15 GB im Vodafone Netz bis 01.09.

15 GB Allnet-Flat mit Vodafone LTE für 7,99 € - nur für kurze Zeit!

SMARTWEB News | , 11:00 Uhr | aktualisiert am , 09:23 Uhr | Stefanie Österle

So günstig surft es sich selten im Vodafone Netz: Für nur 7,99 € statt 24,99 € pro Monat ist eine Allnet-Flat mit Vodafone LTE und 15 GB erhältlich. Neukunden können den Zeitpunkt des Vertragsbeginn flexibel auswählen und auf Wunsch eine eSIM statt einer physischen SIM-Karte nutzen.

15 GB Allnet-Flat mit Vodafone LTE für 7,99 € - nur für kurze Zeit! 4.07 / 5 14 (14)
Klarmobil Aktion: 15 GB LTE im Vodafone Netz

Update (02.09.2022): Der Klarmobil Deal ist wie angekündigt abgelaufen.

68% Rabatt: bis 01.09. günstig ins Vodafone Handynetz

Bei Klarmobil können Neukunden nun im Rahmen einer Sonderaktion besonders preiswert im Vodafone Netz surfen. Über eine Sonderseite ist nur für kurze Zeit ein Mobilfunktarif mit 15 GB und Vodafone LTE-Highspeed für nur 7,99 € pro Monat verfügbar. Regulär kostet die Allnet-Flat 24,99 €, der Standardpreis fällt jedoch erst wieder nach Ablauf der 24-monatigen Mindestlaufzeit an. Neben der monatlichen Tarifgebühr fällt nur noch ein einmaliger Anschlusspreis in Höhe von 19,99 € an. Das Aktionsangebot ist nur bis einschließlich 01.09.2022 buchbar.

15 GB LTE im Vodafone Netz mit bis zu 50 Mbit/s

Der Klarmobil Aktionstarif stattet Nutzer mit einer Flatrate zum unbegrenzten Telefonieren und Simsen aus. Dies gilt für Gespräche in alle deutschen Mobilfunknetze und ins Festnetz. Für einen guten Klang bei den Telefonaten sorgt VoLTE (Voice over LTE), während die WLAN Call Option die Telefonie auch bei einem eingeschränkten Mobilfunkempfang ermöglicht.

Wer unterwegs häufig im Internet surft und ein größeres Datenkontingent benötigt, ist mit der Klarmobil Allnet-Flat gut beraten. Jeden Monat sind 15 GB verfügbar, die maximale Geschwindigkeit beim mobilen Surfen beträgt 50 Mbit/s. Über einen ausreichenden Netzempfang müssen sich Nutzer keine Gedanken machen, denn die mobile Datennutzung wird über das starke Vodafone LTE Netz ermöglicht. Die LTE-Verfügbarkeit liegt aktuell bei 98,6% der Haushalte deutschlandweit. Für Auslandsaufenthalte innerhalb der EU-Länder gelten die gleichen Tarifkonditionen ohne zusätzliche Kosten.

Flexibler Vertragsbeginn auch mit eSIM möglich

Bei Buchung des Mobilfunktarifs haben Neukunden die Wahl, ob sie eine reguläre SIM-Karte oder eine eSIM für ihr Smartphone nutzen möchten. Letztere Option setzt ein eSIM-fähiges Handy voraus, dafür sparen sich Kunden die Wartezeit auf die physische SIM-Karte.

Wer es nicht eilig hat, weil beispielsweise der aktuelle Mobilfunkvertrag noch nicht abgelaufen ist, hat die Möglichkeit den Vertragsbeginn des Klarmobil Tarifs flexibel für sich zu entscheiden. Der späteste Zeitpunkt ist jedoch der 30. September 2022.


Weitere Handy News


Klarmobil Logo
Anbietercheck Logo

Klarmobil

Handytarif Vergleich

Tarifvergleich starten

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Transparent: Alle Kosten einberechnet
  • Sicher: Datenschutz ist uns wichtig