Aldi Talk Netz

Das Wichtigste zu Handynetz, Geschwindigkeiten und LTE

Aldi Talk steht für günstige, unkomplizierte Prepaid Tarife. Eine Allnet-Flat für Smartphones für beliebiges Telefonieren und Internetsurfen mit LTE gibt es schon für 7,99 Euro pro Monat. Doch in welchem Mobilfunknetz sind Kunden überhaupt unterwegs? Wo liegt die Surf-Geschwindigkeit?

Aktualisiert 04.12.2019
Aldi Talk Netz - Geschwindigkeiten, Netzqualität und mehr 4.5 / 5 2 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (2)
Anbietercheck Logo

Netz

  • Internetsurfen und Telefonieren in den Netzen von Telefónica
  • Internet-Geschwindigkeiten bis 21,6 Mbit/s
  • Datenraten nach Volumen-Verbrauch bis zu 56 kbit/s
  • LTE immer inklusive

Wer regelmäßig beim Lebensmittel-Discounter Aldi einkauft, ist auch schon einmal über dessen Mobilfunk-Angebote gestolpert. Diese können sich in der Tat sehen lassen und überzeugen mit günstigen Preisen auf Prepaid-Basis. Eine Tarif-Option mit Allnet-Flat zum unbegrenzten Telefonieren in alle deutschen Netze, zum unbegrenzten SMS-Schreiben und zum Internetsurfen gibt es hier zum Beispiel schon für 7,99 Euro pro 4 Wochen. Preislich kann da kaum ein anderer Mobilfunkanbieter mithalten.

Als Mobilfunk-Discounter betreibt Aldi Talk kein eigenes Mobilfunknetz, sondern nutzt einfach die Netze von Telefónica Deutschland mit. Aldi Talk erwähnt die Telefónica-Netze zwar nicht explizit, jedoch findet sich ein Hinweis auf "e-plus" in vielen Produktblättern und auf der Aldi Talk Internetseite. Heißt ganz konkret: Kunden von Aldi Talk telefonieren und surfen über das ehemalige E-Plus-Netz, welches mittlerweile zusammen mit dem o2-Netz zu einem großen Handynetz verschmolzen ist. Dadurch profitieren Aldi Talk Nutzer von der gleichen Netzqualität, die auch Kunden von o2 genießen.

Immer mit LTE, immer mit bis zu 21,6 Mbit/s

Ein wichtiges Qualitätskriterium bei der Bewertung stellt die Verfügbarkeit des Datenturbos LTE dar. Dieser ist in allen Internet-Optionen von Aldi Talk inbegriffen und wird nicht gesondert in Rechnung gestellt. Ist vor Ort LTE über den nächsten Mobilfunkmast verfügbar, geht es beim Internetsurfen mit dem Smartphone stets über LTE ins Internet. Welche Vorteile das bringt? - Vor allem eine bessere Erreichbarkeit und höhere mittlere Datenraten.

Die Höchstgeschwindigkeit beträgt bei Aldi Talk zwar 21,6 Megabit pro Sekunde im Download und bis zu 8,6 Mbit/s im Upload, jedoch sollte das Kunden nicht beunruhigen. Werden die 21,6 Mbits erreicht, reicht das allemal für alle gängigen Apps und sogar für flüssige Video-Streams. Obendrein sorgt LTE beim Telefonieren für eine bessere Gesprächsqualität durch das sogenannte Voice-over LTE.

Ob eine Datenverbindung über LTE besteht, erkennen Aldi Talk Kunden ganz einfach an der Statusanzeige am oberen Bildschirmrand ("LTE" oder "4G"). Ist das Gerät nicht via LTE verbunden, geht es meist über den Vorgängerstandard UMTS online.

Internetgeschwindigkeiten bei Aldi Talk

max. Datenrate im Download

bis zu 21,6 Mbit/s

max. Datenrate im Upload

bis zu 8,6 Mbit/s

Datenrate nach Volumenverbrauch

56 kbit/s

Logo Aldi Talk
Anbietercheck Logo

Aldi Talk


Aldi Talk Netz im Netzvergleich mit Telekom und Vodafone

Das kombinierte Netz von o2 und E-Plus hat bundesweit die meisten Mobilfunknutzer, liegt aber in den allgemeinen Netz-Ratings nur auf Rang 3. In den regelmäßigen Netztest von Chip, Connect und Stiftung Warentest konnten die Netze von Telekom und Vodafone stets ihre Spitzenplätze 1 und 2 behaupten, dennoch scheint die Entwicklung im Telefónica-Netz positiv. Bei der Erreichbarkeit und den mittleren Internet-Geschwindigkeiten machte es zuletzt den größten Satz nach vorn und sorgte für die sichtbarsten Fortschritte bei der Netzmodernisierung.

Gut bis sehr gut fällt die Verfügbarkeit vor allem in Städten und Ballungszentren aus, wo Nutzer verlässlich erreichbar sind und auf gute Datenraten bauen können. Nachholbedarf besteht vor allem in ländlichen Regionen, hier kann das Aldi Talk Netz zuweilen schwächeln.


Anbietercheck Logo

Aldi Talk


Tariftipp

Aldi Talk Starter-Set mit Paket S

Schnäppchenjäger kommen bei Aldi Talk auf ihre Kosten: Das Starter-Set kommt mit dem Paket S für günstige 7,99 € pro 4 Wochen versandkostenfrei ins Haus. Das Leistungspaket beinhaltet eine Flat für unbegrenzte Telefongespräche und SMS in alle deutschen Netze sowie eine Internet Flatrate mit 3 GB inklusive LTE.

Aldi Talk SIM Karte

Bei Buchung des Kombi-Pakets profitieren Neukunden von einem Startguthaben in Höhe von 10 €. Und wer seine Rufnummer aus seinem alten Mobilfunkvertrag mitnimmt, erhält sogar ein Bonusguthaben von 25 €.

Preis pro 4 Wochen 7,99 €

Internet

Internet Flat
bis zu 21,6 Mbit/s
3 GB Volumen

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

SMS

SMS Flat

Online-Aktion im Dezember:

  • 10 € Startguthaben
  • 25 € Bonusguthaben bei Rufnummernmitnahme