iPhone 8 kabellos laden

iPhone drahtlos über Qi-Ladestation aufladen

von Thomas Rauh
Aktualisiert 05.02.2019
iPhone 8 kabellos laden - so funktioniert das drahtlose Laden
4.48 / 5331 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (33)

Mit der Veröffentlichung des iPhone 8 führt Apple erstmals die kabellose Ladefunktion für seine Smartphones ein. Bislang konnten die Akkus der iPhones ausschließlich über den Lightning-Anschluss wieder befüllt werden. Auf den Standard USB C wird noch immer verzichtet. Jetzt können sich Nutzer allerdings entscheiden, ob sie ihr Gerät regulär mithilfe des Lightning-Kabels oder kabellos mittels Qi-Technologie aufladen möchten. Der Qi-Standard ermöglicht dabei die drahtlose Übertragung von Energie durch elektromagnetische Induktion.

Alles was für die kabellose Aufladung benötigt wird, ist eine mit dem iPhone 8 beziehungsweise dem iPhone 8 Plus kompatible Ladestation. Dabei muss es sich allerdings keineswegs um ein aus dem Hause Apple geeignetes Zubehör handeln, auch andere Ladestation werden unterstützt. Apples eigene Ladestation, die AirPower Basis, soll nämlich erst 2018 auf den Markt kommen. Die AirPower Basis kann dann bis zu drei kompatiblen Geräten gleichzeitig Strom spenden - ohne unnötigen Kabelsalat. Wer nicht auf die firmeneigene Station warten möchte, ist also auch mit Ladehelfern von Drittanbietern gut bedient. Apple empfiehlt Produkte von Mophie und Belkin.

Durch das im iPhone 8 integrierte kabellose Ladesystem sowie die Glas-Rückseite erfolgt die Aufladung völlig unkompliziert. Das Smartphone muss lediglich auf die Oberfläche der Ladestation gelegt werden, bei direktem Kontakt wird dann schon das Wireless Charging ausgeführt. Auch unterwegs kommt das iPhone 8 mit Qi-Stationen in Flughäfen, Hotels und anderen öffentlich zugänglichen Orten so an Strom. Die mühselige Suche nach Steckdosen und das Mitführen des Ladekabels wird Nutzern erspart.

Mehr zum iPhone 8 und iPhone 8 Plus

iPhone 8 Kamera - die wichtigsten Merkmale und Features

iPhone 8 Farben - welche Farbvarianten sind erhältlich?

iPhone 8 kabellos laden - so funktioniert das Laden per Qi-Station

iPhone X - die wichtigsten Infos zum Jubiläums-Smartphone

iPhone 8 Plus - die wichtigsten Infos zur großen Version mit Dual-Kamera

Tariftipp

1&1 All-Net-Flat LTE M mit iPhone 8

Das iPhone 8 kann bei 1&1 zu allen All-Net-Flat Tarifen bestellt werden. Am günstigsten ist das Apple-Smartphone in Kombi mit der 1&1 All-Net-Flat LTE M, die Tarifvariante bietet eine umfangreiche Ausstattung inklusive 10 GB Volumen. Das iPhone 8 mit 64 GB schlägt nur mit einem monatlichen Aufpreis zu Buche, eine einmalige Zuzahlung entfällt.

iPhone 8

Monatspreis ab 23,99 €

iPhone 8 0,- €

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz

Flat in alle Handynetze

Internet

Internet Flat

bis zu 225 Mbit/s (inkl. LTE)

10 GB Highspeed-Volumen

SMS

SMS Flat

Aktion im Dezember:

  • Tarif im Telefónica-Netz: 10 Monate lang 23,99 €, danach 40,99 €/Monat
  • iPhone 8 für 0,- €