Mobilfunk. Smartphones. Digitales Leben.

Top-Online-Aktionen im August 2022

Aktuelle Mobilfunk News


o2 Grow
Handy News vom

Verlängerung: o2 Grow Tarif weiterhin für 29,99 € erhältlich

Der Aktionstarif o2 Grow erfreut sich großer Beliebtheit und geht daher in die Verlängerung. Die Allnet-Flat mit 40 GB und jährlichem Daten-Upgrade um 10 GB ist weiterhin für 29,99 € pro Monat zu haben. Der Niedrigpreis gilt allerdings nur noch bis 04. Oktober. mehr


Exklusive Tarif-Deals bei Blau
Handy News vom

Exklusives Blau Angebot: 9 GB Allnet Flat für 8,99 €/Monat

Über SMARTWEB sind die Blau Tarife noch günstiger erhältlich. Bereits ab 4,99 € gibt es eine Allnet-Flat mit 4 GB LTE, doch unser Preis-Leistungs-Sieger ist Blau Allnet XL mit 9 GB für 8,99 € pro Monat. Telefonie & SMS in alle deutschen Netze sowie EU-Roaming sind inklusive. mehr


nPerf Netztest 2021/2022 Mobilfunk Auswertung
Handy News vom

Telekom sichert sich im Crowdsourcing-Netztest den 1. Platz

Über die mobile nPerf-Anwendung können Internetverbindungen in den Netzen der Telekom, von Vodafone und o2 auf Geschwindigkeit und Leistung geprüft werden. Die Ergebnisse hat nPerf nun ausgewertet und veröffentlicht. Auf Platz 1 ist die Telekom. mehr


Fraenk
Handy News vom

Fraenk Handytarif: Dauerhaft 1 GB gratis mit Code SOMMER

Mit der Fraenk Sommeraktion können sich Neukunden ganz einfach dauerhaft 1 GB pro Monat zusätzlich sichern. Dazu wird bei der Bestellung einfach der Vorteilscode SOMMER eingelöst. So gibt es die Fraenk Allnet-Flat mit 6 GB im Netz der Telekom für monatlich 10 €. mehr


alle anzeigen: Handy News

Unsere Samsung Galaxy Specials

Unsere iPhone Specials

Top-Themen auf SmartWeb:

Beratung & Service auf SMARTWEB

Den richtigen Smartphone Tarif finden. vergleichen

Die wichtigsten Provider im Anbieter-Check. mehr

Das Wichtigste zum schnellen LTE Internet mehr

Aktuelle Modelle im SmartWeb Praxistest. mehr

Kündigungs-Assistent, Tipps und Hilfe. mehr

Erinnert pünktlich an die Kündigungsfrist. mehr


Mobilfunkanbieter in der Übersicht: Netzbetreiber und Discounter

Welcher Mobilfunkanbieter ist in welchem Netz unterwegs? Welche Tarife gibt es und welche Smartphones sind zu diesen zu haben? In unseren AnbieterChecks prüfen wie die wichtigsten Mobilfunkanbieter auf Herz und Nieren.

Vodafone Mobilfunk

"Bei der Netzqualität stehen Vodafone und Telekom quasi gemeinsam an der Spitze. Vodafone bietet in allen Tarifen maximales LTE-Surfen mit 500 Mbit/s."

Telekom Mobilfunk

"Die Telekom bietet das beste Netz und liegt auch beim LTE-Ausbau ganz vorn. Dafür müssen Kunden allerdings auch tiefer in die Tasche greifen."

o2 Mobilfunk

"o2 bietet attraktive Tarife zu fairen Preisen. Kunden profitieren von viel Datenvolumen, zur Verfügung steht dabei das o2 LTE Netz mit bis zu 300 Mbit/s sowie 5G."

1&1 Mobilfunk

"Günstige Alternative zu Telekom und Vodafone. Vor allem das hohe Volumen und die attraktiven Smartphone-Bundles überzeugen."

congstar Mobilfunk

"Günstige Möglichkeit zum Telefonieren und Internetsurfen im D1-Netz."

fraenk

"Einfacher geht es kaum: Die fraenk Flat in der App für 10 € pro Monat buchen und mit der 5 GB Allnet-Flat im starken D-Netz surfen."

Blau

"Blau ist ein weiterer Anbieter günstiger Prepaid und Vertragstarife. Gesurft und telefoniert wird im Netz von o2."

Curved

"Curved bietet die Handytarife von o2 und Blau zu besonderen Konditionen an. Neukunden können sich Cashback und Gratis-Prämien sichern."

winSIM

"Wer möglichst wenig Geld ausgeben und trotzdem nicht auf gute Leistung verzichten möchte, ist bei winSIM an der richtigen Adresse. Hier gibt es attraktive Allnet-Flats zum Sparpreis."

PremiumSIM

"PremiumSIM bietet günstige All-inclusive-Tarife im Netz von o2. Nachteile: die schlechtere Netzqualität und die (immerhin abwählbare) Datenautomatik."

Otelo

"Das Tochterunternehmen von Vodafone bietet eine günstige Alternative zum Surfen und Telefonieren im Vodafone LTE-Netz - mit bis zu 100 Mbit/s."

SIMon mobile

"Preiswert im Vodafone Netz surfen: Ab 8,99 € mtl. gibt es eine Allnet-Flat mit 10 GB LTE. Zudem ist der Tarif monatlich kündbar."

Freenet Mobilfunk

"Umfangreiches Angebot, vorwiegend Allnet-Flat Tarife im Telekom, Vodafone + Telefónica-Netz."

Klarmobil

"Günstiger Discounter mit Tarifen in den LTE D-Netzen: Ein guter Preis und eine sehr gute Netzqualität fallen so zusammen."

freenet Mobile

"Starkes Preis-Leistungsverhältnis: Die Tarife im D-Netz sind günstig zu haben. Außerdem stehen alle Angebote monatlich kündbar zur Verfügung."

freenet FUNK

"Mit freenet FUNK unbegrenzt Surfen für nur 0,99 € pro Tag. Die Unlimited Allnet-Flat ist zudem täglich kündbar."

Crash

"Vor allem die Crash Allnet-Flats können mit ihren günstigen Rabattpreisen überzeugen. Nach 2 Jahren wird es aber deutlich teurer."

Lebara

"Bei Lebara dreht sich alles rund um die günstige Telefonie ins Ausland. Gleichzeitig werden Online-Surfer mit Telekom LTE gut bedient."

Tchibo mobil

"Tchibo mobil wartet mit einer flexiblen Laufzeit von 4 Wochen auf. Die All-inclusive Tarife bieten eine Telefon- und SMS-Flat sowie Volumen zum mobilen Surfen."

Aldi Talk

"Immer schön flexibel: Bei ALDI Talk ist es möglich, den Tarif günstig und nach persönlichen Bedürfnissen zu gestalten. Preisbewusste telefonieren und surfen schon ab 7,99 €."

Lidl Connect

"Lidl Connect bietet günstige Prepaid-Tarife im starken Vodafone Netz. Bereits ab 4,99 € pro 4 Wochen sind Kunden flexibel mit LTE-Highspeed unterwegs."

Smartmobil

"Sehr günstiger Discounter, der mit niedrigen Preisen punktet. Einschränkungen bei Netzqualität und durch Datenautomatik."

Tarifhaus

"Erfrischend: Tarifhaus präsentiert gute, günstige und kundenfreundliche Tarife in den beiden D-Netzen."

Yourfone

"Yourfone bietet eine Reihe günstiger Smartphone Tarife. Nutzer sollten aber bei der Datenautomatik aufpassen, die sich nicht deaktivieren lässt."


LTE - Highspeed-Internet für unterwegs

Nicht nur über das Festnetz, sondern auch über Mobilfunk sind sehr hohe Internet-Geschwindigkeiten von derzeit bis zu 500 Mbit/s möglich. Für den Geschwindigkeits-Sprung sorgt der Mobilfunkstandard LTE, der in erster Linie für das Internetsurfen mit dem Smartphone, Tablet oder Notebook unterwegs gedacht ist. Die Telekom, Vodafone, o2 und einige Discounter haben Tarife mit LTE-Unterstützung im Programm.

Mehr Infos zum Thema: LTE | LTE Verfügbarkeit

LTE bietet übrigens auch für Zuhause eine Lösung zum schnellen Surfen im Netz. Die ist etwa dann sinnvoll, wenn kein Festnetz-Internet an der eigenen Adresse erhältlich ist. Mehr Infos dazu auf unserem Schwesterportal DSLWEB: LTE für Zuhause


Alles auf einen Blick: SmartWeb Handyvergleich

Im Rahmen seiner Handyprofile bietet SmartWeb umfangreiche Datenblätter mit allen wichtigen technischen Details zu jedem Gerät. Die angeführten Informationen reichen dabei von Angaben zu den Abmessungen des Smartphones über die Kamera-Ausstattung bis hin zum Innenleben des jeweiligen Modells.

Wer gerade nach einem neuen Smartphone sucht, ist aber selten nur an einem einzelnen Handymodell interessiert, sondern möchte auch wissen, wie es gegenüber anderen aktuellen Endgeräten abschneidet. Hier hilft der SmartWeb Handyvergleich.

Welches aktuelle Premium-Handy hat technisch die Nase vorn? Ist das neue Flaggschiff tatsächlich ein absolutes "Must-Have" oder lohnt sich am Ende vielleicht doch eher der Griff zum Vorgänger-Modell?

Der SmartWeb Handyvergleich stellt die technischen Daten von bis zu drei Geräten direkt gegenüber. So lässt sich ohne großen Aufwand Punkt für Punkt vergleichen, wo genau die jeweiligen Stärken und Schwächen der ausgewählten Smartphones liegen.

Direkt zum SmartWeb Tool: Handyvergleich


Schwerpunkt Smart Home - schlaues Zuhause

Energiesparen, die Heizung effektiv steuern, die eigenen vier Wände besser vor Einbrechern schützen und ganz allgemein den Komfort im täglichen Leben verbessern. Das Telekom Smart Home ermöglicht die intelligente Heimvernetzung.

Dreh- und Angelpunkt ist die Smart Home Base in Verbindung mit der Smart Home App. Einmal in Betrieb genommen können Heizungsthermostate, Tür-/Fensterkontakte oder Bewegungsmelder kinderleicht eingebunden und dann per Smartphone, Tablet oder PC gesteuert werden. Das ist nicht nur praktisch, sondern schont darüber hinaus auch noch die Haushaltskasse.

Beim Thema Einbruchschutz macht das Smart Home auch für den kleinen Geldbeutel effektive Schutzmaßnahmen möglich. Innen- und Außenkameras haben gerade wenn niemand zu Hause ist ein Auge auf Wohnung oder Haus. Und schlagen die Bewegungsmelder Alarm, sollten die vernetzte Innen- und Außenbeleuchtung sowie der Alarm-Ton der Außensirene den Eindringling in die Flucht schlagen.

Mehr zum Thema Telekom Smart Home


Festnetz-Internet & mehr auf DSLWEB.de


Beratung & Service auf DSLWEB

Preise vergleichen & den besten Tarif finden! mehr

Welcher Speed ist bei mir zu haben? prüfen

Wie schnell ist meine Internet-Verbindung? testen

Erinnert pünktlich an die Vertrags-Kündigung. mehr

Kündigungs-Assistent, Tipps und Hilfe. mehr

Angebote und Tipps für den Wechsel-Prozess. mehr