Fraenk im Ausland

Mit Fraenk im Ausland telefonieren, simsen & surfen

Bei Fraenk müssen Nutzer mit gewissen Einschränkungen rechnen, wenn sie ihren Tarif im Ausland nutzen möchten. Innerhalb der EU ist der Fraenk Tarif dank EU-Roaming ganz normal nutzbar. Geht die Reise darüber hinaus, haben Nutzer einiges zu beachten, um erreichbar zu bleiben.

von Vera Reichmann-Stoltenfeldt
Aktualisiert 24.01.2023
Fraenk im Ausland: So funktioniert die Fraenk App auf Reisen
4.5 / 541 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4)
Fraenk im Ausland

Überblick Fraenk im Ausland

fraenk

Die Fraenk Allnet Flat ist im Ausland eingeschränkt nutzbar:

  • Keine Auslandstelefonie möglich
  • in der EU: Internet, Telefon & SMS
  • Nicht-EU Länder: keine Nutzung möglich

Zur Fraenk App

Mit Fraenk in der EU surfen, texten & telefonieren

Fraenk bietet ein unkompliziertes Tarifmodell zum günstigen Preis ohne Kostenfallen an. Monatlich steht eine 5 GB Allnet Flat für 10 € zur Verfügung, die Fraenk Kunden direkt ins leistungsstarke Telekom-Netz führt. Dank der geltenden EU-Roaming Verordnung können Nutzer ihren Fraenk Tarif, sowie jeden anderen Handy-Tarif auch, innerhalb der EU zu denselben Konditionen nutzen, wie zuhause auch. Doch was, wenn der Urlaub oder eine Geschäftsreise über die EU-Mitgliedsstaaten hinausgeht - wie funktioniert dann die Allnet Flat von Fraenk im Ausland? Und was ist mit Telefonaten ins Ausland?

fraenk
Anbietercheck Logo

fraenk

Fraenk im Ausland kurz erklärt:

EU-Roaming, Auslandsverbindung, Fraenk außerhalb der EU nutzen – für ein besseres Verständnis, wann und wie Fraenk im Ausland funktioniert, gilt es zunächst ein paar Begriffe zu klären.

EU-Roaming:

Wer sich in einem EU-Mitgliedsstaat inklusive den Ländern Großbritannien, Liechtenstein, Norwegen, Island und der Schweiz aufhält, kann von dort aus mit der Fraenk Allnet Flat surfen, simsen und telefonieren wie zuhause auch. Eine detaillierte Erläuterung übder die Verwendung der Fraenk App im Nicht-EU-Ausland Schweiz findet sich auf Fraenk in der Schweiz Hinweis: Der Fraenk Tarif ist nur hierzulande mit deutschem Wohnsitz bestellbar.

Auslandsverbindung:

Wird von Deutschland aus eine ausländische Rufnummer angerufen oder eine Textnachricht an eine ausländische Nummer verschickt, so ist von Auslandsverbindung oder auch Auslandstelefonie die Rede. Das gilt auch für Anrufe oder SMS von Deutschland aus an eine Nummer eines EU-Landes. Für Auslandsverbindungen fallen grundsätzlich zusätzliche Kosten an. Fraenk ist hier aber noch strikter: Verbindungen ins Ausland sind mit Fraenk nämlich gar nicht möglich. Erfahre mehr auf Fraenk Auslandstelefonie

So funktioniert Fraenk im Ausland

Für Fraenk Kunden, bei denen ein Auslandsaufenthalt ansteht funktioniert die 5 GB Allnet Flat also wie folgt: Wie eingangs erläutert, können Nutzer ihren Fraenk Tarif dank EU-Roaming innerhalb der EU inklusive genannter Zusatzländer wie gewohnt nutzen, ohne dass zusätzliche Fraenk Kosten entstehen.

Außerhalb der EU verhält es sich jedoch anders: Bei Fraenk steht Kostensicherheit hoch im Kurs, durch Auslandsverbindungen entstehen aber Zusatzkosten. Um diesen vorzubeugen, wählt sich die Fraenk Flat gar nicht erst in ausländische Netze ein. Wer sich mit seinem Fraenk Tarif z.B. in der Türkei aufhält, kann in diesem Zeitraum weder Textnachrichten noch Anrufe empfangen oder versenden. Fraenk außerhalb der EU funktioniert also nicht.

Kann ich mit Fraenk im Ausland telefonieren?

Soll mit Fraenk im Ausland telefoniert werden, ist eine WLAN-Verbindung notwendig, in die sich Nutzer einwählen können. Über alternative Dienste wie WhatsApp, FaceTime oder Skype sind dann Anrufe oder auch Textnachrichten möglich. Innerhalb der EU müssen Fraenk Kunden auf folgendes achten, wenn sie ins Ausland telefonieren:

Gespräche von Deutschland ins EU Ausland sind nur möglich, wenn im Zielland eine deutsche Rufnummer angerufen wird. Eine französische Rufnummer zum Beispiel kann von Deutschland aus mit der Fraenk Flat nicht angerufen werden. Halten sich Fraenk Kunden aber in Frankreich auf, sind Anrufe innerhalb Frankreichs (inklusive französischer Rufnummern), in andere EU-Länder und natürlich nach Deutschland möglich.

Anrufe mit Fraenk ins Ausland tätigen

Von Deutschland an eine ausländische Nummer im EU-Ausland

 

Von Deutschland an eine deutsche Nummer im EU-Ausland

 

Von einem EU-Land an eine deutsche oder EU-Nummer

 

Von Deutschland ins Ausland (Nicht-EU)

 


fraenk
Anbietercheck Logo

Weiterlesen: fraenk im Test


Tariftipp

fraenk Flat für 10 € pro Monat

Einfacher geht es kaum: Einfach die fraenk Mobilfunk App herunterladen, Tarif abschließen und ganz ohne Vertragslaufzeit nutzen. Die fraenk Flat bietet ein Datenvolumen von 7 GB LTE im leistungsstarken D-Netz sowie eine Telefon- und SMS-Flatrate in alle deutschen Netze. Die monatlichen Kosten fallen mit nur 10 € sehr günstig aus.

fraenk

Monatspreis 10 €

Internet

Internet Flat
bis zu 25 Mbit/s
7 GB Volumen

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

SMS

SMS Flat

Online-Aktion im Februar:

  • +1 GB mit fraenk for friends
  • monatlich kündbar