Congstar Prepaid aktivieren

So läuft die Aktivierung & Legitimierung ab

Nachdem eine Prepaid SIM-Karte von Congstar erworben wurde, muss diese zunächst in wenigen Schritten aktiviert und die Identität des Kunden legitimiert werden. Wir haben alle Infos über den Ablauf zusammengefasst.

von Saskia Hörner
Aktualisiert 22.05.2024
Congstar Prepaid aktivieren: So funktioniert die Freischaltung
4.75 / 58 (8)
Congstar Prepaid aktivieren
Saskia Hörner | Congstar Prepaid aktivieren

Congstar Prepaid aktivieren

Congstar Logo

Die Aktivierung einer Prepaid SIM-Karte von Congstar kann in wenigen unkomplizierten Schritten vorgenommen werden:

  • Congstar Prepaid Karte erwerben
  • Bei Onlineaktivierung Rufnummer und PUK angeben
  • Persönliche Daten eintragen
  • Identitätsprüfung durchführen

Zu Congstar Prepaid

Logo Congstar
Anbietercheck Logo

Congstar Prepaid

Congstar Prepaid aktivieren - So geht's

Congstar bietet seinen Kunden eine Auswahl an günstigen Prepaid Tarifen, welche monatlich kündbar sind und so höchste Flexibilität ermöglichen. Die Congstar Prepaid Tarife kommen ohne Vertragsbindung daher und können bequem im Handel, an Geldautomaten oder auch online aufgeladen werden. Die Freischaltung der Prepaid SIM-Karte benötigt nur wenige Minuten. Wie genau die Aktivierung abläuft, hängt davon ab, ob diese direkt bei Congstar oder bei einem anderen Händler gekauft wurde.

Prepaid-Karten aus dem Congstar Onlineshop aktivieren

Wurde die Prepaid Karte auf der Congstar Website oder über die Hotline bestellt, kann die Aktivierung direkt online vorgenommen werden. Dafür müssen sich Kunden in der Congstar App oder im meincongstar Bereich einloggen und dort die Prepaidkarte aktivieren. Damit die Freischaltung erfolgreich ist, ist während des Bestellprozesses das Durchführen eines Legitimationsverfahren notwendig. Wurden alle Felder ausgefüllt und das Identifizierungsverfahren erfolgreich abgeschlossen, wird dem Kunden anschließend die Prepaid SIM-Karte zugeschickt.

So läuft die Freischaltung Schritt für Schritt ab:

  1. Congstar Tarif mit Prepaid Karte bestellen
  2. in der Congstar App oder im meincongstar Bereich anmelden
  3. Prepaid Karte aktivieren
  4. Legitimationsverfahren durchführen
  5. Versand der aktivierten SIM-Karte

Prepaid-Karten aus dem Handel aktiveren

Wurde die Congstar SIM-Karte über einen anderen Händler erworben, beispielsweise vor Ort in einem Supermarkt, Elektronikfachgeschäft oder auch bei Amazon, dann läuft die Aktivierung der Prepaid Karte etwas anders ab. Der Kunde muss zunächst den PUK Code auf der Karte freirubbeln. Anschließend gibt er diesen gemeinsam mit der Rufnummer auf der Congstar Website ein. Bei diesem Schritt besteht außerdem die Möglichkeit, die Übernahme der bisherigen Rufnummer zu beantragen. Anschließend muss ein Formular mit persönlichen Daten ausgefüllt werden. Auch bei der Aktivierung von Prepaid-Karten aus dem Handel ist ein Legitimierungsverfahren Pflicht. Dieses kann vor Ort beim Kauf oder anschließend online durchgeführt werden.

Legitimationsverfahren - Diese Möglichkeiten gibt es

Seit dem 1. Juli 2017 sind Mobilfunkanbieter in Deutschland dazu verpflichtet, bei der Freischaltung neuer Prepaid-Karten die Identität des Nutzers zu überprüfen. Congstar bietet zur Legitimation verschiedene Verfahren an. Wurde die Prepaid SIM-Karte im Telekom Shop oder in einem Fachhandel erworben, kann die Überprüfung der Identität direkt beim Kauf vor Ort von einem Mitarbeiter vorgenommen werden. Wenn die SIM-Karte in einem Super- oder Drogeriemarkt oder online direkt bei Congstar gekauft wurde, dann muss der Kunde die Legitimation während der Online-Aktivierung eigenhändig durchführen. Zur Legitimierung greift Congstar auf das Verfahren der Deutschen Post POSTIDENT zurück. Dem Kunden stehen dabei folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • online per Videochat: Die Überprüfung erfolgt online durch ein Videotelefonat mit einem Mitarbeiter, der das Ausweisdokument prüft und mit den angegebenen Daten abgleicht.
  • online per eID: Alternativ können sich Nutzer auch die kostenlose POSTIDENT-App herunterladen, den Anweisungen folgen und zur Datenübermittlung ein NFC-fähiges Smartphone auf den Personalausweis mit Online-Ausweisfunktion legen.
  • offline in der Filiale: Nachdem während des Aktivierungsprozesses die Option "POSTIDENT durch Filiale" ausgewählt wurde, erhalten Nutzer bei dieser Variante einen Coupon, den sie sich auf ihr Smartphone herunterladen oder ausdrucken können. Dieser Coupon muss zur Identitätsprüfung gemeinsam mit einem gültigen Ausweisdokument in einer Filiale der Deutschen Post vorgezeigt werden.

Nachdem die Online-Aktivierung sowie das Legitimationsverfahren erfolgreich durchgeführt wurden, fehlt nur noch die SIM-Karten Freischaltung seitens Congstar. Der Aktivierungsprozess benötigt im Regelfall nur einige Minuten bis hin zu wenigen Stunden, liegt die SIM-Karte dem Nutzer bereits vor, kann diese anschließend direkt eingesetzt und verwendet werden.

Empfehlung: Congstar Prepaid Tarif

Logo Congstar

Congstar Prepaid Allnet M

  • Telefon- und SMS-Flat
  • 10 GB Datenvolumen
  • bis zu 25 Mbit/s
  • LTE & 5G im Telekom Netz
  • 10 € Startguthaben
  • 10 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
  • Keine Vertragsbindung, monatlich kündbar

10 € pro 4 Wochen

Congstar Prepaid bestellen

Prepaid Angebote von Congstar

Entscheiden sich Nutzer für einen Prepaid Tarif von Congstar, stehen vier verschiedene Tarifoptionen zur Auswahl, die sich hinsichtlich der Menge an Datenvolumen unterscheiden. Wer sich einen maßgeschneiderten Tarif wünscht, dem steht außerdem mit Congstar Prepaid wie ich will die Möglichkeit zur Verfügung, sich jeden Monat aufs Neue einen individuell passenden Wunschtarif zusammenzustellen. Weiterhin bietet Congstar auch ein Prepaid Halbjahres-Paket, der statt alle 4 Wochen nur alle 6 Monate abgerechnet wird.

Welche Prepaid Tarife stehen bei Congstar zur Auswahl?


Logo Congstar
Anbietercheck Logo

Weiterlesen: Congstar Prepaid


Tariftipp

Congstar Prepaid Allnet M

Das Congstar Prepaid Allnet M Paket ist für viele Smartphone-Nutzer ein empfehlenswertes Angebot, da zum kleinen Preis Inklusiv-Leistungen für das Telefonieren und mobile Surfen mit dabei sind. Für Prepaid-User stehen Minuten zum unbegrenzten Telefonieren sowie 10 GB Datenvolumen bereit.

Congstar Prepaid

Internet

Internet Flat
LTE / 5G mit bis zu 25 Mbit/s
10 GB Volumen

Telefon

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Aktion im Juni:

  • 5G inklusive
  • 10 € Startguthaben
  • 10 € Bonus bei Rufnummernmitnahme

10 €
alle 4 Wochen

Tipp