20 GB Allnet Flat mit Netflix

Mobilcom-Debitel green LTE 20 GB mit Netflix ab 23,98 €

Mobilcom-Debitel packt ein Kracher-Angebot aus: Aktuell gibt es den green LTE 20 GB Tarif mit einem Netflix Abo zum absoluten Vorzugspreis. Für das Kombi-Paket zahlen Neukunden nur 23,98 € statt 37,98 € pro Monat. Im Tarif sind eine Telefon- und SMS-Flat, 20 GB LTE und die Möglichkeit zur monatlichen Kündigung inklusive.

Aktualisiert 27.07.2021
Mobilcom-Debitel mit Netflix: 20 GB LTE Allnet Flat für 26,48 € mtl.
4.29 / 5 7 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (7)

Unsere Empfehlung

Mobilcom-Debitel Logo

Mobilcom-Debitel green LTE 20 GB

Bei Mobilcom-Debitel gibt es ein Netflix Abo nach Wahl mit dem green LTE 20 GB Tarif zum Rabattpreis.

  • Allnet-Flat mit 20 GB
  • LTE bis zu 225 Mbit/s
  • Telefon- und SMS-Flat
  • Netflix Basis, Standard oder Premium
  • monatlich kündbar

ab 23,98 € mtl.
ab dem 25. Monat 32,98 € mtl.

Tipp

Weiter zum Angebot

Mobilcom-Debitel: 20 GB Allnet-Flat ohne Laufzeit

Mobilcom-Debitel steht für ein großes Sortiment an Mobilfunktarifen, die entweder in den Netzen von der Telekom, Vodafone oder Telefónica (o2) funken. Letzteres war Bestandteil des Aktions-Angebots, welches den Mobilcom-Debitel green LTE 20 GB Tarif mit der Netflix Option zum Rabattpreis für nur 26,48 € statt 42,98 € vereinte. Satte 38% konnten Neukunden bei Buchung des Kombi-Pakets sparen.

Dieses Angebot ist jedoch bereits vergriffen. Stattdessen hat Mobilcom Debitel ein Alternativangebot im Gepäck: Interessenten können den gleichen Mobilfunktarif buchen und Netflix einfach bei der Bestellung hinzu buchen. Wer sich für das preiswerte Basis-Abo entscheidet, kommt sogar mit einem Startpreis von 23,98 € pro Monat noch günstiger davon.

Die Tarif-Leistung von green LTE 20 GB umfasst - wie der Name bereits vermuten lässt - eine Internet-Flat mit 20 GB LTE-Volumen. Unterwegs surfen Nutzer mit bis zu 225 Mbit/s im Telefónica-Netz. Ferner ist eine Flatrate für Telefonie (inkl. VoLTE und WLAN Calls) und SMS in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze im Preis inbegriffen. Für Freunde von flexiblen Handytarifen ist das Mobilcom-Debitel Angebot ebenfalls geeignet, denn der Anbieter verzichtet hier auf eine Mindestvertragslaufzeit. Heißt konkret: Nutzer haben die Möglichkeit den Tarif jederzeit mit einer Frist von 2 Wochen zum Monatsende zu kündigen.

Netflix mit Mobilcom-Debitel ab 23,98 € mtl.

Neben dem Mobilcom-Debitel Tarif ist der Zugriff auf den Streaming-Dienst Netflix im Kombi-Paket enthalten. Wer sich bereits mit Netflix auskennt, kennt das Spiel: Das Standard-Abo hat ebenfalls eine flexible Laufzeit von 1 Monat und verlängert sich automatisch bei nicht fristgerechter Kündigung um einen weiteren Monat. Das Angebot an Filmen und Serien lässt sich bequem über die Webseite, den TV sowie die Android- und iOS-App abrufen.

Du bist bereits Netflix-Kunde? So funktioniert die Umstellung

Bestandskunden von Netflix sind nicht von der Buchung des Mobilcom-Debitel Deals ausgeschlossen. Falls vorhanden, wird das bestehende Netflix-Konto ganz normal weitergeführt. Es ändert sich lediglich die Zahlungsart. Solange der Kombi-Tarif genutzt wird, kann nämlich das aktuelle Netflix-Konto mit dem neuen Mobilfunkvertrag verknüpft werden. Nach Aktivierung des Vertrags erhälst Du einen Link per SMS oder E-Mail, welcher Dich auf die offizielle Netflix-Webseite weiterleitet. Hier kannst Du Dich wie gewohnt mit deinen Zugangsdaten anmelden - und das war's auch schon. Von nun an wird die Netflix Gebühr bequem über die Mobilfunkrechnung bezahlt.

Die Kosten bei Mobilcom-Debitel mit Netflix im Check

Ganz klar, die Grundgebühr ist ein wesentlicher Faktor beim Kauf eines Mobilfunkvertrags. Mit dem Netflix Kombi-Angebot bei Mobilcom-Debitel wird dieser merklich reduziert, sodass Nutzer monatlich sparen. Für das Netflix Basis-Abo zahlen Verbraucher 6,99 € pro Monat, während für die 20 GB Allnet-Flat 16,99 €/Monat anfallen. Daraus ergibt sich der monatliche Gesamtpreis in Höhe von 23,98 €. Ab dem 25. Monat entfällt schließlich der Rabatt, sodass für das Kombi-Angebot 32,98 € anfallen.

Zusätzlich dazu stellt der Mobilfunkanbieter einen einmaligen Anschlusspreis in Höhe von 9,99 € in Rechnung. Für die optionale Rufnummernmitnahme werden seitens von Klarmobil keine Gebühren erhoben. Lediglich der bisherige Anbieter könnte max. 6,82 € für die Portierung berechnen. Konkret sehen die Kosten bei Mobilcom-Debitel folgendermaßen aus:

  • green LTE 20 GB Grundgebühr: 16,99 € mtl.
  • Netflix Standard Grundgebühr: 6,99 € mtl.
  • Kombi-Preis für Tarif + Netflix: 23,98 € mtl., ab dem 25. Monat 32,98 €
  • Anschlusspreis: 9,99 €
  • Rufnummernmitnahme: kostenlos

LTE-Highspeed im Handynetz von Telefónica

Mobilcom-Debitel hat Tarife von allen deutschen Netzbetreibern im Angebot. Speziell dieser Kombi-Deal ermöglicht das mobile Websurfen im Mobilfunknetz von Telefónica Deutschland. Auch die Handytarife von o2 funken in genau diesem Netz mit 4G/LTE. Im Download ist eine maximale Datenrate von bis zu 225 Mbit/s erreichbar, während im Upload bis zu 50 Mbit/s realisiert werden können. Sollte das Inklusiv-Volumen von 20 GB noch vor Ende des Monats aufgebraucht sein, wird die Surf-Geschwindigkeit automatisch auf 32 kbit/s reduziert.


Tariftipp

Mobilcom Debitel mit Netflix

20 GB Allnet-Flat inklusive LTE zum Mobilcom-Debitel Vorzugspreis. Und obendrauf gibt es noch ein Netflix Abo. Alles das ist mit einem monatlichen Rabatt erhältlich, sodass Neukunden monatlich sparen. Kostenpunkt für das monatlich kündbare Kombi-Angebot mit Netflix Basis-Abo ist 23,98 € statt 37,98 € pro Monat. Dafür sind die folgenden Leistungen inklusive:

Mobilcom Debitel im Telefónica Netz

Monatspreis ab 23,98 €

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze
SMS Flat

Internet

Internet Flat
LTE mit bis zu 225 Mbit/s
20 GB Highspeed

SMS

SMS Flat

Streaming

Netflix Abo

Aktion im August:

  • Netflix 1 € pro Monat günstiger
  • ohne Mindestvertragslaufzeit