Congstar LTE Optionen

Congstar Tarife mit LTE im Telekom Netz buchen

Congstar bietet mit seinen Mobilfunktarifen die beste D-Netz-Qualität im Netz der Telekom. Bevor der LTE Mobilfunkstandard fester Bestandteil der einzelnen Angebote war, konnte er als sogenannte "LTE Option" gegen einen monatlichen Aufpreis zugebucht werden. Mittlerweile sind die LTE Optionen bei den Allnet Flats und Prepaid Tarifen inklusive. Als Zubuch-Option steht nun 5G zur Auswahl.

von Stefanie Österle
Aktualisiert 02.02.2024
Congstar LTE Optionen - alle Congstar Tarife mit LTE Highspeed
4.6 / 510 (10)

Congstar LTE Optionen im Überblick

Congstar Logo

Die Congstar LTE Optionen sind nur noch teilweise verfügbar. Unter anderem wurden sich durch Congstar 5G ersetzt. Folgend ein kurzer Überblick:

Congstar LTE 50 Option

  • doppelter LTE Speed mit 50 Mbit/s
  • bei Congstar Allnet Flat M & L inklusive
  • nur mit Congstar Datentarifen verfügbar
  • für 5 € pro Monat

Congstar LTE 25 Option

  • macht Prepaid Tarife LTE-fähig
  • Geschwindigkeiten bis 25 Mbit/s
  • bei allen Prepaid Tarifen inklusive

Congstar 5G Option

  • Congstar 5G für mehr Leistung
  • Geschwindigkeiten bis 50 Mbit/s
  • für Congstar Allnet Flats & Congstar X
  • für 3 € monatlich

Zu Congstar

Logo Congstar
Anbietercheck Logo

Congstar Mobilfunk

Congstar LTE Optionen mittlerweile inklusive

Im Angebot waren Congstar Tarife mit LTE Option. Die Optionen konnten mit den Congstar Allnet Flats oder den Congstar Prepaid Angeboten gegen einen monatlichen Aufpreis gebucht werden.

Bei den Allnet Flat Tarifen war LTE mit Geschwindigkeiten von bis zu 25 Mbit/s bereits inbegriffen. Wer hier auf doppelten LTE-Speed aus war, konnte die Congstar LTE 50 Option buchen. Damit wurden Geschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s im Download freigeschaltet. Die LTE 50 Option ist nicht mehr mit den Congstar Allnet Flats kombinierbar. Sie kann aber noch mit den Congstar Datentarifen bestellt werden.

Die zweite LTE Option war Congstar LTE 25. Damit konnte der LTE Standard zu den Congstar Prepaid Tarifen hinzugebucht werden. Auch diese Option ist mittlerweile nicht mehr verfügbar, da der LTE Standard mit bis zu 25 Mbit/s nun standardmäßig mit den Prepaid Angeboten verfügbar ist.

Congstar 5G Option: Surfen im Telekom 5G Netz

Die Congstar LTE 50 Option bei den Allnet Flats wurde durch die Congstar 5G Option ersetzt. Damit ermöglicht der Anbieter nun den Zugang zum leistungsstärkeren Telekom 5G Netz. Gegen einen monatlichen Aufpreis von 3 € lässt sich die Option zubuchen. Gesurft wird zunächst mit bis zu 50 Mbit/s. Mehr Infos unter Congstar 5G

Rückblick: Das waren die Congstar LTE Optionen

Wer sich für Congstar als Mobilfunkanbieter entscheidet, kann aus einem gut aufgestellten Sortiment aus Tarifen wählen: Zur Verfügung steht ein umfangreiches Portfolio aus Allnet-Flats und Prepaid-Tarifen, aus dem Neukunden den für sie am geeignetsten Mobilfunktarif buchen können. Der Zugriff auf das Telekom LTE-Netz war jedoch lange standardmäßig nur in den Congstar Allnet-Flats enthalten, nicht aber bei den Prepaid-Tarifen.

Abhilfe leistete der Provider mit den Congstar LTE Optionen. Gegen einen geringen Aufpreis zur Monatsgebühr des jeweiligen Tarifs wurde Congstar LTE im Netz der Telekom freigeschaltet bzw. in der Geschwindigkeit erhöht. Dann profitierten Verbraucher von dem schnelleren 4G-Standard und einer deutlich besseren Netzabdeckung.

LTE 50 Option: Doppelter Surf-Speed bei Laufzeittarifen

Für die höherwertigen Laufzeittarife stellte der Anbieter die Congstar LTE 50 Option zur Verfügung. Da in den Allnet-Flats bereits LTE freigeschaltet war, wurde hier lediglich die Surf-Geschwindigkeit erhöht. Die Option war bei den folgenden Smartphone-Tarifen gegen monatliche Zusatzkosten erhältlich:

Die LTE 50 Option konnte für 5 € pro Monat zu den eben genannten Postpaid-Verträgen bestellt werden. Statt der standardmäßigen Geschwindigkeit von 25 Mbit/s waren mit dem Feature in der Spitze ordentliche 50 Mbit/s im leistungsstarken LTE Netz der Konzernmutter Telekom möglich. Die Upload-Rate stieg mit dem Upgrade gleich um das Fünffache: 25 Mbit/s statt 10 Mbit/s kommen zum Einsatz.

LTE 25 Option: LTE für Prepaid Tarife

Gibt es Congstar LTE auch für Prepaid? Noch deutlicher frischer im Sortiment der Zubuchoptionen der Discounter-Marke war die Congstar LTE 25 Option. Erst im August und September 2019 hatte Congstar den LTE-Zugriff auch für seine Einheiten- und Prepaid Tarife freigeschaltet, sodass auch preisbewusste Kunden mit den Einsteiger-Tarifen im LTE-Netz surfen konnten. Folgende Modelle wurden mit der LTE 25 Option kombiniert:

Die Option war ausnahmslos in allen Congstar Prepaid Tarifen enthalten. Das heißt, Nutzer mussten das Feature nicht kostenpflichtig zu ihrem Tarif buchen. Mit der LTE 25 Option schaltete der Anbieter jedoch auch nur das mobile Surfen mit LTE frei. Eine Erhöhung der Surf-Geschwindigkeit fand nicht statt. Somit standen weiterhin maximal 25 Mbit/s zur Verfügung.

So ließ sich die LTE 50 Option hinzubuchen

Neukunden wählten die LTE 50 Option direkt bei der Buchung ihres bevorzugten Congstar Tarifs aus und fügten diese der Bestellung hinzu. Wer sich erst zu einem späteren Zeitpunkt für das LTE-Upgrade entschieden hat und die Option nachträglich bei seinem Tarif ergänzen wollte, konnte dies selbstverständlich auch tun. Beide Features ließen sich monatlich nach Belieben zu- und auch wieder abbuchen.

Congstar bot hierfür unterschiedliche Buchungswege an, mit denen Verbraucher die Aktivierung der Option selbstständig einleiten konnten. Zum einen war dies über das persönliche Kundenportal, genannt "meincongstar", oder über die kostenlose Congstar App möglich. Benötigt wurden nur die eigenen Login-Daten bestehend aus der Rufnummer, dem Benutzername oder der Kundennummer sowie einem selbst angelegten Passwort. Alternativ funktionierte die Freischaltung der LTE Optionen auch per SMS.

Aktuelle Congstar Angebote im Vergleich

Mehrere Allnet Flat Tarife hält Congstar bereit. Mit allen davon kann standardmäßig im LTE Netz gesurft werden. Eine eigene LTE Option ist dafür nicht mehr nötig. Wer möchte, kann nun die Congstar 5G Option zubuchen. Die steht bei allen Allnet Flats zur Verfügung. Folgend sind die aktuellen Congstar Angebote ausgeführt.

Congstar
Allnet Flat S
Congstar
Allnet Flat S Extra
Congstar
Allnet Flat M
Congstar
Allnet Flat L

Allnet-Flat
5 GB
+1 GB pro Jahr

Allnet-Flat
10 GB
+1 GB pro Jahr

Tipp!

Allnet-Flat
25 GB
+5 GB pro Jahr

Allnet-Flat
40 GB
+5 GB pro Jahr

LTE bis 25 Mbit/s
(Upload bis 10 Mbit/s)

5G für 3 €/Monat

LTE bis 25 Mbit/s
(Upload bis 10 Mbit/s)

5G für 3 €/Monat

LTE bis 50 Mbit/s
(Upload bis 10 Mbit/s)

5G für 3 €/Monat

LTE bis 50 Mbit/s
(Upload bis 10 Mbit/s)

5G für 3 €/Monat

12 € mtl.

17 € mtl.

22 € mtl.

27 € mtl.

Zur Allnet Flat S

Zur Allnet Flat S Extra

Zur Allnet Flat M

Zur Allnet Flat L


Tariftipp

Congstar Allnet Flat M

Unser Tarif-Tipp ist Congstar Allnet Flat M. Kunden surfen und telefonieren im besten Mobilfunknetz der Telekom. Für 22 € pro Monat gibt es eine Allnet-Flat mit 25 GB Datenvolumen. Mit Congstar GB+ steigt dieses zudem jährlich um weitere 5 GB an. Die 5G Option gibt es für 3 € monatlich.

congstar Smartphones

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Internet

Internet Flat
bis zu 50 Mbit/s LTE
25 GB Volumen

SMS

SMS Flat

Aktion im März:

  • + 5 GB jährlich
  • 5G Option für 3 € pro Monat

22 €
pro Monat

Tipp