Klarmobil Tarifwechsel

So geht's: Den Klarmobil Tarif in wenigen Schritten wechseln

Der Mobilfunk-Discounter Klarmobil hat verschiedene Tarife im Angebot. Neukunden können sich hier je nach Bedarf entweder für eine Allnet Flat oder eine Smartphone Flat entscheiden. Erweist sich der gewählte Tarif nach einer Weile doch als unpassend, kann dieser gewechselt werden. Dazu braucht es nur wenige Schritte - So geht's.

von Oliver Feil
Aktualisiert 16.04.2024
Klarmobil Tarifwechsel - So geht es in wenigen Schritten
4.5 / 568 (68)
Banner Klarmobil Tarifwechsel

Bei Klarmobil stehen Neukunden vor der Wahl zwischen den Allnet Flats mit Inklusiv-Volumen sowie Telefon- und SMS-Flat und den Smartphone Flats / Minuten Tarife, die zusätzlich zum Datenvolumen Minuten- und SMS-Pakete bereit halten. Außerdem gibt es beide Tarif-Optionen mit fester Vertragslaufzeit oder monatlich kündbar.

Wurde ein Tarif gebucht, ist aber nicht alles in Stein gemeißelt. Sollte der gewählte Tarif dem eigenen Bedarf nicht mehr entgegenkommen - das Datenvolumen ist beispielsweise zu niedrig angesetzt oder die Freiminuten reichen nicht aus - ermöglicht Klarmobil seinen Nutzern den Tarif zu wechseln.

Durch die feste Vertragslaufzeit ist ein Upgrade auf einen der höheren Tarife in der Regel vor deren Ablauf möglich. Downgrades auf einen niedrigeren Tarif können meist erst nach Ablauf der zwei Jahre realisiert werden. Unser Tipp: Die Kündigung des Tarifs rechtzeitig vormerken. Praktische Unterstützung bietet ein optional einrichtbarer Kündigungs-Alarm.

Den Klarmobil Tarif wechseln - So geht’s.

Über den Klarmobil Online-Service kann ein Tarifwechsel jederzeit beantragt werden. (1) Im Unterpunkt Tarif auf Tarifwechsel klicken und alle zum Wechsel bereitstehenden Tarifoptionen einsehen. (2) Den neuen Tarif auswählen und mit Übernehmen bestätigen. (3) Mit einem weiteren Klick auf Tarifdetails nochmal die Tarifinformationen einsehen. (4) Zuletzt die AGBs akzeptieren und über die Schaltfläche Kostenpflichtig bestellen den Tarifwechsel abschließen. Der Wechsel wird dann per SMS oder E-Mail bestätigt.

In der Regel ändert sich der Tarif bis zum jeweils 1. des nächsten Monats. Wer also am 3. März wechselt, kann ab dem 1. April den neuen Tarif nutzen. Werden Tarifwechsel zu kurzfristig am Monatsende beantragt - am 27. März beispielsweise -, kann dies nicht mehr garantiert werden. In diesem Fall wird der Tarif erst einen Monat später, also auf den 1. Mai, umgestellt.

Mit SpeedOn Extra-Datenvolumen dazubuchen

Für alle, die das Datenvolumen nur gelegentlich vor Monatsende aufbrauchen oder den eigenen Tarif erst einmal nicht wechseln möchten, bildet SpeedOn eine Alternative. Mit dieser Option kann Extra-Datenvolumen dazugebucht werden. Nach Ablauf des Inklusiv-Volumens bekommen Nutzer eine SMS, über die sie SpeedOn Pakete buchen können. Für 6,99 € gibt es 500 MB Extra-Datenvolumen obendrauf, für 9,99 € sogar 1 GB.

Klarmobil Tarifwechsel - Alle Angebote im Überblick

Die Klarmobil Allnet Flats bilden mit Highspeed Inklusiv-Volumen sowie Telefon und SMS-Flat ein umfassendes Paket. Nutzer surfen dann nicht nur im LTE-Netz bei Geschwindigkeiten von bis zu 21,6 Mbit/s oder 25 Mbit/s, sondern telefonieren und simsen auch unbegrenzt in alle deutschen Netze. Dank EU-Roaming stehen alle Tarif-Vorteile ebenso im europäischen Ausland zur Verfügung. Unter den Klarmobil Allnet Flats empfehlen wir die Klarmobil Allnet Flat 12 GB LTE. Hier gibt es 12 GB Datenvolumen zum fairen Preis.

Ebenfalls in der Angebotspalette von Klarmobil enthalten, sind die Klarmobil Smartphone Flat Tarife beziehungsweise Minuten Tarife. Aufgrund des geringeren Datenvolumen und den Minuten- und SMS-Paketen richten sich diese vorwiegend an Einsteiger und Gelegenheits-Telefonierer. Wer sich für eine Smartphone Flat entscheidet, surft auch hier mit bis zu 25 Mbit/s im LTE-Netz. Zum Telefonieren und Simsen stehen Freiminuten und Frei-SMS zur Verfügung. Wir empfehlen den Klarmobil Minuten Tarif 10 GB LTE - optimal für Surfen und gelegentliches Telefonieren.

Klarmobil Logo
Anbietercheck Logo

Klarmobil

Klarmobil
Allnet Flat 12 GB LTE
Klarmobil
Allnet Flat 25 GB LTE
Klarmobil
Allnet Flat 40 GB 5G

Allnet-Flat
12 GB
bis 25 Mbit/s

Allnet-Flat
25 GB
bis 50 Mbit/s

Allnet-Flat
40 GB
bis 150 Mbit/s

LTE 50
mit max. 50 Mbit/s
für 3,- € monatlich

LTE 50
mit max. 50 Mbit/s
inklusive

LTE / 5G
mit max. 150 Mbit/s
inklusive

24 Monate lang
9,99 € mtl.
danach 19,99 € mtl.

24 Monate lang
14,99 € mtl.
danach 24,99 € mtl.

24 Monate lang
24,99 € mtl.
danach 49,99 € mtl.

Weitere Informationen zu Klarmobil:

Klarmobil SIM-Karte aktivieren

Klarmobil Rufnummernmitnahme


Klarmobil Logo

Klarmobil


Tariftipp

Klarmobil Allnet Flat 12 GB LTE für 9,99 €

Alles inklusive für Festnetz, Handynetze und Internet: Mit der Klarmobil Allnet Flat 12 GB LTE im D-Netz werden für 19,99 € pro Monat alle Gespräche und Internet-Sitzungen (12 GB/Monat mit LTE) abgedeckt. 2 Jahre lang zahlen Neukunden aber nur 9,99 €/Monat.

Klarmobil Allnet Flat Teaser

Internet

Internet Flat
LTE mit bis zu 25 Mbit/s
12 GB Volumen

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze

SMS

SMS Flat

Aktion im April:

  • mehr Datenvolumen

9,99 € pro Monat
für 24 Monate, dann 19,99 €

Tipp