Mobiler WLAN Router

Die UMTS Router von 1&1, Vodafone und der Telekom im Detail

Smartphone, Laptop, Tablet - immer mehr Nutzer besitzen mehr als ein Gerät, das für die mobile Internetnutzung geeignet ist. Mit Hilfe eines Mobile WLAN Routers geht es mit den Endgeräten auch unterwegs besonders komfortabel ins Internet. Bei 1&1, Vodafone und der Telekom gibt es den UMTS Router in Kombination mit einem Datentarif zum Vorzugspreis. Fast alle Geräte unterstützen bereits den schnellen LTE Mobilfunkstandard

Aktualisiert 01.03.2017
Mobiler WLAN Router - bei 1&1, Telekom und Vodafone erhältlich 4.05 / 5 21 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (21)

Wer auch außerhalb der eigenen vier Wände mit dem Laptop oder Tablet im Internet surfen will, benötigt - zumindest wenn kein freies WLAN Netzwerk zur Verfügung steht - einerseits einen passenden Datentarif. Ohne Mobilfunkmodul im Endgerät wird aber andererseits noch ein Surfstick oder ein mobiler WLAN Router benötigt. Das kompakte Internetmodem sorgt so wie der DSL Router zuhause für die Erstellung eines eigenen WLAN Netzwerks. Mit dem UMTS Router wird so die parallele Nutzung eines Mobilfunktarifs mit mehreren Geräten ermöglicht.

Tipp: Wer einen Datentarif zur mobilen Internetnutzung bei 1&1, Vodafone oder der Telekom bucht, kann einen UMTS Router mitbestellen. Diesen gibt es in der Regel zum Vorzugspreis.

Mobile WLAN Router mit Datentarif im Vergleich

Die mobilen WLAN Router haben Hosentaschen-Größe, sind praktisch und halten die Kosten bei paralleler Internetnutzung mit mehreren internet-fähigen Geräten überschaubar. Ausgestattet mit einer passenden SIM-Karte und einem Datentarif dienen sie als mobiler Hotspot und eignen sich vor allem sehr gut für Reisen, aber auch für alle, die viel mit ihrem Tablet unterwegs sind. Die folgende Tabelle listet eine Auswahl aktuell günstiger Angebote für die Kombi aus Datentarif und UMTS Router auf:

Gerätename 1&1
Mobile WLAN Router LTE
Vodafone
R216 Mobile WLAN Router LTE
Telekom
Speedbox LTE mini II

Endgerät

1&1 Mobile WLAN Router LTE
Tipp!
Vodafone R216 Mobile WLAN Router LTE Telekom Speedbox LTE Mini 2

Nutzbare
Geräte

14

10

10

Maximaler
Download

bis 150 Mbit/s

bis 150 Mbit/s

bis 300 Mbit/s

Maximaler
Upload

50 Mbit/s

50 Mbit/s

50 Mbit/s

Netz

E1 Netz (mit LTE)
oder D2 Netz

D2 Netz (mit LTE)

D1 Netz (mit LTE)

Akku

Akku: 2.300 mAh
Laufzeit: 8 Stunden
Standby: 144 Stunden

Akku: 1.500 mAh
Laufzeit: 6-8 Stunden
Standby: 300 Stunden

Akku: 3.000 mAh
Laufzeit: 10 Stunden
Standby: 500 Stunden

Empfohlener
Tarif

1&1
Notebook-Flat L

12 Monate 6,99 €
danach 9,99 €/Monat

Vodafone
DataGo M

24 Monate 17,49 €
danach 19,99 €/Monat

Telekom
Data Comfort M Basic

12 Monate 22,45 €
danach 24,95 €/Monat

Speed-Volumen

3 GB (statt 2 GB)

3 GB

4 GB

Gerätepreis

29,99 €

9,90 €

9,95 €

Link

Zum Anbieter

Zum Anbieter

Zum Anbieter

Weiterer Mobile WLAN Router bei der Telekom erhältlich

Bei der Telekom steht neben dem oben vorgestellten Speedbox LTE mini II noch ein zweiter Mobiler WLAN Router im Angebot. Obwohl das Wort "mobil" beim Telekom Speedbox LTE III nur für die Nutzung des LTE Mobilfunknetzes gilt, denn ein Akku für den Einsatz unterwegs ist im Gerät nicht verbaut und es kann daher ausschließlich im Strombetrieb verwendet werden. Deshalb auch hier besser zur Telekom Speedbox LTE mini II greifen.


Mobiler WLAN Router ohne Vertrag bestellen

Wer bereits einen Datentarif gebucht hat und nun nach einem passenden Mobile WLAN Router Ausschau hält, sollte bei der Auswahl unbedingt auf die folgenden Leistungsmerkmale achten:

  • Download: Passen Spitzengeschwindigkeit von Router und Tarif zusammen
  • LTE: Der LTE Datentarif kann nur mit einem LTE Router optimal genutzt werden
  • Akku + Laufzeit: Starken Akku wählen, damit der mobile Surf-Spaß lange anhält

Ohne LTE Vertrag kann natürlich auch ein UMTS Router ausgewählt werden. In den Online-Shops von Conrad und Saturn warten attraktive Angebote für mobile WLAN Router. Mit einem Klick geht es direkt zu den aktuellen Suchergebnissen:


Mobiler Hotspot: Ganz leicht zum mobilen WLAN-Netzwerk

Die Einrichtung eines Funk-Netzwerks über LTE oder UMTS mit einem mobilen WLAN Router ist denkbar einfach und bedarf nur wenige Minuten Zeit:

  • SIM-Karte in den Router einlegen - und das Gerät einschalten. Zum gebuchten Datentarif liefert der Anbieter eine passende SIM Karte
  • PIN-Nummer eingeben - dies ist meist online über eine vorgegebene Internetseite, z.B. über die des Mobilfunkanbieters oder des Router-Herstellers vorzunehmen. Die Anleitung dazu liegt jedem Gerät bei
  • Verschlüsselung der WLAN Verbindung einrichten - eine zwingende Maßnahme, denn nur so sind die eigenen Daten sicher und auf das Netzwerk kann nicht beliebig zugegriffen werden. Die Verschlüsselung lässt sich über dieselbe Internetseite abwickeln, wie die Eingabe der PIN. Empfehlenswert ist die Verschlüsslungsart WPA2 und die Eingabe eines sicheren Passwortes mit 8 bis 63 Zeichen
  • Über den Router ins Internet einwählen - sofern ein UMTS- oder LTE-Netz vor Ort verfügbar ist, kann der mobile WLAN Router sofort eingesetzt werden. Die Verbindung wird über die Bedienoberfläche des Tablets, Smartphones, Laptops, etc. hergestellt. Hier wird der UMTS Router als verfügbares WLAN Netzwerk angezeigt und durch die Eingabe des vorher festgelegten WPA2-Schlüssels lässt sich der Zugang herstellen.

Welche Tarife in Verbindung mit einem mobilen WLAN Router derzeit besonders empfehlenswert sind, kann nachgelesen werden unter UMTS Flatrate. Unser Tipp: Unbedingt einen Tarif mit LTE Unterstützung buchen und beim Datenvolumen 3 GB oder mehr auswählen.

Mehr SmartWeb Infos...
1&1 Notebook Flat

1&1 bietet die Internet Flat in vier Varianten ab 4,99 € an. weiter

1&1 Tablet Flat

Bei 1&1 gibt es auch Datentarife in Kombi mit einem Tablet. weiter

Vodafone Mobile Internet

Die Datentarife gibt es im D2 Netz mit LTE Unterstützung. weiter

Telekom Data Comfort

Die mobilen Surf Flats im D1 Netz kommen mit LTE ins Haus. weiter

o2 Blue Data

Auch bei o2 gibt es ab 9,99 € Datentarife inklusive LTE. weiter


Tariftipp

1&1 Notebook Flat

Die 1&1 Notebook Flat ist ein günstiger Internet-Flat Tarif für das Surfen mit dem Laptop oder Tablet unterwegs. Im Juli wird die Online-Buchung des L, XL und XXL Tarifs mit einem bis zu 60 € hohen Startguthaben belohnt. Zudem entfällt der Einrichtungspreis und einen Surf-Stick gibt es ab 9,99 €.

Logo 1&1
Surfstick, SIM-Karte, UMTS Router zur 1&1 Notebook Flat

Unser Tipp: Die Notebook Flat L bietet 2 GB Volumen und im D-Netz die maximale Geschwindigkeit von 42,2 Mbit/s. Im E-Netz stehen bis zu 21,6 Mbit/s und das LTE Netz zur Verfügung. Bei Wahl des E-Netzes zahlen Kunden volle 12 Monate lang nur 6,99 € pro Monat.

Aktionspreis ab 4,99 €

Internet

Internet Flat
bis zu 42,2 Mbit/s
1, 2, 4 oder 8 GB Volumen

Hardware

SIM oder Micro-SIM für 0,- €
Surf-Stick ab 9,99 € oder
mobiler WLAN-Router ab 29,99 € 

Aktion im April:

  • Vorteil wählen: Extra-Volumen oder Startguthaben
  • im E-Netz 12 Monate lang reduzierter Preis
  • kein Einrichtungspreis