Congstar Fair Flat

Flexibel bleiben: Nur für tatsächlich genutztes Datenvolumen bezahlen

Bei der Congstar Fair Flat wurde nur das tatsächlich genutzte Datenvolumen in Rechnung gestellt. Dabei konnte das Kontingent jeden Monat flexibel verändert werden, zur Auswahl stand ein Korridor zwischen 5 und 18 GB. Mit dabei war zudem der Zugriff auf das Telekom LTE Netz. Mittlerweile ist die Congstar Fair Flat allerdings nicht mehr erhältlich.

von Oliver Feil
Aktualisiert 04.06.2024
Congstar Fair Flat - nur für Volumen bezahlen, was verbraucht wird
3.82 / 5213 (213)

Update vom 01.02.23: Congstar hat die Vermarktung der Fair Flat endgültig eingestellt. Der flexible Tarif ist für Neukunden nicht mehr buchbar. Die folgenden Inhalte werden nicht mehr aktualisiert. Wer einen neuen Congstar Tarif sucht, findet alle aktuellen Angebote unter Congstar Angebote

congstar Fair Flat

Rückblick: Congstar Fair Flat

Logo Congstar

Der Name ist Programm, denn bei der Congstar Fair Flat muss nur für das tatsächlich in Anspruch genommene Datenvolumen gezahlt werden. Das bietet die Congstar Fair Flat:

  • Telefon- und SMS-Flat in alle dt. Netze
  • 5 GB - 18 GB flexibles Datenvolumen
  • bis 25 Mbit/s im Telekom LTE Netz
  • LTE 50 Option für 3,- €/Monat
  • monatlich kündbar

Direkt zu Congstar

Logo Congstar
Anbietercheck Logo

Congstar Mobilfunk

Congstar Fair Flat: Datenstufen flexibel wählen

Mit der Fair Flat hat Congstar einen Mobilfunkvertrag aufgelegt, der sich flexibel an die Bedürfnisse der Nutzer anpasst. Wer beispielsweise in einem Monat mit bis zu 5 GB vergleichsweise wenig Daten genutzt hat, bezahlt für die Allnet Flat in diesem Zeitraum nur 15 €/Monat. Und wenn mit bis zu 18 GB einmal ein deutlich größerer Datenbatzen versurft wurde, steigt der Monatspreis auf 30 € an.

Möglich machen dies die bei der Congstar Fair Flat flexibel einstellbaren Datenstufen. Bei der Buchung wird ein beliebiger Wert zwischen 5 GB und 18 GB gewählt. Neben der Internet Flat ist noch eine Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze inklusive. Außerdem lässt sich die Fair Flat dank EU-Roaming ohne Zusatzkosten im EU-Ausland nutzen.

LTE mit bis zu 50 Mbit/s über LTE 50 Option

Telefoniert und gesurft wird bei Congstar im Mobilfunknetz der Konzernmutter Telekom. Die maximale Verbindungsrate liegt regulär bei 25 Mbit/s. Wer mit noch mehr Highspeed im leistungsstarken LTE Netz der Deutschen Telekom surfen möchte, kann ganz einfach die Congstar LTE 50 Option zubuchen. Die Option ist aktuell für einen Aufpreis von 3,- € pro Monat in der Fair Flat enthalten und sorgt für die Verdopplung der maximalen Surfgeschwindigkeit auf bis zu 50 Mbit/s.

Einstellen + lossurfen: Congstar Fair Flat im Überblick

Die Gewohnheiten verändern sich, gut wenn der eigene Mobilfunkvertrag da Schritt hält. Bei der Congstar Fair Flat kann das Datenvolumen flexibel monatlich angepasst werden. Zwischen 5 und 18 GB sind möglich. Und wenn der Verbrauch dann doch niedriger ausfällt, muss auch nur das tatsächlich genutzte Datenvolumen bezahlt werden. Zusätzlich fair ist die Vertragslaufzeit, denn eine Kündigung ist immer zum Monatsende möglich.

Congstar Fair Flat: Datenstufen im Detail

Datenstufe Preis

5 GB

15 €/Monat

8 GB

20 €/Monat

12 GB

25 €/Monat

18 GB

30 €/Monat

So funktionieren die Datenstufen bei der Congstar Fair Flat

Wieviel Datenvolumen sollte mein Mobilfunkvertrag mindestens haben? Wer sich über 24 Monate auf einen Mobilfunkvertrag festlegen möchte, beschäftigt sich sicherlich intensiv mit einer solchen Frage. Das ist bei der Congstar Fair Flat glücklicherweise nicht nötig, denn das Surfkontingent kann jeden Monat flexibel verändert werden. Dabei besonders positiv: Selbst wenn beispielsweise 12 GB voreingestellt sind und dann nur 5 GB verbraucht wurden, müssen am Ende auch nur 5 GB bezahlt werden. Ein paar Beispiele gefällig? Bitteschön:

  • Datenstufe 12 GB für 25 €/Monat voreingestellt, aber nur 5 GB genutzt:
    tatsächlicher Monatspreis 15 €
  • Datenstufe 18 GB für 30 €/Monat voreingestellt, aber nur 8 GB genutzt:
    tatsächlicher Monatspreis 20 €

Allerdings funktioniert die Umstellung auf eine höhere Datenstufe nicht während eines Monats. Wer also einen zu niedrigen Wert voreingestellt hat und das Datenlimit überschritten hat, muss bis zum Monatsende mit einer reduzierten Surfgeschwindigkeit vorlieb nehmen. Deshalb unser Tipp: Besser direkt die Datenstufe 18 GB buchen. Die maximalen Kosten sind mit 30 €/Monat überschaubar und wenn etwa nur 5 GB versurft wurden, werden tatsächlich nur 15 €/Monat abgerechnet.

Die Kosten bei der Congstar Fair Flat im Detail

Im Gegensatz zu anderen Mobilfunkverträgen gibt es bei der Congstar Fair Flat keinen fixen Monatspreis, sondern nur einen Korridor zwischen 15 und 30 €/Monat. Wie hoch die monatlichen Kosten dann genau ausfallen, hängt zum einen von der gewählten Datenstufe und zum andern vom dann tatsächlich beanspruchten Datenvolumen ab. Zudem erhöht sich der Paketpreis bei einer Buchung der Congstar LTE 50 Option:

  • Grundgebühr: zwischen 15 € und 30 €/Monat
  • LTE mit Buchung der LTE 50 Option: aktuell für 3,- €/Monat (statt 5,- €)
  • Anschlusspreis: 10 € (statt 35 €)
  • Handy: Smartphones auf Wunsch zubuchbar
  • Video Option - Disney+: für 8,99 €/Monat (statt 8,99 €)

SMARTWEB Empfehlung

Logo Congstar

Die Congstar Fair Flat ist eine Allnet Flat mit flexibel einstellbarem Datenvolumen. Zudem ist der Tarif monatlich kündbar.

  • Telefon- und SMS-Flat in alle dt. Netze
  • 5 GB - 18 GB flexibles Datenvolumen
  • bis 25 Mbit/s im Telekom LTE Netz
  • LTE 50 Option für 3,- €/Monat
  • monatlich kündbar

ab 15 € mtl.

Direkt zu Congstar

Congstar Tarife auch mit Smartphone erhältlich

Wer möchte, kann zur Congstar Fair Flat auch ein neues Smartphone dazubestellen. Hier haben Neueinsteiger die Wahl zwischen einer Einmalzahlung oder einer bequemen Finanzierung über einen Zeitraum von 24 Monaten.

Eines sollte hier allerdings beachtet werden: Die Top-Bundle-Angebote bestehend aus Tarif und einigen ausgewählten Smartphones gibt es bei der Fair Flat nicht. Hierfür muss zwingend einer der Congstar Allnet Flats gebucht werden:


Congstar Logo
Anbietercheck Logo

Weiterlesen: Congstar Mobilfunk im Test


Tariftipp

Congstar Allnet Flat M

Unser Tarif-Tipp ist Congstar Allnet Flat M. Kunden surfen und telefonieren im besten Mobilfunknetz der Telekom. Für 22 € pro Monat gibt es eine Allnet-Flat mit 30 GB Datenvolumen. Mit Congstar GB+ steigt dieses zudem jährlich um weitere 5 GB an. Die 5G Option gibt es für 3 € monatlich.

congstar Smartphones

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Internet

Internet Flat
bis zu 50 Mbit/s LTE
30 GB Volumen

SMS

SMS Flat

Aktion im Juli:

  • + 5 GB jährlich
  • 5G Option für 3 € pro Monat

22 €
pro Monat

Tipp