Logo Fonic
Anbietercheck Logo

Fonic Prepaid

Im o2 Netz - Die Prepaid Angebote von Fonic

Der Mobilfunk Discounter Fonic ist ein reiner Prepaid Provider, der für seine Tarifangebote das Netz von o2 nutzt. Zum 9-Cent-Tarif können Internet Flat, Smart Tarife oder Allnet Flats per Option zugebucht werden.

Aktualisiert 12.12.2016
Fonic - Das preiswerte Prepaid Angebot im o2 Netz von Fonic 4.08 / 5 37 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (37)

Der Mobilfunk Discounter Fonic ist ein reiner Prepaid Provider, der für seine Tarifangebote das Netz von o2 nutzt. Zusätzlich zu den üblichen Vorteilen, welche die Prepaid-Nutzung mit sich bringt, gibt es bei Fonic Angeboten einen weiteren Pluspunkt: Ein Kostenairbag sorgt dafür, dass für Gespräche und den Versand von SMS niemals mehr als 40 Euro Gebühren pro Monate anfallen.


Fonic SIM-Karte

Fonic Classic (9-Cent Tarif):

  • Keine feste Bindung, keine Grundgebühr
  • 9 ct/min in alle Netze
  • 9 ct/SMS in alle Netze
  • Datennutzung 24 ct/MB
  • o2 Netz
  • SIM-Karte 9,95 € inkl. 10 € Startbonus
  • Kostenschutz bei 40 €

Wer über das Standard-Programm eines Prepaid Angebots hinaus auch noch das mobile Internet nutzen möchte, kann bei Fonic auch dafür passende Tarifvarianten buchen: Fonic Smart, Fonic Smart S und Fonic All-Net Flat.

Screenshot: Fonic Online-Shop mit Fonic Tarifen

Das aktuelle Prepaid Angebot von Fonic

Fonic Classic ist der Einsteiger-Tarif für Leute, die nur ab und zu Telefonieren und SMS-Schreiben wollen. Hier besteht keine monatliche Grundgebühr. Der Preis pro Gesprächsminute oder SMS liegt bei günstigen 9 Cent pro Minute. Guthaben kann entweder automatisch per monatlichem Bankeinzug (10, 20, 30 oder 40 €) oder zu beliebiger Zeit per Aufladebon aufgestockt werden.

Für Smartphone-User: Fonic Smart S oder Smart

Wer mit dem Handy oder Smartphone auch im Internet surfen möchte, sollte sich für einen Tarif mit Internet Flat entscheiden. Zur Auswahl stehen der Tarif "Fonic Classic Internet" mit reiner Surf Flat oder die beiden Tarife "Fonic Smart" bzw. "Smart S" mit zusätzlich 500 bzw. 400 Inklusiv-Einheiten pro Monat. Kunden können die Einheiten einfach frei und flexibel zum Telefonieren oder SMS-Schreiben nutzen. Zudem ist für 19,95 €/Monat auch ein All Net Flat Tarif erhältlich, der sich für 5 €/Monat zusätzlich auch um eine SMS Flatrate erweitern lässt.

Fonic Smart S Fonic Smart Fonic All-Net-Flat Fonic Classic Internet

Inklusiv-
Leistungen

  • Internet Flat
  • 400 Frei-Minuten/SMS
  • danach 9 ct pro Min./SMS
  • Internet Flat
  • 500 Frei-Minuten/SMS
  • danach 9 ct pro Min./SMS
  • Internet Flat
  • Festnetz Flat
  • Flat alle Handynetze
  • 9 Cent pro SMS

  • Internet Flat
  • 9 ct. pro Min./SMS

Highspeed

bis 21,6 Mbit/s

bis 21,6 Mbit/s

bis 21,6 Mbit/s

bis 21,6 Mbit/s

Speed-Volumen

200 MB/Monat
danach max. 32 kbit/s

500 MB/Monat
danach max. 32 kbit/s

500 MB/Monat
danach max. 32 kbit/s

500 MB/Monat
danach max. 32 kbit/s

Monatspreis

9,95 € pro Monat

16,95 € pro Monat

19,95 € pro Monat

9,95 € pro Monat

Klassische SIM, Micro-SIM oder Nano-SIM bei Fonic Prepaid

Das Fonic Starterpaket - egal mit welchem Tarif - wird standardmäßig mit einer kombinierten SIM-Karte verschickt. Sie ist so groß wie die klassische SIM-Karte, die in die meisten älteren Handys oder Smartphones passt. Für Geräte, die eine Micro-SIM benötigen, wird daraus aber auch schnell die richtige Größe: Die Micro-SIM ist vorgestanzt und lässt sich einfach aus der SIM herauslösen.

Kunden mit einem iPhone benötigen dagegen eine Nano-SIM, die bei Fonic zusätzlich bestellt werden kann. Der Nutzer kauft zunächst sein Fonic Paket mit SIM-Karten und fordert dann über den Kundenbereich MEIN Fonic die neue Karte an. Einfach einloggen, den Bereich "Ersatz-/Nano-SIM-Karte" anwählen und bestellen. Sobald sie per Post eintrifft, lässt sich die Nano-SIM wiederum online über den Kundenbereich aktivieren.

Das iPhone SE benötigt eine Nano-SIM.