Mobilcom-Debitel Logo
Anbietercheck Logo

Mobilcom-Debitel Tarife ohne Smartphone

Allnet-Flats in den Netzen von Telefónica, Telekom und Vodafone

Mobilcom-Debitel kann für seine Angebote auf alle deutschen Mobilfunknetze zurückgreifen. Primär hat der Provider dabei Allnet Flats im Programm, wer möglichst günstig wegkommen möchte, kann auch einen Smart Tarif buchen. Wir stellen die besten Mobilfunk-Angebote ohne Smartphone vor.

Aktualisiert 13.03.2019
Mobilcom-Debitel Tarife ohne Smartphone im Test 4.41 / 5 17 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (17)
Anbietercheck Logo

Tarife

Mobilcom-Debitel Angebote ohne Smartphone

  • vorwiegend Allnet-Flat Tarife
  • freie Netzauswahl (Telekom, Vodafone, o2)
  • im Telefónica-Netz auch mit LTE
  • maximale Datenrate 50 Mbit/s
  • weltweite Hotspot Flat (im D-Netz)
  • keine Datenautomatik

Telefonieren + surfen im Telekom-Netz, im Vodafone-Netz oder doch lieber in den Netzen von Telefónica? Bei Mobilcom-Debitel gibt es diesbezüglich die freie Auswahl. Den Unterschied macht dann das monatlich enthaltene Highspeed-Volumen - bis zu 8 GB sind hier derzeit möglich - sowie der maximale Surfspeed aus - hier liegt die Höchstgeschwindigkeit aktuell bei 50 Mbit/s. Darüber hinaus ist nicht immer eine SMS Flatrate eingeschlossen, mit dem Erfolg der Messenger-Apps haben Kurznachrichten aber generell einen niedrigeren Stellenwert.

Top Tarife aktuell vor allem im Vodafone-Netz erhältlich

Mobilfunktarife ohne Smartphone gibt es bei Mobilcom-Debitel zwar eine ganze Menge, im Fokus stehen aktuell aber vor allem die Angebote im Vodafone-Netz. Zwei der vier Top-Tarife werden im D2 Netz bereitgestellt, dabei sind sowohl ein Smart Tarif als auch Allnet Flats mit dabei. Wer die Vodafone Angebote lieber im Telekom-Netz buchen möchte, erhält diese im Übrigen zu nahezu identischen Konditionen ebenfalls im D1 Netz. Aktuell sehen die Top-Tarife bei Mobilcom-Debitel folgendermaßen aus:

Mobilcom-Debitel Logo
Anbietercheck Logo

Mobilcom-Debitel

Mobilcom-Debitel
Allnet 1 GB LTE
Mobilcom-Debitel
Allnet 1 GB
Mobilcom-Debitel
Allnet 4 GB
Mobilcom-Debitel
Allnet 8 GB

Highspeed-
Volumen

1 GB/Monat
bis 50 Mbit/s
(Telefónica LTE Netz)

1 GB/Monat
bis 20 Mbit/s
(Telefónica LTE Netz)

4 GB/Monat
bis 21,6 Mbit/s
(Telefónica LTE Netz)

Tipp!

8 GB/Monat
bis 42,2 Mbit/s
(Vodafone Netz)

Leistungen

  • Internet Flat
  • Telefon Flat in alle Netze
  • 19 ct pro SMS
  • Internet Flat
  • Telefon Flat in alle Netze
  • 19 ct pro SMS
  • weltweite Hotspot Flat
  • Internet Flat
  • Telefon Flat in alle Netze
  • 19 ct pro SMS
  • weltweite Hotspot Flat
  • Internet Flat
  • Telefon Flat in alle Netze
  • SMS Flat
  • weltweite Hotspot Flat

Preis

9,99 €/Monat

+ einmalig 0,- €

24 Monate lang
12,99 €/Monat
danach 14,99 €/Monat

+ einmalig 19,99 €

24 Monate lang
16,99 € /Monat
danach 19,99 €/Monat

+ einmalig 19,99 €

24 Monate lang
19,99 € /Monat
danach 24,99 €/Monat

+ einmalig 19,99 €

Link

Zum Anbieter

Zum Anbieter

Zum Anbieter

Zum Anbieter

Die oben vorgestellten Tarife bilden nur einen kleinen Ausschnitt des Gesamt-Portfolios von Mobilcom-Debitel ab. Auf den folgenden Unterseiten stellen wir die Angebote im Telekom-Netz, die Angebote im Vodafone-Netz sowie die Angebote im Telefónica-Netz im Detail vor.

Weltweite Hotspot Flat im Telekom- und Vodafone-Netz inklusive

Wer über sein Smartphone gelegentlich Videos oder Live-TV abrufen möchte, merkt recht schnell, dass damit ganz ordentliche Datenmengen zusammenkommen. Da erreicht das im Tarif enthaltene Highspeed-Volumen doch recht schnell seine Grenzen. Mobilcom-Debitel hat hier bei seinen D-Netz Tarifen mit einer Hotspot-Flat eine Lösung parat. An 50 Millionen Zugangspunkten in 120 Ländern kann dann ohne Auswirkungen auf das im Tarif enthaltene Datenvolumen im Internet gesurft werden.

Einzige Bedingung bei der Mobilcom-Debitel Hotspot Flat ist die Nutzung der zugehörigen Freenet Hotspot App (erhältlich für Android und iOS). Nur bei einer Einwahl über die App ist gewährleistet, dass für das Surfen via Hotspot keine weiteren Kosten entstehen. Die Hotspot-Flat ist bei den Tarifen ohne Smartphone im Telekom- und Vodafone-Netz fester Tarifbestandteil, bestehende Mobilcom-Debitel Kunden können die Option auf Wunsch ab 2 €/Monat zubuchen.

Prepaid Tarife: Magenta Mobil Start + Vodafone CallYa

Die bisher aufgeführten Tarife sind alle verbunden mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Erfolgt keine fristgerechte Kündigung, geht es dann immer um 12 Monate weiter. Wer sich nicht so lange binden möchte, kann bei Mobilcom-Debitel auch Prepaid Tarife buchen. Bei diesen handelt es sich schlicht um die Angebote von der Telekom & Vodafone, somit kann zwischen Telekom Magenta Mobil Start und Vodafone CallYa gewählt werden.


Anbietercheck Logo

Weiterlesen: Mobilcom-Debitel im AnbieterCheck


Tariftipp

Mobilcom Debitel: Telekom Vertrag mit Galaxy S9 für 1,- €

Top-Telekom Netz-Qualität inklusive LTE zum Mobilcom-Debitel Vorzugspreis. Und Obendrauf gibt es noch das Samsung Galaxy S9 stark vergünstigt. Alles das ist erhältlich bei Magenta Mobil M. Zum Monatspreis von 51,95 € sind die folgenden Leistungen inklusive:

Mobilcom-Debitel Tariftipp

Monatspreis 56,95 €

Aktionspreis 51,95 €

Telefonie

Flat ins dt. Festnetz
Flat in alle Handynetze
SMS Flat

Internet

Internet Flat
LTE mit bis zu 300 Mbit/s
5 GB Highspeed

Extras

StreamOn Music für 0,- € zubuchbar

Aktion im Juli:

  • 24 Monate lang 5 € Tarif-Rabatt
  • Samsung Galaxy S9 für einmalig 1,- €