Honor 8

Smartphone Check Logo

Smartphone Check

Highlights

  • 5,2 Zoll Full-HD Display
  • HiSilicon Kirin 950 Prozessor
  • 12 MP Dual-Kamera
  • 8 MP Frontkamera

Datenübertragung

  • LTE bis 300 Mbit/s
  • WLAN ac
  • USB Typ-C Anschluss
Aktualisiert 18.02.2019
Huawei Honor 8 - Kurz-Kritik, Galerie, technische Daten 4.5 / 5 6 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (6)

Preiswertes Lifestyle-Smartphone

Mit dem Honor 8 bringt Huaweis Tochterunternehmen den Nachfolger des Flaggschiffs Honor 7 auf den deutschen Markt. Der chinesische Hersteller wirbt mit ansprechendem Design, hochwertiger Technologie sowie guter Verarbeitung - und das alles noch zu einem fairen Preis. Auch die Dual-Kamera, wie man sie schon vom Huawei P9 kennt, ist wieder mit dabei.

Edel aussehendes Gehäuse mit Tücken

Designtechnisch ist das Honor 8 ein echter Hingucker. Die Alu-Rückseiten der Vorgänger gehören der Vergangenheit an, stattdessen kommt das kratzfeste Gorilla Glas 3 zum Einsatz und gibt dem Smartphone ein edles Erscheinungsbild. In der alltäglichen Nutzung ist dies aber auch mit Nachteilen verbunden: Die aalglatte Fläche sorgt mitunter für eine rutschige Haptik, sodass das Honor 8 auf manchen Oberflächen weniger Halt findet. Zusätzlich dazu ist es sehr anfällig für Fingerabdrücke - die Anschaffung einer Handy-Hülle oder regelmäßiges Saubermachen mit einem Microfaser-Tuch sind ratsam. Die Anordnung der Buttons ist sinnvoll. Diese sind bequem mit den Fingern zu bedienen. Erhältlich ist das Honor 8 in den Farben Midnight Black, Pearl White und Sapphire Blue.

Dual-Kamera: RGB- und Monochrom-Kamera mit 12 MP

Eines der wohl wichtigsten und auffälligsten Merkmale des Honor 8 ist die Dual-Kamera. Wer bereits mit dem Huawei P9 vertraut ist, wird dieses Feature schon kennen. Es handelt sich dabei um zwei im Gehäuse des Smartphones integrierte Kameralinsen, von denen eine das RGB-Farbspektrum und die andere einen Monochrom-Sensor besitzt. Der Vorteil dieser ist, dass durch den Schwarzweiß-Sensor die Fotoqualität bei Aufnahmen mit wenig Licht verbessert und Bildrauschen verhindert wird. Auch können die im Fokus-Modus gemachten Schnappschüsse nachträglich fokussiert werden. Beide Kameralinsen lösen mit jeweils 12 Megapixeln auf, die Frontkamera mit 8 Megapixeln und einer Blendenöffnung von f/2.4. Hiermit sollen scharfe Selfies auch bei Gegenlicht ermöglicht werden.

Solide Technik mit Spitzen-Akku

Auch die technischen Daten des Honor 8 können sich sehen lassen. Das 5,2 Zoll-Smartphone liegt mit seinem Gewicht von 153 g leicht in der Hand und bietet ein Full-HD-Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel. Bei dem Betriebssystem handelt es sich um Android 6.0 Marshmallow. Im Vollmetallgehäuse befindet sich der HiSilicon Kirin 950 Achtkern-Prozessor. Der Arbeitsspeicher sorgt mit seinen 4 GB für gute Werte bei Leistung und Arbeitstempo. Besonders hervorzuheben ist die Ausdauer des 3000 mAh starken Akkus, der selbst bei intensiver Nutzung lange durchhält. Das in der Smartphone-Oberklasse mittlerweile obligatorische Schnellladen ist ebenfalls mit an Bord. Bei der Dual-SIM-Funktion hat der chinesische Hersteller allerdings gespart. Hier wurde nur ein Hybrid-Slot eingebaut, demnach können also entweder 2 SIM-Karten (Dual-SIM-Funktion) oder nur eine SIM-Karte sowie eine microSD-Karte für die Speichererweiterung eingesetzt werden.

Als weitere Besonderheit bietet Honor den Smart Key im Fingerabdrucksensor an. Mit diesem Sensor soll das Smartphone innerhalb von nur 0,4 Sekunden entsperrt werden und zusätzlich beim Drücken des Smart Keys schon während dem Entsperren eine App ausführen. Legt man den Finger auf den Sensor ohne den Button zu drücken, landet man in der zuletzt geöffneten App oder auf dem Startbildschirm. Das Huawei Honor 8 mit 32 GB wurde mit einem Einführungspreis von 399 € auf dem deutschen Markt veröffentlicht, wer die 64 GB-Variante bevorzugt muss 449 € bezahlen.

SmartWeb Einschätzung

Mit Dual-Kamera, edlem Design, guten technischen Leistungen und einem fairen Preis bietet der chinesische Hersteller vor allem für junge Leute ein ordentliches Smartphone. Mit einem Preis von 399 € liegt die 32 GB-Version preislich weit hinter seinem Vorbild Huawei P9 und stellt so eine angemessene Alternative dar. Insbesondere die Doppel-Kamera, die gute Qualität der Schnappschüsse und der langlebige Akku heben das Honor 8 von anderen Smartphones seiner Preisklasse ab und machen ihn zu einem hervorragenden Lifestyle-Smartphone.


Technische Eigenschaften des Huawei Honor 8

Allgemeine Daten
Modell: Huawei Honor 8
Hersteller: Huawei
Kategorie: Smartphone
Betriebssystem: Android
Betriebssystem Version: Android 6.0
Benutzeroberfläche Emotion UI 4.0
Erscheinungstermin August 2016
Formfaktor & Design
Gewicht 153 g
Höhe 145,5 mm
Breite 71,0 mm
Tiefe 7,5 mm
Tastaturtyp virtuell (Touchscreen)
Farbvarianten Schwarz, Weiß, Blau, Gold
Bildschirm
Bildschirm-Diagonale (Zoll) 5.2''
Bildschirm-Diagonale (Zentimeter) 13,2 cm
Auflösung 1920 x 1080 Pixel
Touchscreen ja
Touchscreen-Technik kapazitiv
Anzahl Farben 16777216
Displaytyp IPS LCD Display
Konnektivität
Band Quadband
LTE ja / 300,0 Mbit/s
HSDPA ja / 42,0 Mbit/s
UMTS ja
EDGE ja
GPRS ja
WLAN WLAN ac
GPS ja
USB ja / Micro USB Typ-C 2.0
Bluetooth Bluetooth 4.0
NFC-Funktion ja
Foto & Video
Auflösung 12 Megapixel
Videoaufnahme ja
HD-Videoaufnahme ja
Videoauflösung 1920 x 1080
Frontkamera für Video-Telefonie ja
Auflösung Frontkamera 8 Megapixel
Kamera-Funktionen Dual-LED-Blitz Videolicht Autofokus Makromodus
Akku
Stand-By-Zeit 360 Stunden
Sprechzeit 28 Stunden
Akku-Typ Li-Ionen
Akku-Leistung 3000 mAh
Prozessor & Arbeitsspeicher
Prozessor HiSilicon Kirin 950
Prozessor-Typ Octa-Core
Taktfrequenz 2.300 MHz
Arbeitsspeicher 4.000 MB
Grafik Mali-T880
Speicher
Interner Speicher 32.000 MB
Speicher erweiterbar ja
Speicher-Erweiterung Details bis 128 GB
Massenspeicherfunktion ja