congstar Tarife

congstar Allnet Flat Tarife zum günstigen Monatspreis

Telefonieren und Surfen in bester D-Netz Qualität: congstar bietet hierfür vor allem Vertragstarife mit und ohne feste Laufzeit an. Empfehlenswert ist die Allnet Flat M mit 10 GB sowie Telefon- und SMS-Flat. Wer sich mehr Volumen wünscht, ist mit der congstar Allnet Flat L gut beraten.

Aktualisiert 05.10.2020
congstar Tarife - die Angebote der Telekom Tochter congstar im Check
3.99 / 5 117 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (117)

Überblick: congstar Tarife

Logo Congstar

Der Fokus liegt bei congstar bei den Allnet-Flat Tarifen, diese gibt es mit 24-monatiger oder flexibler Laufzeit. Daneben hat congstar aber auch noch ganz klassische Prepaid Tarife im Programm:

  • Allnet-Flats mit bis zu 15 GB Datenvolumen
  • im Telekom LTE Netz mit maximal 50 Mbit/s surfen
  • auch ohne Mindestlaufzeit oder Prepaid

congstar Tarife ab 11,70 €

Direkt zu congstar

congstar bietet mittlerweile fast ausschließlich Allnet Flat Tarife an: Für Smartphone Nutzer eignen sich die Tarife congstar Allnet Flat S, congstar Allnet Flat M, congstar Allnet Flat L oder die congstar Fair Flat. Alle Tarifvarianten bieten eine All-inclusive Ausstattung zum unbegrenzten Telefonieren und Simsen. Zusätzlich ist eine Internet-Flatrate mit reichlich Volumen zum günstigen Monatspreis enthalten.

Während die Allnet Flat Tarife ein vorgefertigtes Leistungspaket bieten, kann das zur Verfügung stehende Datenvolumen bei der Fair Flat flexibel angepasst und jeden Monat neu festgelegt werden. Wie hoch die monatliche Tarifgebühr ausfällt, ist davon abhängig, ob wahlweise 2 GB, 3 GB, 5 GB, 8 GB oder 12 GB genutzt werden. Darüber hinaus bietet congstar auch noch Prepaid Tarife sowie spezielle Datentarife für Tablets und Notebooks an. Zudem der Provider den Kombi-Tarif aus Allnet-Flat und Congstar Homespot mit Namen Congstar X im Angebot.

congstar gibt Mehrwertsteuersenkung an seine Kunden weiter

Die Mehrwertsteuer ist im Zeitraum vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 von 19% auf 16% abgesenkt. Congstar gibt die Senkung eins zu eins an den Verbraucher weiter, dementsprechend finden sich nun die angepassten Preise im Online-Shop wieder. Damit werden die Preissenkungen für Neu- und Bestandskunden sowohl im Warenkorb als auch im Kundenbereich sowie auf der monatlichen Rechnung angezeigt.

Logo Congstar
Anbietercheck Logo

congstar Mobilfunk

congstar
Allnet Flat S
congstar
Allnet Flat M
congstar
Allnet Flat L
congstar
Fair Flat

Allnet-Flat mit
3 GB LTE

Tipp!

Allnet-Flat mit
10 GB LTE

Allnet-Flat mit
15 GB LTE

Allnet-Flat mit
2 - 12 GB LTE

LTE bis 25 Mbit/s
(Upload bis 5 Mbit/s)

LTE 50 für 2,94 €/Monat

LTE bis 25 Mbit/s
(Upload bis 5 Mbit/s)

LTE 50 für 2,94 €/Monat

LTE bis 25 Mbit/s
(Upload bis 5 Mbit/s)

LTE 50 für 2,94 €/Monat

LTE bis 25 Mbit/s
(Upload bis 5 Mbit/s)

LTE 50 für 2,94 €/Monat

11,70 € mtl.

19,50 € mtl.

29,25 € mtl.

ab 12,20 € mtl.

Zur Allnet Flat S

Zur Allnet Flat M

Zur Allnet Flat L

Zur Fair Flat

Congstar X: 200 GB Allnet Flat & Homespot Tarif

Aus dem typischen Raster der congstar Tarife fällt Congstar X etwas heraus. Dabei handelt es sich um einen Kombi-Tarif, welcher eine voll ausgestattete Allnet Flat für das Smartphone mit einem Congstar Homespot Tarif bündelt. Das Datenvolumen von 200 GB wird dann frei von unterwegs oder zuhause verbraucht. Die Congstar X Allnet Flat ermöglicht zudem unbegrenztes Telefonieren und Simsen in alle deutschen Netze. Wer möchte, kann für daheim den Congstar Homespot WLAN Router mit bestellen.

LTE zuschalten und Geschwindigkeit erhöhen

Bei den congstar Allnet Flat Tarifen und der Fair Flat können congstar Kunden auf Wunsch ihre LTE-Geschwindigkeit erhöhen. Dafür sollten sie im Bestellprozess gleich die Option "LTE 50" für aktuell 2,94 € (statt 4,88 €) pro Monat zum Tarif hinzuwählen.

Die congstar LTE 50 Option bringt einen entscheidenden Vorteil: Die maximale Surf-Geschwindigkeit steigt von 25 Mbit/s auf 50 Mbit/s im LTE Netz der Telekom. Zu den Prepaid Tarifen lässt sich LTE für nur 0,98 € mtl. zuschalten, allerdings bleibt die Datengeschwindigkeit bei 25 Mbit/s.

congstar Tarife auch ohne feste Laufzeit

Wer sich nicht dauerhaft an seinen Mobilfunkanbieter binden möchte, dem bietet congstar eine echte Alternative zum sonst üblichen Prepaid Angebot: Alle Vertragstarife können auch ohne feste Laufzeit von 24 Monaten gebucht werden. Dann fällt der einmalige Bereitstellungspreis mit 34,12 € allerdings etwas höher aus. Wer sich für die Mindestlaufzeit entscheidet, zahlt einmalig 14,63 €. Anders sieht die Sache bei der congstar Fair Flat aus, diese lässt sich ausschließlich ohne lange Vertragslaufzeit buchen. Alles Infos zu den congstar Flex Tarifen haben wir zusammengetragen unter congstar Mobilfunktarife ohne Mindestlaufzeit.

congstar Fair Flat: Datenvolumen flexibel anpassen

Mit der Fair Flat hat congstar einen besonderen Allnet Flat Tarif aufgelegt. Gebucht werden kann das Angebot ab 12,50 €/Monat mit flexiblen Datenstufen: Los geht es bei 2 GB/Monat, in der Spitze können im Abrechnungszeitraum 12 GB versurft werden. Der Clou dabei: Wer beispielsweise 5 GB für 17,50 €/Monat gebucht, aber nur 3 GB aufgebraucht hat, bezahlt in dem Monat nur 14,55 €. Positiv: Die Datenstufe kann jeden Monat flexibel angepasst werden.

congstar Prepaid Tarife von S bis L

Viel Flexibilität bietet congstar mit seinen Prepaid Tarifen. Neben dem "Prepaid wie ich will" Angebot, bei dem sich Kunden ihren eigenen Tarif mixen können, hat congstar auch den congstar Prepaid Basic S, congstar Prepaid Allnet M und congstar Prepaid Allnet L im Programm. Somit kann entweder ein Smart-Tarif oder eine klassische Allnet-Flat gebucht werden. Weitere Informationen sind abrufbar auf der SmartWeb Seite zu congstar Prepaid.

Tarif Baukasten mit congstar wie ich will

Wer den Mobilfunktarif lieber selbst zusammenstellen möchten, kann dies über das Angebot "congstar wie ich will" erledigen. Über den Tarif-Baukasten lassen sich unterschiedliche Optionen zum Surfen, Telefonieren und für den SMS-Versand hinzubuchen. Das Angebot kann aktuell aber nicht mehr über den Online-Shop gebucht werden. Die Tabelle unten gibt einen Überblick über die Möglichkeiten.

congstar Video Option - Disney+: Streaming Abo zubuchen und sparen

Neu- und Bestandskunden können ein Disney+ Abo zu ihrem congstar Tarif dazu buchen. Mit der congstar Video Option fällt die ersten 3 Monate kein zusätzlicher Aufpreis an. Sprich: Alle Inhalte der Streaming-Plattform sind zunächst kostenlos abrufbar. Und selbst danach sparen congstar Nutzer, denn monatlich sind anstelle der regulären 6,99 €/Monat nur 5,85 € fällig. Das Angebot gilt für alle congstar Allnet Flats, die Fair Flat und das Youngster Angebot. Alle Details unter congstar Disney+.

congstar Datentarife für Tablet- und Notebook-Nutzer

Neben den Mobilfunktarifen für Smartphones bietet congstar auch reine Datentarife an. Diese sind vorrangig an Tablet- und Notebook-Besitzer gerichtet und sollen sie mit dem fürs mobile Surfen notwendige Datenvolumen ausstatten. In der Spitze ist eine Download-Geschwindigkeit von 21,6 Mbit/s bei einem Datenkontingent in Höhe von 5 GB möglich. Und wer möchte, kann zu seinem Tarif ein Tablet nach Wahl oder einen mobilen WLAN Router gegen einen Aufpreis dazu bestellen.

Weitere Infos: congstar Datentarife | congstar Daten S | congstar Daten M | congstar Daten L

Anbietercheck Logo

Weiterlesen: congstar AnbieterCheck


Tariftipp

congstar Allnet Flat M

Unser Favorit unter den congstar Tarifen ist die congstar Allnet Flat M. Kunden surfen und telefonieren im besten Mobilfunknetz. Für 19,50 €/Monat gibt es eine Allnet-Flat mit 10 GB Datenvolumen. Aktuell lässt sich die Surf-Geschwindigkeit im Telekom LTE Netz für 2,94 € pro Monat auf bis zu 50 Mbit/s erhöhen (statt 4,88 €/Monat).

Monatspreis 19,50 €

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Internet

Internet Flat
bis zu 25 Mbit/s
10 GB Volumen

SMS

SMS Flat

Aktion im Dezember:

  • LTE 50 Option 2,94 € pro Monat (statt 4,88 €/Monat)
  • auf Wunsch auch mit Smartphone ab +4,87 €/Monat
  • Disney+ 3 Monate gratis, danach 5,85 €/Monat

Mehr Informationen zu den congstar Tarifen

Obwohl ursprünglich als klassischer Prepaid-Anbieter gestartet, stehen bei congstar mittlerweile vor allem die Allnet-Flat Tarife im Mittelpunkt. Weiterhin konzentriert sich die Telekom Tochter noch auf reine Surftarife fürs Notebook oder Tablet:

Tarife im Check

Der Trend hin zu Allnet-Flats hält ungebrochen an, kein Wunder, bringen die Rundum-Sorglos-Tarife doch eine hohe Kostensicherheit mit sich. Wer regelmäßig mit dem Smartphone im Internet surfen möchte, sollte ein Angebot mit einem hohen Datenvolumen wählen!