Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbestimmungen für die Website SmartWeb.de
(Stand 09. Mai 2016)

Liebe Nutzerinnen und Nutzer unserer Website,

verantwortungsvoller Umgang mit persönlichen Daten und deren Schutz gegenüber Dritten sind einer der wichtigsten Bausteine unserer täglichen Arbeit. Unser Credo ist die kompromisslose Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz wie z.B. das Telemediengesetz (TMG) und das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Auf dieser Website werden Daten in anonymisierter Form zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden, die allerdings Daten ausschließlich in pseudonymer Form sammeln und speichern. Die Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datensammlung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Kündigungs-Assistent

Personenbezogene Daten (Adress-, Kontakt- und Vertragsdaten), die Sie in den Kündigungsassistenten eingegeben, werden ausschließlich zur Erstellung des Kündigungsschreibens verwendet. Die Übertragung der Daten erfolgt über eine sichere Verbindung (SSL-Verschlüsselung). Eine darüber hinausgehende Speicherung personenbezogener Daten erfolgt nicht.

Kündigungs-Alarm

Für eine Nutzung des Kündigungs-Alarms ist ein vollständiges Ausfüllen der Felder in der Eingabemaske notwendig (Anrede, Familienname, E-Mail-Adresse, aktueller Internet Anbieter, Ende der Vertragslaufzeit). Alle Daten werden ausschließlich für die Erinnerung per E-Mail an das Vertragsende im Rahmen des Kündigungs-Alarms verwendet. Die Übertragung der Daten erfolgt über eine sichere Verbindung (SSL-Verschlüsselung). Sobald die zweckmäßige Verwendung dieser Daten entfällt, werden diese Daten von uns gelöscht. Eine Verwendung dieser personenbezogenen Daten zu Marketing- oder Werbezwecken durch uns oder nach Weitergabe durch Dritte erfolgt nicht.

Die Zustimmung zur Nutzung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Verwenden Sie dazu die Abmeldefunktion in der Alarm-Mail, indem Sie auf den Link "Abmelden" klicken oder senden Sie eine Mail an:

unsubscribe-alarm@smartweb.de

Im Falle der Abmeldung erhalten Sie auch keine Erinnerung per E-Mail an das Vertragsende im Rahmen des Kündigungs-Alarms mehr. Ihre Daten werden sodann unmittelbar gelöscht. Sie können die Speicherung Ihrer Daten für die Nutzung des Kündigungs-Alarms jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Senden Sie hierzu eine E-Mail an:

unsubscribe-alarm@smartweb.de

In diesem Fall werden Ihre Daten umgehend gelöscht.

Newsletter

Sofern Sie Daten zum Bezug unseres Newsletters angeben, so werden diese ausschließlich zum Versand unseres Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung Ihrer für den Newsletter gespeicherten Daten jederzeit ohne Angabe von Gründen für die Zukunft widerrufen. Verwenden Sie dazu die Abmeldefunktion auf SmartWeb oder senden Sie eine E-Mail an:

unsubscribe-newsletter@smartweb.de

oder nutzen Sie die am Ende unseres Newsletters die Möglichkeit sich durch Anklicken des Links "Abmelden" abzumelden. Im Falle der Abmeldung erhalten Sie auch keinen Newsletter mehr von uns.

Kontakt-, Feedback- und Rückrufformulare

Erst mit der Übermittlung Ihrer Informationen und nach der Betätigung des "Senden an…"-Buttons in Kontakt-, Feedback- und Rückrufformularen erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben im Kontaktformular, insbesondere Ihre personenbezogenen Daten, zum Zwecke der von Ihnen gewünschten Weiterleitung verarbeiten und speichern. Sobald die zweckmäßige Verwendung dieser Daten entfällt, werden diese Daten von uns gelöscht.

Die Daten werden ausschließlich an den im jeweiligen Kontaktformular genannten Adressaten geschickt, der vertraglich ebenfalls zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen verpflichtet wurde. Persönliche Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Social Media Einbindungen von Facebook, Twitter & Google

Auf unserer Website sind Social Media Einbindungen (Plug-ins) von Facebook, Twitter & Google+ enthalten. Diese werden ausschließlich von den Dienstanbietern.

Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland (Facebook),
Twitter Inc., The Academy, 42 Pearse Street, Dublin 2, Ireland (Twitter) und
Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (Google)

betrieben. Die Plug-Ins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch die Unternehmens-Logos oder den Zusatz "Empfehlen", "Twittern" oder "G+1" kenntlich gemacht.

Beim Besuch einer Seite unserer Website, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook, Twitter und Google her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Facebook, Twitter und Google weitergeleitet.

Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook, Twitter oder Google eingeloggt sind, können die Unternehmen den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Aufgrund der Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch das Anklicken des "Empfehlen"-Buttons oder Hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook, Twitter oder Google übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Website unter Ihrem Facebook-, Twitter- oder Google-Account ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook, Twitter & Google sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den

Datenschutzhinweisen von Facebook,
Datenschutzhinweisen von Twitter und
Datenschutzhinweisen von Google.

DISQUS Kommentarfunktion

Um Artikel auf unserem Portal kommentieren zu können, setzen wir das Kommentarsystem von DISQUS ein (DISQUS, Inc., 301 Howard St, Floor 3 San Francisco, California- 94105, USA).

Bei DISQUS ist es möglich, eigene Kommentare entweder in Verbindung mit einem DISQUS-, Facebook-, Twitter- und Google-Account oder als Gast abzugeben. Sofern DISQUS mit einem Facebook-, Twitter- oder Google-Konto genutzt wird, erhält auch der jeweilige Dienstanbieter Informationen über die Nutzung der Kommentarfunktion. Inwieweit diese Daten von Facebook, Twitter oder Google erhoben oder weiterverarbeitet werden, entnehmen Sie bitte den oben verlinkten Datenschutzhinweisen der Unternehmen.

Die bei der Eingabe des Kommentars angegebene E-Mail-Adresse und die IP-Adresse des Benutzers werden an SmartWeb übermittelt. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, wir greifen nur dann auf die Informationen zurück, wenn von unserer Seite aus Fragen zum Nutzerkommentar bestehen.

Welche Daten von DISQUS genau erhoben werden, kann nachgelesen werden in den

Datenschutzhinweisen von DISQUS (englische Sprache).

Einsatz von etracker zu Marketing- und Optimierungszwecken

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers.

Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden:

Hier klicken

Genereller Widerruf
der Einwilligung zur Datenverarbeitung und -verwendung

Sie haben allgemein ergänzend zu den vorstehenden Befugnissen das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung und -verwendung mit Wirkung für die Zukunft. Hierzu senden Sie uns bitte eine E-Mail an

datenschutz@smartweb.de

mit der Angabe Ihrer Anschrift und Ihrer E-Mail-Adresse oder einen Brief an

Ehninger AG - Hirschstraße 8 - 70173 Stuttgart.

Wir werden dann umgehend Ihre Daten komplett löschen.

Diese Datenschutzbestimmungen können Sie jederzeit auf dieser Website einsehen und ausdrucken. Auf Ihren Wunsch mailen oder faxen wir Ihnen diese auch gerne zu. Hierzu senden Sie uns bitte eine E-Mail an

datenschutz@smartweb.de

Ihr SmartWeb-Team