Crash Black Friday

Hohes Datenvolumen, kleine Preise - auch nach der Crash Black Week

Mit Sicherheit wird der Mobilfunker auch 2024 wieder mit speziellen Aktionstarifen am Start sein. Wie das Crash Black Friday Angebot 2024 aussehen wird, steht bis dahin in den Sternen. Da Crash aber in schöner Regelmäßig neue Tarife auflegt, wird es auch in der Zwischenzeit reichlich Schnäppchen-Gelegenheiten geben.

von Oliver Feil
Aktualisiert 24.05.2024
Crash Black Friday: Sattes Datenvolumen zum kleinen Preis
4.45 / 529 (29)

Warten auf die Crash Black Week 2024 - oder früher zuschlagen?

Bereits 2023 gab es verschiedene Aktionstarife von Crash rund um den Black Friday. Deshalb dürfte es auch einen Crash Black Deal 2024 bzw. am 29. November einen Crash Black Friday 2024 geben. Ob es sogar wieder eine volle Crash Black Week 2024 vom 25. November bis zum 2. Dezember geben wird, bleibt abzuwarten.

Crash tauscht seine Tarifangebote häufig aus, deshalb gibt es regelmäßig neue Kombinationen aus Datenvolumen, genutztem Handynetz, Rabatten und Monatspreisen zu entdecken. Der Crash Tarifshop ist so immer wieder mal einen Blick wert, auch wenn gerade vielleicht nicht das Richtige dabei war.

Crash Black Week
Oliver Feil | Crash Black Friday

Rückblick: Crash Black Friday 2023

Anfang Dezember sind auch die letzten Deals zur Crash Black Week ausgelaufen. Aber auch außerhalb der jährlichen Rabatt-Rallye finden sich bei Crash immer wieder attraktive Angebote. So war Crash zum Black Friday 2023 aufgestellt:

Crash Black Friday Angebot 2023

crash Tarife

Die Crash Black Week läuft. Das diesjährige Aktionsangebot umfasst die folgenden Allnet Flat Tarife:

Allnet Flat 30 GB
mit 30 GB für 7,99 € mtl.

Allnet Flat 40 GB
mit 40 GB für 9,99 € mtl.

Allnet Flat 50 GB
mit 50 GB für 14,99 € mtl.

Weiter zum Angebot

Crash Black Friday Angebote im Vodafone Netz: 30 GB für nur 7,99 Euro

Die Crash Black Week ist gestartet - ab sofort stehen die Crash Sonderangebote zum Schnäppchen-Event 2023 bereit. Dieses Jahr tritt der Mobilfunk-Discounter wieder mit drei extra-günstigen Aktionstarifen im Vodafone LTE Netz an.

Alle drei Black Week Tarife beinhalten eine Allnet-Flatrate für gebührenfreie Telefonate in sämtliche deutsche Netze sowie eine passende SMS-Flatrate. Der Clou ist aber die Internet-Flat, die jeweils mit einem kräftig aufgepumptem Datenvolumen daherkommt: Für 7,99 €/Monat gibt es zur Black Week so bereits 30 GB pro Monat. Für nur 9,99 €/Monat steigt das monatliche Surfvolumen auf 40 GB. Das Black Friday Angebot Nummer Drei schließlich bietet für 14,99 €/Monat volle 50 GB.

Achtung: Die vergünstigten Monatspreise gelten jeweils innerhalb der zweijährigen Mindestlaufzeit. Wer danach verlängert, zahlt ab dem 25. Monat den höheren Normalpreis von 19,99 € (30 GB), 24,99 € (40 GB) bzw. 29,99 € (40 GB).

Als i-Tüpfelchen spendiert Crash zur Black Week außerdem noch einen kostenlosen Probemonat beim TV-Streamer Waipu TV. Das Waipu TV Perfect Plus Abo bietet über 250 TV-Sender und ein umfangreiches Videoarchiv mit Abruf-Inhalten. Die Waipu-Option kann jederzeit wieder monatlich gekündigt werden - wer das Abo nach dem Gratis-Monat weiterführen möchte, ist mit 9,99 €/Monat dabei.

Rückblick: Crash Black Week 2022

Die Crash Black Friday Highlights sind nicht mehr zu haben. Der Anbieter hat die Aktion am 05.12.22 beendet. Der folgende Rückblick fasst das Angebot der vergangenen Black Week noch einmal zusammen. 

Crash Black Friday Angebot 2022

crash Tarife

Crash ist in die Black Week gestartet. Der Anbieter hat drei Tarife in petto:

Allnet Flat 15 GB
mit 15 GB für 7,99 € mtl.

Allnet Flat 30 GB
mit 30 GB für 9,99 € mtl.

Allnet Flat 40 GB
mit 40 GB für 14,99 € mtl.

Weiter zum Angebot

Crash Black Week Deals: 30 GB Volumen für 9,99 €

Teil der aktuellen Crash Black Week Highlights sind drei Tarife. Dabei handelt es sich um Allnet Flats, die neben einem monatlichen Datenvolumen eine Telefon- und eine SMS-Flat in alle deutschen Netze beinhalten. Gesurft und telefoniert wird im Vodafone LTE Netz.

Während der Black Week sind die Angebote mit einem Datenvolumen von 15 GB, 30 GB und 40 GB erhältlich. In den ersten 24 Monaten wartet dabei ein satter Preisvorteil. Denn während der Mindestlaufzeit sind die Tarife für gerade einmal 7,99 €/Monat, 9,99 €/Monat und 14,99 €/Monat zu haben. Zudem entfällt der einmalige Anschlusspreis.

Crash Allnet Flats im Vodafone Netz

Für seine Allnet Flat Tarife nutzt Crash das Mobilfunknetz von Vodafone. Das punktet nicht nur durch eine sehr hohe LTE Verfügbarkeit von 99,9%, sondern auch durch starke Leistung. Internetübertragungen sind schnell, Telefonate stabil und mit hoher Sprachqualität.

Die Crash Tarife ermöglichen eine Internetgeschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s im LTE Netz. Das ist zwar nicht der volle Highspeed, den das Vodafone Netz bereithält, reicht für alle gängigen Anwendungen aber allemal aus.


Tariftipp

Crash Allnet Flat 40 GB für effektiv 12,95 €/Monat

Die Crash Allnet Flat 40 GB kommt als Rundum-Sorglos-Tarif ins Haus. Telefonate in alle deutschen Netze sind ebenso eingeschlossen wie sämtliche SMS Kurznachrichten. Jeden Monat steht ein Highspeed-Volumen von 40 GB zur freien Verfügung. Telefoniert und gesurft wird im Vodafone LTE Netz. Obendrauf gibt es 60 € Cashback, 100 € Bonus bei Rufnummernmitnahme und 1 Gratismonat Waipu TV Perfect Plus.

Internet

Internet Flat
bis zu 50 Mbit/s
40 GB Volumen

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

SMS

SMS Flat

Online-Aktion im Juli:

  • 60 € Cashback
  • 100 € Wechselbonus
  • 1 Gratismonat Waipu TV Perfect Plus

12,95 € effektiv
statt sonst 29,99 € pro Monat

Tipp