LG K4

Smartphone Check Logo

Smartphone Check

Highlights

  • 5,0 Zoll Display
  • 1,1 GHz Quad-Core Prozessor
  • Android 6.0.1
  • 5-Megapixel-Kamera
  • Akku austauschbar

Datenübertragung

  • LTE bis 150 Mbit/s
  • WLAN n
  • Micro-USB Typ B
Aktualisiert 18.02.2019
LG K4 - Kurz-Bericht, technische Daten & Galerie
4.5 / 5 10 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (10)

LG K4 - Schwaches Einsteiger-Smartphone trotz Update

Im Konkurenzkampf mit Samsung, Huawei und weiteren Herstellern rief LG im März 2016 die K-Serie ins Leben. Sie bietet Smartphones für den Einsteiger- oder Mittelklassebereich zu erschwinglichen Preisen. Um auch weiterhin gegenüber den Konkurrenten bestehen zu können, bringt LG die Modelle K4, K8 und K10 zu Jahresbeginn 2017 in einer runderneuerten Version auf den Markt. Das schwächste und günstigste unter ihnen ist das LG K4. Die leistungsstärkeren Modelle beleuchten wir unter LG K8 und LG K10

Weiterhin veraltete Technik trotz Facelift

Von den drei genannten Modellen der K-Reihe hat das K4 am wenigsten auf der Brust. Das bestätigen nicht nur ein 5-Zoll Display mit einer schwachen 854x480 Pixel Auflösung; auch der 1,1 GHz-Quad-Core Prozessor mit 1 GB Arbeitsspeicher kann nicht wirklich überzeugen. Das Prozessor-Update zum Vorgängermodell, welches mit lediglich 1 GHz taktet, fällt daher relativ mager aus und sorgt auch weiterhin für eher wenig Power.

Unterdurchschnittlich ist auch die verbaute Kameratechnologie: Front- und Hauptkamera sind jeweils mit einem 5-Megapixel-Sensor ausgestattet. Detailgenaue und hochauflösende Aufnahmen lassen sich mit dem K4 also nicht einfangen. Allerdings ist eine Selfie-Automatik integriert, mit der Nutzer per Gestensteuerung auslösen können. Der Festspeicher des K4 ist mit 8 GB nicht mehr wirklich zeitgemäß, lässt sich aber wenigstens per micro-SD-Karte um maximal 32 GB erweitern. Der Akku besitzt eine Kapazität von 2500 mAh und kann durch die Möglichkeit der Austauschbarkeit punkten.

Hinsichtlich der integrierten Verbindungsmodule bietet das K4 den durchschnittlichen Standard: LTE wird genauso unterstützt wie 3G und 2G. Wie beim LG K8 und LG K10 wird der neuste WLAN Standard ac auch beim K4 nicht unterstützt, wohl aber WLAN nach 802.11 b/g/n. Außerdem sind Bluetooth 4.1 und USB 2.0 mit an Bord. Das LG K4 kann in den Farben Schwarz oder Titan bestellt werden und ist mit Android 6.0.1 Marshmallow bestückt. Ein Einführungspreis für das K4 (2017) steht zwar noch nicht fest, er dürfte sich aber im Bereich von etwa 100 Euro bewegen.

SmartWeb Einschätzung

Mit dem ersten K4-Modell aus dem Frühjahr 2016 bediente LG absolute Smartphone-Einsteiger mit geringen Ansprüchen an die mobile Technik. Schwache, teilweise nicht mehr zeitgemäße Technik und ein überteuerter Preis machten das K4 zu einem Marktflop. Nur konsequent also, dass LG dem K4 2017 ein Update verpasst hat. Schade allerdings, dass selbst dieses Update recht sparsam daherkommt. Wer sich für eines der K-Modelle von LG interessiert, sollte lieber auf die deutlich besseren LG K8 und LG K10 umschwenken.

Technische Eigenschaften des LG K4 2017

Allgemeine Daten
Modell: LG K4 2017
Hersteller: LG
Kategorie: Smartphone
Betriebssystem: Android
Betriebssystem Version: Android 6.0.1
Benutzeroberfläche LG UI
Erscheinungstermin Januar 2017
Formfaktor & Design
Gewicht 135 g
Höhe 144,8 mm
Breite 72,6 mm
Tiefe 7,9 mm
Tastaturtyp virtuell (Touchscreen)
Farbvarianten Schwarz, Titan
Bildschirm
Bildschirm-Diagonale (Zoll) 5''
Bildschirm-Diagonale (Zentimeter) 12,7 cm
Auflösung 854 x 480 Pixel
Touchscreen ja
Touchscreen-Technik kapazitiv
Anzahl Farben 16000000
Displaytyp LCD-Display
Konnektivität
Band Quadband
LTE ja / 150,0 Mbit/s
HSDPA ja / 42,2 Mbit/s
UMTS ja
EDGE ja
GPRS ja
WLAN WLAN n
GPS ja
USB ja / USB 2.0
Bluetooth Bluetooth 4.1
NFC-Funktion nein
Foto & Video
Auflösung 5 Megapixel
Videoaufnahme ja
HD-Videoaufnahme ja
Videoauflösung
Frontkamera für Video-Telefonie ja
Auflösung Frontkamera 5 Megapixel
Kamera-Funktionen
Akku
Stand-By-Zeit k.A.
Sprechzeit k.A.
Akku-Typ Lithium-Ionen
Akku-Leistung 2500 mAh
Prozessor & Arbeitsspeicher
Prozessor Qualcomm Snapdragon 210 (MSM8909)
Prozessor-Typ Quad-Core
Taktfrequenz 1.100 MHz
Arbeitsspeicher 1.000 MB
Grafik Qualcomm Adreno 304
Speicher
Interner Speicher 8.000 MB
Speicher erweiterbar ja
Speicher-Erweiterung Details erweiterbar um 32 GB
Massenspeicherfunktion ja