Klarmobil Allnet Flat 3 GB LTE

Einsteiger-Tarif im Test: Allnet Flat mit 3 + 4 GB LTE Volumen

Bei Klarmobil werden preiswerte Mobilfunktarife im D-Netz angeboten. Einen günstigen Einstieg gibt es mit der Klarmobil Allnet Flat 3 + 4 GB LTE. Für eine monatliche Tarifgebühr von 9,99 € über die gesamte Mindestlaufzeit gibt es eine Telefon- und SMS-Flat mit 7 GB LTE Volumen. Ein passendes Angebot für Gelegenheits-Nutzer...

von Stefanie Österle
Aktualisiert 24.06.2022
Klarmobil Allnet Flat 3 GB LTE - günstig im besten D-Netz surfen
4.27 / 5151 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (15)

Überblick: Klarmobil Allnet Flat 3 + 4 GB LTE

  • Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • Internet Flat mit 7 GB Datenvolumen
  • bis 25 Mbit/s im D-Netz
  • LTE 50 Option für 3,- € mtl.
  • mit und ohne feste Laufzeit erhältlich

SMARTWEB Einschätzung:
Wer nur hin und wieder streamt und keine datenintensiven Internetanwendungen nutzt, kann hier getrost zugreifen. Wir empfehlen jedoch die Klarmobil Allnet Flat 5 + 10 GB LTE, welche bereits insgesamt 15 GB bietet.

Zu Klarmobil


Das bietet die Klarmobil Allnet Flat 3 + 4 GB LTE

Aus insgesamt drei Tarifen besteht das Allnet-Flat-Portfolio von Klarmobil. Für alle Tarifvarianten verspricht der Anbieter "surfen und telefonieren in bester D-Netzqualität". Konkret heißt das für Verbraucher, dass sie das LTE Netz der Telekom nutzen und ihnen somit das Mobilfunknetz des Siegers zahlreicher Netztests zur Verfügung steht. Auch die günstigste Allnet-Flat im Repertoire von Klarmobil ist davon nicht ausgeschlossen.

Wer die Kosten für seinen Mobilfunkvertrag möglichst geringhalten möchte, muss also keine wirklichen Einschränkungen bei der "kleinsten" Klarmobil Allnet Flat befürchten. Die Klarmobil Allnet Flat 3 + 4 GB LTE bietet nämlich eine ordentliche Grundversorgung für aktuell 9,99 €/Monat, die sich vorrangig an Gelegenheits-Nutzer richtet. Allerdings lässt der Tarif keine allzu überschwänglichen Surf-Touren im mobilen Internet zu. 7 GB hat Klarmobil der Allnet Flat zugeschrieben, eine Möglichkeit das Datenvolumen hochzuschrauben gibt es nicht.

Deshalb unser Tipp vorneweg: Lieber zur Klarmobil Allnet Flat 5 GB LTE (aktuell 15 GB GB) greifen und von mehr Volumen profitieren. Verbraucher zahlen für den Tarif nur 14,99 € pro Monat und erhalten dafür mehr Datenvolumen.

Klarmobil Logo
Anbietercheck Logo

Klarmobil

Klarmobil Allnet Flat 3 + 4 GB LTE im Detail

Aber nun zurück zur Klarmobil Allnet Flat 3 + 4 GB LTE. Das Tarifpaket beinhaltet eine Telefon-Flat zur Abdeckung aller Anrufe, die in den deutschen Fest- und Mobilfunknetzen getätigt werden sowie eine SMS-Flat, welche die Versendung von Kurz-Nachrichten ohne zusätzliche Gebühren ermöglicht.

Für das mobile Internet fernab von einer WLAN-Verbindung ist die Internet Flat zuständig. 7 GB werden hierfür jeden Monat zur Verfügung gestellt. Und der Kostenpunkt? Der beträgt in den ersten 24 Monaten 9,99 €, danach zahlen Kunden dauerhaft 19,99 € pro Monat. Reiselustige kommen auch auf ihre Kosten. Solange ihr Ziel innerhalb der EU liegt, können sie Klarmobil im Ausland zu Inlandskonditionen nutzen.

Monatspreis 19,99 €

24 Monate lang 9,99 €

Internet

Internet Flat
7 GB Datenvolumen/Monat
bis 25 Mbit/s im D-Netz

Telefon

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

SMS

SMS Flat

LTE

LTE 50
für 3,- € mtl.

Angebot im Juli

  • Anschlusspreis 0,- € statt 19,99 €
  • 24 Monate lang 9,99 €, danach 19,99 €/Monat

Daten-Turbo für höhere Surf-Geschwindigkeit

Klarmobil Kunden wird D-Netz Qualität geboten. Aktuell erreichen Nutzer damit eine Spitzengeschwindigkeit von bis zu 25 Mbit/s. Wer sich ein höheres Tempo wünscht, kann bei Bestellung die Klarmobil LTE 50 Option zum neuen Tarif hinzubuchen. Das Upgrade kostet derzeit 3 €/Monat.

Mehr Flexibilität gefällig? Tarif auch monatlich kündbar

Wer sich nicht über einen längeren Zeitraum an Klarmobil binden oder was einen möglichen Tarifwechsel angeht gerne flexibel bleiben möchte, kann sich auch für die monatlich kündbare Variante der Klarmobil Allnet Flat 3 + 4 GB LTE entscheiden. Allerdings hat die Flexibilität auch ihren Preis: Die monatliche Grundgebühr ist mit 14,99 € gleich 5,- €/Monat teurer. Dafür gilt dieser Preis dauerhaft. Mehr dazu: Klarmobil monatlich kündbar

Alle Gebühren für die Klarmobil Allnet Flat 3 + 4 GB LTE

Klarmobil zeigt: Um in bester D-Netzqualität surfen zu können, muss nicht unbedingt viel Geld auf den Tisch gelegt werden. Zwar kommen Klarmobil Kunden nicht in den Genuss des vollen Surf-Speeds der Telekom, profitieren aber von dem gut ausgebauten LTE-Netz des Providers - und das zu deutlich niedrigeren Kosten. Mit der Klarmobil Allnet Flat 3 + 4 GB LTE kommen Kunden sicherlich sehr günstig davon. Wer sich ein Smartphone zum Tarif wünscht, ist beim Einsteiger-Tarif am besten mit preiswerteren Handys beraten.

  • Grundgebühr: 24 Monate lang 9,99 €, danach 19,99 €/Monat
  • Buchung von LTE 50: 3 € pro Monat
  • Anschlusspreis: aktuell 0,- € statt 19,99 €
  • Smartphone: Top-Handys im Bundle-Angebot gegen Aufpreis
Klarmobil Logo
Anbietercheck Logo

Weiterlesen: Klarmobil im AnbieterCheck


Tariftipp

Klarmobil Allnet Flat 5 + 10 GB LTE für 14,99 €

Alles inklusive für Festnetz, Handynetze und Internet: Mit der Klarmobil Allnet Flat 5 + 10 GB LTE im D-Netz werden für 24,99 € pro Monat alle Gespräche und Internet-Sitzungen (15 GB/Monat mit LTE) abgedeckt. 2 Jahre lang zahlen Neukunden aber nur 14,99 €/Monat.

Klarmobil Allnet Flat Teaser

Monatspreis 24,99 €

24 Monate lang 14,99 €

Internet

Internet Flat
LTE mit bis zu 25 Mbit/s
15 GB Volumen

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

SMS

SMS Flat

Aktion im Juli:

  • Anschlusspreis 0,- € statt 19,99 €
  • 24 Monate lang 14,99 €, danach 24,99 €/Monat