in den ersten Vertragsmonaten rabattierte Preise. So fällt erst ab dem 7. Monat die reguläre Grundgebühr in Höhe von 29,99 € für die All-Net-Flat L an.

1&1 SIM-Karte

Internet

Internet Flat
LTE- und 5G-Netz mit bis 300 Mbit/s
50 GB Volumen

Telefon

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Aktion im Juli:

  • 6 Monate lang für 14,99 €
  • 50 GB statt 10 GB

14,99 € mtl.
für 6 Monate, dann 29,99 € mtl.

Tipp