iPhone XS

Logo 1&1

Empfehlung: iPhone XS für 0,- € bei 1&1

Das iPhone XS ist da! Bei 1&1 gibt es das Top-Gerät mit der 1&1 All-Net-Flat L für einmalig nur 0,- € und 69,99 €/Monat. Das Paket beinhaltet 20 GB Volumen sowie eine Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze. Der einmalige Anschlusspreis beträgt 29,90 €. zum Angebot

Smartphone Check Logo

Smartphone Check

Highlights

  • 5,8 Zoll Super-Retina-Display
  • Face-ID: Entsperren per Gesichtserkennung
  • 64 GB, 256 GB oder 512 GB Speicher
  • Kamera im Vergleich zum iPhone X nochmals besser
  • kabelloses Laden

Datenübertragung

  • LTE bis 1,2 Gbit/s
  • WLAN ac
  • Lightning-Anschluss
Aktualisiert 31.10.2018
iPhone XS - schneller + besser: Alles zum iPhone X Nachfolger 4.11 / 5 53 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (53)

iPhone XS: iPhone X Nachfolger bringt Speed-Upgrade

Nachdem es in der Gerüchteküche zuletzt noch heftig am Brodeln war, hat Apple bei der Keynote am 12. September 2018 endlich die Katze aus dem Sack gelassen: Der iPhone X Nachfolger heißt iPhone XS und kommt direkt mit einem großen Bruder, dem iPhone XS Max um die Ecke. Das S steht für Speed, denn der neue A12 Bionic Chip soll das iPhone XS um bis zu 15% schneller machen und dabei bis zu 50% weniger Energie verbrauchen. Das Plus an Geschwindigkeit wirkt sich beispielsweise bei der Nutzung der Face-ID aus, das Entsperren des Handys geht nun deutlich flotter vonstatten. Auch in Sachen AR hilft das Mehr an Speed natürlich weiter und sorgt für noch realistischere virtuelle Erlebnisse.

Ansonsten hat Apple wieder konsequent auf weitere Verbesserungen gesetzt. So bekommt die Dual-Kamera auf der Rückseite eine Smart HDR Funktion spendiert, mit der mehr Details in die hellen und dunklen Bereiche der Aufnahmen gelangen sollen. Auch beim auf Wunsch drahtlos ladbaren Akku darf auf eine längere Laufzeit gehofft werden, denn das iPhone XS soll eine halbe Stunde länger durchhalten als der Vorgänger. Und nicht zuletzt bringt das neue iOS 12 Betriebssystem einige neue Features auf das Smartphone, beispielsweise werden Nachrichten einer App nun gruppiert auf dem Sperrbildschirm ausgegeben.

iPhone XS seit 21. September erhältlich

Apple hält an seiner bekannten Strategie fest und nach dem Ende der einwöchigen Vorbesteller-Phase ist das neue iPhone XS nun seit dem 21. September 2018 erhältlich. Auch die großen deutschen Mobilfunkprovider Telekom, Vodafone und o2 haben das iPhone XS direkt seit dem Marktstart im Angebot.

iPhone XS

Erstmals Dual-SIM Unterstützung - mit Einschränkung

War es bislang nicht möglich, im iPhone mehr als eine SIM-Karte zu nutzen, so geht Apple hier nun neue Wege. Denn erstmals können im iPhone XS zwei SIM-Karten genutzt werden. Allerdings - das sollte unbedingt beachtet werden - passt ins Gerät nur eine physische Nano-SIM. Die zweite SIM-Karte wird als eSIM realisiert, in Deutschland haben bislang aber nur Vodafone und die Telekom entsprechende eSIM-Angebote im Programm.

Super Retina Display + robusteres Glas

Wer sich das neue iPhone XS genauer ansieht, wird im Vergleich zum X-Modell keine äußerlichen Veränderungen feststellen. Wieder kommt ein 5,8 Zoll großes Super-Retina Display zum Einsatz. Das verwendete Glas soll aber noch einmal deutlich stabiler sein und somit den Bildschirm besser schützen. Und wer vor hat, mit seinem iPhone XS auf Tauchstation zu gehen, kann das Handy jetzt sogar bis zu einer Tiefe von 2 Metern mitnehmen (IP68 Zertifizierung). Bei den iPhone XS Farben baut Apple das Angebot aus, denn mit Gold wurde eine weitere Variante aufgelegt (neben Space Grau und Silber).

iPhone XS Kamera

iPhone XS Kameras im Detail

Auf den ersten Blick sieht die iPhone XS Kamera aus wie beim Vorgänger-Modell. Aber Apple wäre nicht Apple, wenn es hier nicht weitere Upgrades gegeben hätte. So ist der Sensor nun doppelt so schnell, was beispielsweise die Nutzung des bereits oben erwähnten Smart HDR Modus ermöglicht. Ansonsten bringt die 12 Megapixel Dual-Rückkamera ein Weitwinkelobjektiv (ƒ/1.8 Blende) und ein Teleobjektiv (ƒ/2.4 Blende) mit.

Ein Porträtmodus ist ebenso mit dabei und Videos können mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde in 4K Qualität aufgenommen werden. Für Fotofreunde sicher interessant ist die Möglichkeit, bei Aufnahmen auch erst im Nachhinein die Tiefenschärfe zu verändern (Bokeh-Effekt). Die Frontkamera schließlich bietet ein Weitwinkelobjektiv (ƒ/2.2 Blende), ebenfalls den Porträtmodus und Video-Aufnahmen in Full-HD (mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde).

iPhone XS Preise - bei Mobilfunkanbietern am günstigsten

Ein echtes Schnäppchen waren iPhones noch nie, aber wer nun gehofft hatte, dass es beim neuen iPhone XS schon unter der Marke von 1.000 Euro losgeht, wird enttäuscht sein. Denn bei den Ab-Preisen startet Apple wie schon beim iPhone X bei 1.149 Euro. Dafür gibt es einen internen Speicherplatz von 64 GB, wer mehr haben möchte, legt 1.319 Euro (256 GB) oder 1.549 Euro (für die erstmals erhältliche 512 GB Version) auf den Tisch.

Keine Lust auf die hohen Einmalpreise? Die Mobilfunkanbieter haben beim iPhone XS wieder attraktive Bundle-Angebote aus dem Hut gezaubert, bei denen der Gerätepreis u.a. bequem per Monatsrate beglichen werden kann. Hier haben wir die besten aktuellen iPhone XS Angebote zusammengefasst: iPhone XS mit Vertrag

Logo 1&1

Empfehlung: iPhone XS für 0,- € bei 1&1

Das iPhone XS ist da! Bei 1&1 gibt es das Top-Gerät mit der 1&1 All-Net-Flat L für einmalig nur 0,- € und 69,99 €/Monat. Das Paket beinhaltet 20 GB Volumen sowie eine Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze. Der einmalige Anschlusspreis beträgt 29,90 €. zum Angebot

SmartWeb Einschätzung
Matthias

Ganz klar, der ganz große Wurf ist das iPhone XS nicht geworden, denn zu groß war die Aufregung rund um das Jubiläums-iPhone im letzten Jahr. Damit soll das iPhone XS aber keineswegs abgewertet werden, denn Apple hat hier wieder ein sehr gutes Premium-Smartphone an den Start gebracht. Das hat aber auch seinen Preis, denn knapp 1.150 Euro kostet das günstigste Modell. Wer den großen Batzen nicht auf einmal berappen möchte, findet aber bei den Mobilfunkprovidern Angebote mit einer Finanzierung per monatlicher Rate.

iPhone XS Abmessungen

Technische Eigenschaften des iPhone XS

Allgemeine Daten
Modell: iPhone XS
Hersteller: Apple
Kategorie: Smartphone
Betriebssystem: iOS
Betriebssystem Version: iOS 12
Benutzeroberfläche iOS 12
Erscheinungstermin 21. September 2018
Formfaktor & Design
Gewicht 177 g
Höhe 143,6 mm
Breite 70,9 mm
Tiefe 7,7 mm
Tastaturtyp virtuell (Touchscreen)
Farbvarianten Silber, Space Grau, Gold
Bildschirm
Bildschirm-Diagonale (Zoll) 5.8''
Bildschirm-Diagonale (Zentimeter) 14,7 cm
Auflösung 2.436 x 1.125 Pixel
Touchscreen ja
Touchscreen-Technik kapazitiv
Anzahl Farben 16000000
Displaytyp Retina Display
Konnektivität
Band Quadband
LTE ja / 1,000,0 Mbit/s
HSDPA ja / 42,2 Mbit/s
UMTS ja
EDGE ja
GPRS ja
WLAN WLAN ac
GPS ja
USB nein
Bluetooth Bluetooth 5.0
NFC-Funktion ja
Foto & Video
Auflösung 12 Megapixel
Videoaufnahme ja
HD-Videoaufnahme ja
Videoauflösung 4K Video mit 60 fps
Frontkamera für Video-Telefonie ja
Auflösung Frontkamera 7 Megapixel
Kamera-Funktionen 12 Megapixel Kamera mit Weitwinkel- und Teleobjektiv, Weitwinkel: ƒ/1.8 Blende Teleobjektiv: ƒ/2.4 Blende, optischer Zoom, bis zu 10x digitaler Zoom, Live Photos, Autofokus, Smart HDR, optische Bildstabilisierung, 4fach-LED True Tone Flash
Akku
Stand-By-Zeit 384 Stunden
Sprechzeit 21 Stunden
Akku-Typ Lithium-Ionen
Akku-Leistung 2658 mAh
Prozessor & Arbeitsspeicher
Prozessor A12 Bionic Chip + M12 Motion Coprozessor
Prozessor-Typ Hexa-Core
Taktfrequenz 2.500 MHz
Arbeitsspeicher 4.000 MB
Grafik
Speicher
Interner Speicher 64.000 MB
Speicher erweiterbar nein
Speicher-Erweiterung Details -
Massenspeicherfunktion nein
iPhone XS Abmessungen

iPhone XS bei 1&1, o2, Vodafone und der Telekom

Wer das iPhone XS zusammen mit einem Mobilfunktarif bestellen will, sollte das Top-Gerät nicht direkt beim Hersteller beziehen, sondern lieber einen Blick auf die Angebote der deutschen Mobilfunkanbieter werfen. Hier die Empfehlungen unserer Redaktion:

1&1
All-Net-Flat L
o2
Free M
Vodafone
Red L
Telekom
Magenta Mobil M

Anbieter

1&1 Logo o2 Logo Logo Vodafone Telekom Logo

Zuzahlung für
das iPhone XS

iPhone XS

iPhone XS
für 0,- €

iPhone XS

iPhone XS
für 1,- €

iPhone XS

iPhone XS
für 549,90 €

iPhone XS

iPhone XS
für 449,95 €

Speed-
Volumen

10 GB/Monat
im o2-Netz

10 GB/Monat
im o2-Netz

16 GB/Monat
im Vodafone-Netz

5 GB/Monat
im Telekom-Netz

Leistungen

  • Internet Flat
  • Telefon Flat in alle Netze
  • SMS Flat
  • Internet Flat
  • Telefon Flat in alle Netze
  • SMS Flat
  • Festnetzrufnummer
  • Internet Flat
  • Telefon Flat in alle Netze
  • SMS Flat
  • 1 Vodafone Pass inkl.
  • GigaDepot
  • Internet Flat
  • Telefon Flat in alle Netze
  • SMS Flat
  • StreamOn Music&Video
  • HotSpot Flat

Highspeed

bis 225 Mbit/s
LTE Max inklusive

bis 225 Mbit/s
LTE Max inklusive

bis 500 Mbit/s
LTE Max inklusive

bis 300 Mbit/s
LTE Max inklusive

monatl. Preis
mit iPhone XS

64,99 € pro Monat
74,99 € ab dem 2. Jahr

79,99 € pro Monat

52,49 € pro Monat
66,99 € im 2. Jahr

59,95 € pro Monat
76,95 € ab dem 7. Monat

Zum Anbieter

Zum Anbieter

Zum Anbieter

Zum Anbieter

Zum Anbieter

Icon Fragezeichen

Mehr zum iPhone XS

iPhone XS - die wichtigsten Infos zum neuen Apple-Smartphone

iPhone XS Datenblatt - alle technischen Details zusammengefasst

iPhone XS mit Vertrag - Welche Tarife lohnen sich?

iPhone XS Farben - alle Farbvarianten im Überblick

iPhone XS Akku - Wie lange hält das iPhone durch?

iPhone XS Dual-SIM - alle Infos zur Dual-SIM-Funktion mit eSIM

iPhone XS Max - Alles zum iPhone XS in der XXL-Version

iPhone XR - Was kann die "günstige" Alternative?

iPhone XS und XS Max im Vergleich - Was unterscheidet die beiden Top-Modelle?

iPhone X und XS im Vergleich - Wo hat der Nachfolger die Nase vorn?

Tariftipp

1&1 All-Net-Flat LTE L mit iPhone XS

Spitzen-Kombination: Das iPhone XS lässt sich bei 1&1 zusammen mit der All-Net-Flat L zu einem unschlagbaren Einmalpreis von 0,- € bestellen. Zuzüglich fällt im ersten Vertragsjahr ein monatlicher Paketpreis von 69,99 € an, danach schlägt das Geräte-Bundle mit 79,99 €/Monat zu Buche.

iPhone XS

Mit dem Premium-Tarif werden Kunden nicht nur mit einer Telefonie-Flat in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze verwöhnt, sondern auch mit einer SMS-Flat - die ist in den "kleineren" Tarifen von 1&1 nicht enthalten. Darüber hinaus stehen monatlich satte 10 GB Datenvolumen zur Verfügung.

Monatspreis ab 69,99 €

iPhone XS 0,- €

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz

Flat in alle Handynetze

Internet

Internet Flat

bis zu 225 Mbit/s (inkl. LTE)

10 GB Highspeed-Volumen

SMS

SMS Flat

Extra

EU Auslands-Flat

Aktion im November:

  • Tarif im o2-Netz: 12 Monate lang 69,99 €, danach 79,99 €/Monat
  • iPhone XS für 0,- €