1&1 Trade-In Tauschaktion

Zum Galaxy S10 oder Note 10: 1&1 Tauschprämie fürs alte Smartphone

Bar-Prämie fürs alte Smartphone: Wer sich bei 1&1 für ein neues Galaxy S10 oder Note 10 entscheidet, kann sein altes Android-Gerät gleich gewinnbringend loswerden. Dank Trade-In-Aktion winken bis zu 450 Euro. Wir erklären, wie die Tauschaktion funktioniert...

Aktualisiert 09.01.2020
1&1 Trade-in - die 1&1 Tauschprämie fürs alte Smartphone sichern 4.5 / 5 2 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (2)

Ein neues, aktuelles Smartphone soll her, warum dann nicht das alte gleich abgeben und eine Prämie kassieren? Genau diese Möglichkeit bietet 1&1 ab sofort mit seinem Trade-In-Programm. Verbraucher bestellen ein neues Smartphone inklusive 1&1 All-Net-Flat Tarif und können im Gegenzug ihr Alt-Gerät einschicken.

Je nach Modell und Zustand gibt es eine Bargeld-Prämie auf die Hand. Für teure Modelle spendiert 1&1 bis zu 450 Euro, aber auch für ältere Smartphones gibt es oft noch 150 Euro, 200 Euro oder 250 Euro. Im Gegenzug müssen die Neukunden aber auf den üblichen Tarifrabatt (12 Monate lang 10,- € Rabatt) beziehungsweise die Sachprämie aus der 1&1 Vorteilswelt verzichten.

Prämie zu Modell-Reihen Galaxy S10 und Note 10

Die Tauschaktion unterliegt allerdings ein paar Beschränkungen. Die wichtigste zuerst: Das Trade-In Programm steht exklusiv für Samsung Smartphones der Modell-Reihen Galaxy S10 und Galaxy Note 10 zur Verfügung. Geld zurück fürs alte Handy gibt es also nur bei Bestellung der folgenden Geräte inklusive 1&1 All-Net-Flat:

  • Samsung Galaxy S10e - starkes, schickes Mittelklasse-Smartphone
  • Samsung Galaxy 10 - das Bestseller-Smartphone von Samsung
  • Samsung Galaxy S10+ - die Premium-Version des S10
  • Samsung Galaxy Note 10 - leistungsstark und mit Eingabestift
  • Samsung Galaxy Note 10+ - das Note mit Plus-Faktor

Aus dem Programm von 1&1 sind alle Allnet-Flats im E-Netz qualifiziert, also konkret die Angebote 1&1 All-Net-Flat S, M, L und XL. Die D-Netz Tarife von 1&1 sind ausgeschlossen.

1&1 Trade-In Bedingungen für das Alt-Gerät

Die Smartphone- und Tarifauswahl wären abgehandelt. Darüber hinaus gelten aber ein paar Bedingungen für das alte Handy, das eingereicht werden soll. 1&1 nimmt bei der Tauschaktion ausschließlich Smartphones mit Android-Betriebssystem an, die sich in einem ordentlichen Zustand befinden. - Keine Display- oder Gehäusebrüche. Keine kaputten Geräte. Außerdem darf kein SIM-Lock und keine sonstige Sperre bestehen, das Gerät muss sich also problemlos einschalten lassen. Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt werden:

  • nur Android-Geräte
  • das Gerät lässt sich einschalten
  • kein Display und/oder Backcoverbruch
  • keine Locks/Sperren
  • kein Diebesgut

Galaxy bestellen, Tauschwert ermitteln - so geht's

Wer sich für eines der Galaxy-Smartphones interessiert, kann den Tauschwert für das alte Smartphone leicht ermitteln. Die Bestellung des gewünschten 1&1 Tarifs mit dem neuen Galaxy und auch alle Eintauschschritte lassen sich direkt über eine spezielle 1&1 Internetseite anstoßen. Zu Beginn geht es zunächst zur jeweiligen Aktionsseite:

Galaxy S10 Modelle mit 1&1 Trade-In

Galaxy Note 10 Serie mit 1&1 Trade-In

Dort heißt es dann: Erst das Wunsch-Gerät - zum Beispiel das Samsung Galaxy S10 - und dann den passenden Wunsch-Tarif auswählen - zum Beispiel 1&1 All-Net-Flat M. Ist das geschafft, landet der Nutzer auch schon im 1&1 Trade-In Rechner, dort lässt sich der Wert des alten Handys bestimmen. Für ein altes Samsung Galaxy S7 gibt es hier zum Beispiel noch 200 Euro Tauschprämie.

Im weiteren Verlauf kann der Kunde seiner Bestellung weitere Optionen und Zubehör hinzufügen. Wer das nicht möchte, klickt einfach auf "weiter". Schließlich präsentiert 1&1 den Warenkorb mit allen Bestelldetails. Hier taucht nochmals die 1&1 Trade-In Prämie auf. Dann geht es zur Kasse, wonach die Buchung abgeschlossen wird.

Neues Smartphone in Empfang nehmen, altes einschicken

Der Rest ist dann eigentlich schnell erklärt. 1&1 schließt die Bestellung ab, verschickt alle notwendigen Unterlagen inklusive der neuen 1&1 SIM-Karte. In den kommenden Tage trudelt auch das frische Galaxy-Smartphone zuhause ein. Nun hat der frischgebackene 1&1 Kunde noch 30 Tage Zeit, um das alte Gerät an 1&1 zu senden. - Genug Puffer, um Daten zu sichern und das neue Galaxy einzurichten. Ein geeigneter 1&1 Rücksende-Karton liegt der Bestellung übrigens bei, sodass das Gerät nur noch verpackt und verschickt werden muss. War alles erfolgreich, gibt es den Tauschwert direkt aufs Bankkonto.


Tariftipp

1&1 All-Net-Flat LTE M

Unsere Redaktions-Empfehlung ist die ab 9,99 €/Monat erhältliche 1&1 All-Net-Flat LTE M. Der Rundum-Sorglos-Tarif zum Telefonieren + Surfen bieten jeden Monat ein LTE Highspeed-Volumen von aktuell 10 GB. Top-Smartphones gibt es ab 1 €/Monat zusätzlich - aktuell mit dabei sind z.B. das Samsung Galaxy S10 oder das iPhone 11 Pro.

Smartphones bei 1&1 Teaser

Monatspreis 24,99 €

Aktionspreis 9,99 €

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Internet

Internet Flat
bis zu 225 Mbit/s
10 GB Highspeed
(Telefónica LTE Netz)

SMS

SMS Flat

Aktion im Januar:

  • im Telefónica-Netz 1 Jahr lang um 15 €/Monat günstiger
  • Top-Smartphones ab + 1,- €/Monat