iPhone 13 Pro Farben

Neuer Look in schimmerndem Sierrablau und Alpingrün

Schneller, besser und natürlich ein neuer Look - Apple hat die neue iPhone 13 Generation vorgestellt und dabei auch am Farb-Design geschraubt. Das iPhone 13 Pro ist in vier verschiedenen Farben erhältlich und überrascht in einem brandneuen Sierrablau und Alpingrün.

Aktualisiert 05.05.2022
iPhone 13 Pro Farben: Alle Farbvariationen inklusive Sierrablau
4.2 / 5 111 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (111)

iPhone 13 Pro Farben im Überblick

Apple Logo

Das neue iPhone 13 präsentiert sich in 5 verschiedenen Farben, die Pro-Varienta ist in 4 Farbtönen erhältlich:

  • iPhone 13 (ab 899 €)
    Rosé, Blau, Mitternacht, Polarstern, (PRODUCT)RED, Grün
  • iPhone 13 mini (ab 799 €)
    Rosé, Blau, Mitternacht, Polarstern, (PRODUCT)RED, Grün
  • iPhone 13 Pro (ab 1.149 €)
    Sierrablau, Graphit, Silber, Gold, Alpingrün
  • iPhone 13 Pro Max (ab 1.249 €)
    Sierrablau, Graphit, Silber, Gold, Alpingrün

Newcomer-Farbe für das iPhone 13 Pro

Am 14. September 2021 war es wieder soweit: Apple hat die neue iPhone 13 Generation präsentiert und insgesamt vier Geräte auf den Markt gebracht: Das iPhone 13, iPhone 13 mini, iPhone 13 Pro und das iPhone 13 Pro Max. Auch wenn in puncto Design kaum Veränderungen zu erwarten waren, gab es doch hartnäckige Gerüchte um die iPhone Farben.

Besonders für die Pro-Modelle wurde über einen Braun- beziehungsweise Bronze-Ton spekuliert. Stattdessen überrascht Apple erneut mit einer neuen Blau-Nuance und hüllt das iPhone 13 Pro sowie das iPhone 13 Pro Max in ein Sierrablau. Insgesamt gibt es die iPhone 13 Pro Geräte in den fünf Farben Graphit, Silber, Gold, Sierrablau und Alpingrün.

Unsere Empfehlung

Logo o2

iPhone 13 mit o2 Grow

o2 bietet für das iPhone 13 ein rundes Gesamtpaket mit fairem Preis-Leistungs-Verhältnis für 59,99 € pro Monat. Das ist mit o2 Grow inklusive:

  • Allnet-Flat mit 20 GB
  • LTE & 5G bis zu 300 Mbit/s
  • Telefon- und SMS-Flat
  • +10 GB jährlich dazu

59,99 € mtl.
1,- € einmalig

Tipp

Weiter zum Angebot

o2 Netztest von Connect

o2 Netz im Test

Im großen Mobilfunknetztest 2022 des Fachmagazins Connect wurde das o2 Handynetz ein weiteres Mal in Folge mit der Note SEHR GUT ausgezeichnet. Dabei konnte nicht nur das LTE-Netz überzeugen, sondern auch o2 5G, was insbesondere in Großstädten stark vertreten ist. Mehr Infos: o2 im Connect Netztest ausgezeichnet

Das iPhone 13 Pro in Sierrablau, Graphit, Silber oder Gold

Insgesamt ist Apple 2021 zurückhaltender an die Farbgebung des iPhone 13 Pro sowie des iPhone 13 Pro Max herangegangen. Sowohl Gold als auch Silber scheinen sich als Farbton etabliert zu haben und sind bereits seit zwei Geräte-Generationen mit an Bord. Im Vorjahr hat sich für die iPhone 12 Pro Farben ein mattes Graphit anstelle des früheren satten Schwarz platziert. Dieses bleibt auch dem iPhone 13 Pro erhalten. Damit gibt es nur eine wesentliche Änderung und diese nennt sich Sierrablau.

Bye bye Pacific Blue, hello Sierra Blue

Während 2020 erst das neue Pacific Blue unter den iPhone 12 Pro Modellen Einzug hielt, bleibt der iPhone-Hersteller auch weiterhin den Blau-Tönen treu. Weg von pazifischen Gefilden hin zu helleren Nuancen, erscheint das iPhone 13 Pro in einem sanfteren Blau. Was auf den ersten Blick wie ein Pastell-Blau wirkt, lässt sich dann doch nicht richtig in diese Schublade stecken. Denn mit einem gewissen Schimmer, erscheint Sierrablau je nach Lichtverhältnissen mal etwas dunkler und dann wieder heller. Insgesamt fügt sich Sierrablau so in die übrigen iPhone 13 Pro Farben ein, dass insgesamt ein sehr edel wirkendes Finish zustande kommt. Im Rahmen unseres iPhone 13 Test konnten wir uns die Farbe live genauer anschauen.

iPhone 13 Pro erstrahlt in Alpingrün

Neben Sierrablau zaubert Apple einen weiteren brandneuen Farbton für das iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max hervor. Nach der Keynote vom 08. März, bei der das neue iPhone SE vorgestellt wurde, erschien auch die iPhone 13 Generation in neuem Glanz, nämlich Grün. Während die iPhone 13 Farben um ein gedeckteres Grün erweitert wurden, fügt sich die etwas blassere Variante Alpingrün stimmig in die Farbreihe der iPhone 13 Pro und Pro Max Geräte ein.

Das erste Mal experimentierte Apple in diese Richtung mit dem Ton Nachtgrün bei den iPhone 11 Pro Farben. Der Unterschied zu Alpingrün: Der neue Farbton enthält weniger Erdnuancen und erschient zwar immer noch gedeckt, aber klarer, was das Alpingrün stärker strahlen lässt. Erhältlich sind die Geräte in der neuen Farbvariation ab 11. März.

Weitere neue Farben für das iPhone 13

Neben Sierrablau bewegt sich Apple auch bei den iPhone 13 Farben weiterhin in der Blau-Gebung. Hier warten sowohl das iPhone 13 als auch das iPhone 13 mini in Blue auf, das dem Pazifikblau des iPhone 12 Pro ähnelt. Daneben ist das iPhone 13 aber auch in einem brandneuen Look, nämlich Rosé erhältlich. Mit den Farben Polarstern, Mitternacht und (PRODUCT)RED kommen aber auch Fans der klassischen Farben auf ihre Kosten.

Aktuelle Smartphones: Die Farben

iPhone, Samsung & Co. - aktuelle Smartphone-Farben auf einen Blick.

Apple iPhone Farben:

iPhone 13 Farben
Rosé, Blau, Mitternacht, Polarstern, (PRODUCT)RED, Grün
iPhone 13 Pro Farben
Sierrablau, Silber, Gold, Graphit, Alpingrün
iPhone SE Farben
Mitternacht, Polarstern, PRODUCT(RED)
iPhone Farben

Samsung Galaxy Farben:

Samsung Galaxy S22 Farben
Green, Pink Gold, Phantom Black, Phantom White
Samsung Galaxy S21 FE 5G Farben
Graphite, White, Olive, Lavender
Samsung Galaxy S21 Farben
Phantom Violet, Phantom Pink, Phantom White, Phantom Gray

Google Pixel Farben:

Google Pixel 6 Farben
Kinda Coral, Sorta Seafoam, Stormy Black

Xiaomi Farben:

Xiaomi 12 Farben
Grau, Blau, Lila

Ab sofort erhältlich: iPhone 13 mit Handyvertrag

Wer sich für das iPhone 13 interessiert, kann es aktuell bei o2, 1&1, Vodafone und der Telekom vorbestellen. Zusammen mit einem Handytarif nach Wahl ist die komplette Reihe an Apple-Flaggschiffen für einen monatlichen Kombi-Preis zu haben. Zusätzlich dazu fällt eine einmalige Gebühr für das Gerät an, die deutlich niedriger als bei Apple ausfällt. Im Folgenden unsere Empfehlungen:

Logo o2

Free M

  • 20 GB Daten
  • o2 Netz (LTE & 5G)
  • max. 300 Mbit/s

59,99 € mtl.
inkl. iPhone 13
für einm. 1,- €

Zum Angebot

Logo 1&1

All-Net-Flat L

  • 25 GB Daten
  • Telefónica Netz (LTE & 5G)
  • max. 500 Mbit/s

ab 34,99 € mtl.
inkl. iPhone 13
für einm. 0,- €

Zum Angebot

Logo Vodafone

Red S

  • 10 GB Daten
  • Vodafone Netz (LTE & 5G)
  • max. 500 Mbit/s

61,99 € mtl.
inkl. iPhone 13
für einm. 149,90 €

Zum Angebot

Logo Telekom

Magenta Mobil L

  • 24 GB Daten
  • Telekom Netz (LTE & 5G)
  • max. 300 Mbit/s

89,95 € mtl.
inkl. iPhone 13
für einm. 1,- €

Zum Angebot

Congstar Logo

Allnet Flat M

  • 15 GB Daten
  • Telekom Netz (LTE)
  • max. 50 Mbit/s

49 € mtl.
inkl. iPhone 13
für einm. 179 €

Zum Angebot

Tariftipp

o2 Grow mit iPhone 13 Pro

Im Bundle mit dem Aktionstarif o2 Grow ist das iPhone 13 Pro für monatlich 54,99 € zu haben. Die einmalige Zuzahlung für das Smartphone liegt bei 1,- €. Mit o2 Grow profitieren Nutzer von einer Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze sowie von 40 GB im ausgezeichneten LTE- und 5G-Netz. Jedes Jahr kommen 10 GB ohne Aufpreis dazu.

iPhone 13 Pro bei o2

Der gebuchte Handytarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten, während wir für das iPhone 13 Pro einen Ratenplan von 36 Monaten empfehlen. So wird der monatliche Kombi-Preis gesenkt und das Flaggschiff damit erschwinglicher.

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

Internet

Internet Flat
bis zu 300 Mbit/s
40+ GB LTE & 5G

SMS

SMS Flat

Aktion im Mai:

  • +10 GB jährlich dazu
  • iPhone 13 Pro für 1,- €
  • bis zu 300 Mbit/s im sehr guten o2 Netz

54,99 € mtl.
iPhone 13 Pro einm. 1,- €

Tipp