iPhone XS Max mit 1&1 All-Net-Flat

Riesen-iPhone zum 1&1 Handyvertrag bestellen

Mit dem iPhone XS Max stößt Apple in neue Größenordnungen vor. Das Riesen-iPhone besitzt ein starkes 6,5 Zoll großes Display und unter der Haube Technik vom Feinsten. Allerdings hat das gute Stück auch seinen Preis, ist es doch erst ab 1.249 Euro erhältlich. Alternativ bietet sich der Abschluss eines 1&1 Handyvertrags an - inklusive Allnet-Flat, reichlich Volumen und eines kostenlosen Austausch-Services im Schadensfall.

Aktualisiert 03.07.2020
iPhone XS Max mit 1&1 All-Net-Flat - Preise und Konditionen
4.57 / 5 7 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (7)

Apple verabschiedet sich endgültig von seinen Mini-Displays und setzt ganz auf große Bildschirme. Die neue Oberklasse markiert ab sofort das iPhone XS Max, welches mit seinem 6,5 Zoll großen Screen schon fast in die Tablet-Klasse vorstößt. Heißt für Nutzer: Sie profitieren beim Internetsurfen und Gaming vom besonders großen, glasklaren Super Retina-Display. Dank der (fast) randlosen Bauweise des iPhone XS Max bleibt das Gerät immer noch kompakt.

Ansonsten treffen alle technischen Vorzüge des iPhone XS natürlich auch auf das iPhone XS Max zu. Es punktet mit einem verbesserten A12 Prozessor, der das iPhone schneller und effizienter macht. An den Kameras hat Apple ebenfalls geschraubt. Sie sollen bei schwachem Licht Details genauer erfassen und so schlichtweg für bessere Bilder sorgen. Nicht zuletzt wurde der Akku optimiert und soll nun noch länger durchhalten.

Wer sich für das XXL-iPhone begeistert, lässt sich angesichts des stattlichen Preises womöglich abschrecken. Selbst für die "günstigste" Version mit 64 GB Speicher verlangt Apple stolze 1.249 Euro. Für mehr Speicherplatz müssen Käufer tiefer in die Tasche greifen. Warum da nicht das iPhone XS Max mit einem Mobilfunkvertrag kombinieren und die Finanzierung bequem über 24 Monate strecken? - Eine gute Option bietet etwa 1&1.

iPhone XS Max bei 1&1: Einmalzahlung + monatliche Rate

Der Mobilfunkanbieter hat beide neuen Modelle - das iPhone XS und das iPhone XS Max - zu seinen 1&1 All-Net-Flats im Programm. Kunden können aus vier Tarif-Varianten wählen und aus allen Farb- und Speicher-Ausführungen des iPhone XS Max. Je nach gewünschtem Tarif (All-Net-Flat S, M, L oder XL) beträgt die Zuzahlung für das iPhone XS Max zu Vertragsstart nur 49,99 € (S), 0,- € (M) oder sogar 0,- € (L und XL). Die eigentliche Zahlung erfolgt über den monatlichen Grundpreis für Tarif + Gerät.

iPhone XS Max mit 1&1 All-Net-Flat - alle Leistungen & Preise im Vergleich

Unsere Empfehlung ist die 1&1 All-Net-Flat LTE M. Sie bietet eine Telefon-Flat für alle Netze, eine SMS Flat und dazu satte 10 GB Datenvolumen pro Monat. Telefoniert und gesurft wird im Telefónica-Netz inklusive LTE max. Der kombinierte Preis für Tarif + iPhone XS Max beträgt 58,99 € in den ersten 10 Vertragsmonaten und danach 80,99 € pro Monat.

1&1 All-Net-Flat LTE M 1&1 All-Net-Flat LTE L 1&1 All-Net-Flat LTE XL 1&1 All-Net-Flat LTE S

Empfehlung

iPhone XS Max

iPhone XS Max
für 0,- €

Tipp!
iPhone XS Max

iPhone XS Max
für 0,- €

iPhone XS Max

iPhone XS Max
für 0,- €

iPhone XS Max

iPhone XS Max
für 49,99 €

Allnet-Flat mit
3 GB/Monat

Allnet-Flat mit
10 GB/Monat

Allnet-Flat
20 GB/Monat

Allnet-Flat mit
40 GB/Monat

Tarifpreis mit
iPhone XS Max

58,99 € pro Monat
80,99 € ab dem 11. Monat

61,99 € pro Monat
81,99 € ab dem 11. Monat

66,99 € pro Monat
86,99 € ab dem 11. Monat

56,99 € pro Monat
73,99 € ab dem 11. Monat

Link zum Anbieter

Zu 1&1

Zu 1&1

Zu 1&1

Zu 1&1

Im Schadensfall: Kostenloses iPhone XS Max als Ersatz

Neben der umfangreichen Ausstattung weisen die 1&1 All-Net-Flat Tarife einen weiteren Vorzug auf: Dazu bestellte Smartphones sind im Schadensfall über den 1&1 Austausch-Service abgesichert. Sollte das iPhone XS einen technischen Defekt, einen Wasserschaden oder einen Display-Bruch erleiden, tauscht 1&1 das Gerät kostenlos aus. Im Schadensfall erhält der Kunde innerhalb von 24 Stunden ein neues Handy - in diesem Falle also ein neues iPhone XS Max. Einziger Nachteil: Beansprucht der Kunde den 1&1 Austausch-Service, muss er seinen Vertrag erneut auf 24 Monate verlängern.

iPhone XS Max - so sieht das XXL-iPhone aus

Das Design des iPhone XS Max ist ganz klar am iPhone X aus 2017 orientiert. Das Display füllt auch hier fast die komplette Vorderseite und es bleibt lediglich die kleine Kerbe am oberen Rand für Lautsprecher und Selfie-Kamera. Mit einer Diagonalen von 6,5 Zoll fällt das Display allerdings deutlich größer aus (statt 5,8 Zoll) und bietet viel mehr Platz für alle Anwendungen. Als Betriebssystem kommt die neue iOS-Version 12 zum Einsatz.