Klarmobil bestellen

Angebot wählen und Laufzeit festlegen - Schritt für Schritt zum Klarmobil Tarif

Klarmobil listet in seiner Angebotspalette verschiedene Tarife. Wer sich schließlich für den Anbieter entscheidet und eines der Pakete buchen möchte, durchläuft mehrere Schritte. Der Mobilfunk-Discounter navigiert dabei übersichtlich durch den Prozess. Die einzelnen Steps einmal im Detail:

Aktualisiert 21.02.2020
Klarmobil bestellen - Schritt für Schritt zum Klarmobil Tarif 4.33 / 5 3 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (3)

Klarmobil bestellen

  • Tarif aussuchen
  • Laufzeit festlegen
  • LTE 50 Option zubuchen
  • Persönliche Daten eingeben
  • Rufnummer beantragen oder mitnehmen
  • Details prüfen
  • Bestellung abschließen

Zu Klarmobil


Wer sich für Klarmobil als neuen Anbieter entscheidet, bekommt gut ausgestattete Tarife zu fairen Preisen. Was ihn dabei von anderen Mobilfunk-Discountern unterscheidet, ist die Netz-Verfügbarkeit im D-Netz. Klarmobil stellt seine Tarife hauptsächlich im Netz der Deutschen Telekom bereit. Für Klarmobil Nutzer bedeutet das eine hohe Netzqualität und flächendeckende Verfügbarkeit.

Der Weg zum neuen Klarmobil Tarif erfolgt dann in mehreren Etappen. Dabei wird nicht nur ein passendes Angebot herausgesucht, sondern auch die Vertragslaufzeit festgelegt und Internet-Optionen ausgewählt. So sehen die einzelnen Schritte im Detail aus:

Schritt 1: Klarmobil Smartphone Flat oder Allnet Flat?

Zu Beginn fällt die Entscheidung für den richtigen Tarif. Die Klarmobil Smartphone Flats sind mit einem soliden Datenvolumen und Paketen aus Freiminuten und Frei-SMS ausgestattet. Sie eignen sich vor allem für gelegentliches Surfen und Telefonieren. Unsere Empfehlung ist die Smartphone Flat 1 GB LTE. Sie versorgt Nutzer mit entsprechendem Datenvolumen, 300 Frei-Minuten und 100 Frei-SMS für 7,99 €/Monat.

Die Klarmobil Allnet Flats hingegen sind nicht nur mit höherem Datenvolumen angesetzt, sondern bieten auch eine Telefon- und SMS-Flat für unbegrenzte Telefonate und Kurznachrichten ins deutsche Mobilfunk- und Festnetz. Regelmäßiges Surfen und Telefonieren ist deshalb problemlos möglich. Wir empfehlen die Klarmobil Allnet Flat 3 GB LTE mit aktionsweise 6 GB für monatliche 14,99 €.

Absolute Gelegenheits-Surfer und -Telefonierer können sich alternativ auch die Klarmobil Prepaid Smartphone Flat oder den Basistarif Klarmobil Handy-Spar-Tarif anschauen. Hier wird nur das bezahlt, was auch wirklich verbraucht wird - volle Kostenkontrolle garantiert.

Klarmobil Logo
Anbietercheck Logo

Klarmobil

Klarmobil
Allnet Flat 2 GB LTE
Klarmobil
Allnet Flat 6 GB LTE
Klarmobil
Allnet Flat 10 GB LTE

Speed-
Volumen

2 GB/Monat
bis 21,6 Mbit/s
Vodafone LTE Netz

6 GB/Monat
bis 21,6 Mbit/s
Vodafone LTE Netz

Tipp!

10 GB/Monat
bis 25 Mbit/s
Telekom LTE Netz

LTE 50
Option

LTE 50
mit max. 50 Mbit/s
+5 €/Monat

LTE 50
mit max. 50 Mbit/s
+5 €/Monat

LTE 50
mit max. 50 Mbit/s
+3 €/Monat

Inklusiv-
Leistungen

  • Internet Flat
  • Telefon Flat in alle Netze
  • SMS Flat
  • Internet Flat
  • Telefon Flat in alle Netze
  • SMS Flat
  • Internet Flat
  • Telefon Flat in alle Netze
  • SMS Flat

Preis mit
Laufzeit

24 Monate lang
9,99 €/Monat
danach 19,99 €/Monat

24 Monate lang
14,99 €/Monat
danach 24,99 €/Monat

24 Monate lang
19,99 €/Monat
danach 34,99 €/Monat

Klarmobil
Smartphone Flat 500 MB LTE
Klarmobil
Smartphone Flat 1 GB LTE
Klarmobil
Smartphone Flat 1,5 GB LTE

Speed-
Volumen

500 MB/Monat
bis 25 Mbit/s
im Telekom LTE Netz

1 GB/Monat
bis 25 Mbit/s
im Telekom LTE Netz

Tipp!

1,5 GB/Monat
bis 25 Mbit/s
im Telekom LTE Netz

Inklusiv-
Leistungen

  • Internet Flat
  • 100 Freiminuten
  • 9 Cent pro SMS
  • Internet Flat
  • 300 Freiminuten
  • 100 Frei-SMS
  • Internet Flat
  • 300 Freiminuten
  • 100 Frei-SMS

Preis mit
Laufzeit

24 Monate lang
4,99 €/Monat
danach 5,99 €/Monat

24 Monate lang
7,99 €/Monat
danach 9,99 €/Monat

24 Monate lang
9,99 €/Monat
danach 12,99 €/Monat

Schritt 2: Monatlich kündbar oder 24 Monate Laufzeit?

Die zweite Entscheidung betrifft die Vertragslaufzeit. Denn neben den gängigen 24 Monaten Vertragsbindung hat der Mobilfunk-Discounter mit Klarmobil monatlich kündbar auch eine flexible Alternative in petto. Alle Tarife gibt es ohne feste Vertragslaufzeit und können jeden Monat gekündigt werden. Auch ein Klarmobil Tarifwechsel ist dann kein Problem: Entspricht das gebuchte Datenvolumen nicht mehr dem eigenen Verbrauch, kann problemlos zum nächsthöheren Tarif aufgestockt werden.

Achtung: Wer sich für eine feste Vertragslaufzeit entscheidet, profitiert von einem monatlichen Rabatt über die ersten zwei Jahre. In der monatlich kündbaren Option fällt dieser weg.

Schritt 3: LTE 25 oder LTE 50? 

Nachdem der optimale Tarif mit passender Laufzeit ausgesucht wurde und bevor das Wunschpaket im Warenkorb landet, kann die maximale Datenrate bei allen Allnet Flats noch hochgeschraubt werden. Interessenten einer Smartphone Flat überspringen diesen Schritt. Mit den Allnet Flats surfen Klarmobil Nutzer standardmäßig mit bis zu 25 Mbit/s. Ein Klick auf die Klarmobil LTE 50 Option erhöht das LTE-Highspeed auf bis zu 50 Mbit/s. Der Upload verfünffacht sich sogar und steigt von 5 Mbit/s auf 25 Mbit/s. Die Option ist bis zum 24.1. ohne Aufpreis in den Tarifen mit fester Vertragslaufzeit inklusive.

Danach legen Nutzer ihr Surfpaket in den Warenkorb und prüfen dort noch die ausgewählten Tarifdetails. Passt alles, geht es mit Weiter zum nächsten Schritt.

Schritt 4: Name, IBAN und Ausweisnummer?

Ist der neue Tarif eingetütet, geht es darum, die persönlichen Daten einzugeben. Neben den gängigen Informationen wie Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse, ist auch die Ausweisnummer des Personalausweises oder Reisepasses für die Identitätsprüfung erforderlich. Danach werden die Bankdaten wie IBAN und Bankname eingetragen und das Einverständnis für ein Lastschriftverfahren erteilt.

Schritt 5: Neue oder alte Rufnummer?

Kurz bevor der Bestellprozess abgeschlossen wird, haben Neukunden noch die Wahl, ob sie ihre bestehende Rufnummer mitnehmen möchten. Dazu müssen sie zunächst den Haken setzen und die bisherige Rufnummer eingeben. Den Rest übernimmt dann Klarmobil. Die Rufnummernmitnahme ist seitens Klarmobil kostenlos. Der alte Anbieter hingegen erhebt in der Regel eine Gebühr. Weitere Infos dazu: Klarmobil Rufnummernmitnahme.

Klarmobil bestellen - Stimmt alles?

Im Grunde ist nun auch schon alles geschafft. Wurden die persönlichen Daten eingegeben und die Rufnummernmitnahme geklärt, sind am Ende der Seite die monatlichen und einmaligen Kosten nochmals aufgeführt. Mit Weiter geht es zur abschließenden Übersicht. Hier können die eigene Auswahl, Informationen zur Zahlung sowie die persönlichen Daten nochmals eingesehen werden, bevor die Bestellung abschließend bestätigt wird. 

In wenigen Tagen sollte die neue SIM-Karte ankommen und im Briefkasten liegen. Je nach gewähltem Tarif ist diese dann eventuell noch zu aktivieren. Wie das geht, haben wir uns unter Klarmobil SIM-Karte aktivieren einmal angeschaut.

Anbietercheck Logo

Weiterlesen: Klarmobil im AnbieterCheck


Tariftipp

Klarmobil Allnet Flat 6 GB LTE für 14,99 €

Alles inklusive für Festnetz, Handynetze und Internet: Mit der Klarmobil Allnet Flat 6 GB LTE im D-Netz werden für 24,99 € pro Monat alle Gespräche und Internet-Sitzungen (6 GB/Monat mit LTE) abgedeckt. 2 Jahre lang zahlen Neukunden aber nur 14,99 €/Monat. 

Klarmobil Allnet Flat Teaser

Monatspreis 24,99 €

Aktionspreis 14,99 €

Internet

Internet Flat
LTE mit bis zu 21,6 Mbit/s
6 GB Volumen

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

SMS

SMS Flat

Aktion im Februar:

  • 50€ bei Rufnummernmitnahme
  • 24 Monate lang 14,99 €, danach 24,99 €/Monat
  • LTE 50 Option für 5,-€
  • Telefonieren + Surfen im Telekom LTE Netz