Blau Handyvertrag Kündigung

So kündigen Sie Ihren Blau Mobilfunkvertrag

Bevor Sie Ihren Blau Handyvertrag auflösen, sollten Sie sich rechtzeitig über den Kündigungsprozess informieren. Wie dieser reibungslos vonstatten geht, welche Fristen Sie zu beachten haben und alle weiteren wichtigen Informationen erfahren Sie in diesem Special. Unser SmartWeb Kündigungsassistent hilft Ihnen auch bei der Erstellung Ihres Kündigungsschreibens.

Aktualisiert 16.02.2017
Blau kündigen - hier Handyvertrag Kündigung erstellen 4.5 / 5 2 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (2)

Wie man am besten bei der Kündigung des Handyvertrags vorgeht ist zu Beginn oft unklar. Daher führen wir Sie Schritt für Schritt durch den genauen Ablauf und informieren Sie über alle einzuhaltenden Fristen und Regelungen, die für eine erfolgreiche Auflösung Ihres Vertrags notwendig sind.

Wann kann ich meinen Blau Vertrag kündigen?

Blau stellt eine große Auswahl an verschiedenen Tarifen für seine Kunden bereit. Welche Kündigungsfristen jeweils für die einzelnen Tarife gelten und wie die automatische Vertragsverlängerung abläuft erfahren Sie hier.

Icon Vertragslaufzeit

Handy Vertragslaufzeiten bei Blau

Die Vertragslaufzeiten sind je nach Tarif unterschiedlich angesetzt. Wenn Sie einen Vertrag mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten eingegangen sind, wird dieser zu Vertragsende automatisch um 12 Monate verlängert. Ein Vertrag mit einer Dauer von 12 Monaten wird um 6 weitere Monate verlängert, während ein 6-monatiges Vertragsverhältnis um 3 Monate ausgedehnt wird. Ein Vertrag mit einer Laufzeit von 3 Monaten wird jeweils um einen Monat gestreckt. Wenn Sie einen Tarif gebucht haben, der über keine feste Mindestlaufzeit verfügt, wird dieser unverbindlich stetig um einen weiteren Monat verlängert. Weitere Informationen zum Thema können Sie hier nachlesen: Handyvertrag Laufzeiten

Icon Kündigungsfrist

Blau Kündigungsfrist

Die streng einzuhaltende Handyvertrag Kündigungsfrist ist abhängig von der jeweiligen Mindestlaufzeit des Blau Vertrags. Möchten Sie einen 24-monatigen Vertrag kündigen, müssen Sie 3 Monate vor Vertragsende Ihre Kündigung beantragen. Bei einem Vertrag mit einer Dauer von 12 Monaten gilt ebenfalls eine Frist von 3 Monaten. Tarife mit einer Mindestlaufzeit von 6 Monaten müssen einen Monat vor Ablauf gekündigt werden, während 3-monatige Verträge fristgerecht 14 Tage vor Vertragsende aufgelöst werden sollten. Verträge ohne Laufzeit können monatlich gekündigt werden.

Icon Recht

Blau Sonderkündigungsrecht

Alle Kunden sowie der Provider selbst haben bei Blau das Recht auf Sonderkündigung nach gesetzlichen Bestimmungen. Weitere wissenswerte Informationen rund um das Thema Sonderkündigungsrecht finden Sie auf folgender Sonderseite: Handyvertrag Sonderkündigung

Erst kündigen, dann wechseln

Ein Wechsel des Handyanbieters bringt Vergünstigungen wie z.B. ein neues Smartphone zum Vorzugspreis mit sich. Zudem kann die Rufnummer mitgenommen werden. Alle Infos hier: Handyanbieter wechseln

Weitere Infos zur Handyvertrag Kündigung bei Blau

Für eine problemlose Kündigung sollten Sie sich noch übere weitere Punkte informieren. Hierzu gehören unter anderem der Kündigungweg und die zu entrichtenden Gebühren bei einer Rufnummern-Mitnahme zum neuen Anbieter. Alle wichtigen Informationen dazu erfahren Sie im folgenden Abschnitt:


Icon Kündigungswege

Kündigungswege bei Blau

Eine Kündigung des Blau Handyvertrags erfolgt am besten in "klassischer" Form - per Brief über den Postweg. Diese Art der Kündigung ist nach wie vor die (rechtlich) sicherste Methode, um den Vertrag auslaufen zu lassen. Das Schreiben geht in diesem Falle an die unten genannte Adresse - bevorzugt per Einschreiben. Sie sollten Ihre Kontaktdaten, Ihre Mobilfunknummer sowie Ihre Kunden- bzw. Vertragsnummer angeben.

Darüber hinaus bietet Blau seinen Kunden auch die sogenannte Kündigungs-Vormerkung an. Diese Form der Kündigung erfolgt im ersten Schritt online auf der Webseite bzw. über die Blau App. In Ihrem persönlichen Bereich "Mein Blau" haben Sie die Möglichkeit, Ihre Vertragskündigung zunächst vormerken zu lassen. Danach muss allerdings innerhalb von 10 Tagen nach Versenden der Vormerkung ein Anruf über die Blau Hotline erfolgen, um die Kündigung mündlich zu bestätigen. Erst danach kommt eine wirksame Kündigung zustande. Melden Sie sich innerhalb der 10 Tage nicht, verfällt die Kündigungsvormerkung und Ihr Vertrag läuft weiter.

Nähere Infos zu den Kündigungswegen eines Handyvertrags finden sie auf folgender Seite: Handyvertrag Kündigungsweg

Icon Telefonhörer

Rufnummermitnahme von Blau

Wenn Sie Ihre Mobilfunknummer von Blau zu einem neuen Anbieter mitnehmen möchten, ist es zunächst wichtig, dass Ihre Kontaktdaten bei Ihrem neuen Provider identisch mit den bei Blau hinterlassenen Daten sind. Weiterhin setzt Blau für die Mitnahme Ihrer Rufnummer eine fristgerechte Kündigung zum Vertragsende voraus. Die Portierung können Sie frühestens 4 Monate vor dem Kündigungsdatum bis spätestens 90 Tage danach beantragen. Bei Laufzeitverträgen haben Sie eine einmalige Gebühr in Höhe von 24,95 € zu entrichten, bei Prepaid-Karten beträgt die Gebühr 29,95 €. Weitere Infos zum Thema Rufnummermitnahme finden Sie auf folgender Seite: Rufnummernmitnahme

Smartphone von Blau weiternutzen

Smartphones sind bei Blau nur in Verbindung mit Handyverträgen mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten erhältlich. Der Kunde zahlt für das Gerät eine einmalige Gebühr zum Vertragsstart und entrichtet den übrigen Betrag über eine monatliche Pauschale. Nach Ende der Mindestlaufzeit ist das Smartphone oder Handy anschließend abbezahlt und es lässt sich problemlos mit einem anderen Handytarif weiternutzen. Alle Smartphone-Angebote sind SIM-Lock-frei!

Postadresse für Kündigung

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Blau Kundenbetreuung
90345 Nürnberg

Kündigung? Das muss rein.

Ein Schreiben zur Kündigung muss folgende Angaben enthalten:

  • Name und Anschrift
  • Mobilfunk-Rufnummer
  • Kundennummer

Wichtiger Hinweis: Diese Informationen stellen keine Rechtsberatung sondern allgemeine Hinweise dar, für deren Vollständigkeit und Richtigkeit wir keine Haftung übernehmen können. Bei (konkreten) rechtlichen Fragen und für eine Rechtsberatung wenden Sie sich bitte an einen Rechtsanwalt.


SmartWeb Kündigungs-Assistent: Blau Kündigung erstellen


Bitte Vertragsdaten eingeben


Für Rückfragen zur Kündigung


Info: Aktivieren Sie diese Option, falls der Anbieter die Bestätigung Ihrer Kündigung an eine andere als die von oben angegebene Adresse senden soll.

Sie haben zwei Möglichkeiten, Ihre Kündigung zu erstellen:

Kündigung jetzt als PDF-Dokument erstellen:

Sie können ihre Kündigung jetzt direkt erstellen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf “Jetzt Kündigung als PDF erstellen” und ihr Kündigungsschreiben wird sofort als PDF-Dokument erzeugt und in ihrem PDF-Programm geöffnet. Anschließend können Sie es auf ihrem Rechner speichern oder gleich ausdrucken.


Kündigung als PDF-Dokument an meine E-Mail-Adresse senden:

Alternativ können Sie sich das fertige Kündigungsschreiben auch an ihre eigene E-Mail Adresse senden lassen.

Wichtig: Bitte das Kündigungsschreiben nicht direkt per E-Mail an ihren Anbieter senden. Damit die Kündigung wirksam werden kann, muss das Schreiben ausgedruckt und von Ihnen unterschrieben werden.


Über den Zurück Button können Sie Ihre Kündigung erneut als PDF herunterladen oder per E-Mail versenden.

Empfehlen Sie uns weiter:

Musteranbieter Fax: 0123-456790

Peter Mustermann - Musterstr. 999 - 99999 Musterstadt

Musteranbieter
Musterstr. 999
99999 Musterstadt

30.05.2017

Kündigung des %1$s

Sehr geehrte Damen und Herren,

an dieser Stelle erscheint später der Kündigungstext. In Schritt 2 des Kündigungs-Assistenten können Sie den Kündigungsgrund wählen. So kann die Kündigung optimal an Ihre Anforderungen angepasst werden

Kundennummer:
123456789

Vertragsnummer:
123456789

Vertragspartner:
Peter Mustermann
Musterstr. 999
99999 Musterstadt

Bitte bestätigen Sie mir den Eingang dieser Kündigung und den Beendigungszeitpunkt des Vertragsverhältnisses schriftlich.

Für Rückfragen zur Kündigung stehe ich Ihnen gerne %1$s zur Verfügung..

Mit freundlichen Grüßen