Wieder da: 1&1 All-Net-Flat XXL

1&1 holt XXL All-Net-Flat zurück: 100 GB LTE 6 Monate lang gratis nutzen

SmartWeb News | , 16:45 Uhr |

1&1 hat sein Sortiment erweitert und eine bereits bekannte All-Net-Flat wieder ins Portfolio aufgenommen - allerdings mit neuen Eckdaten. Satte 100 GB LTE-Datenvolumen stellt der Anbieter mit der neu aufgelegten 1&1 All-Net-Flat XXL zur Verfügung und bietet zudem auch noch massig Rabatt: 0,- € kostet der Tarif in den ersten 6 Monaten, danach fallen 39,99 € mtl. an.

1&1 holt XXL All-Net-Flat zurück: 100 GB LTE 6 Monate lang gratis nutzen 4 / 5 4 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (4)
1&1 All Net Flat XXL mit 100 GB

Bereits im Februar 2020 fand die 1&1 All-Net-Flat XXL im Programm des Mobilfunkanbieters Einzug. Damals allerdings noch als echte Flatrate mit unbegrenztem Datenvolumen und für einen Monatspreis von 49,99 €. Nun bietet 1&1 mit der Neuauflage des XXL-Tarifs zwar nicht mehr unlimitierten Surf-Spaß an, legt die Latte mit satten 100 GB für 39,99 € pro Monat aber trotzdem hoch.

1&1 All-Net-Flat XXL: 6 Monate lang gratis, danach 39,99 €

Neben einem stolzen Datenkontingent von 100 GB hat der 1&1 XXL Tarif aber noch mehr zu bieten: Zur Grundausstattung gehört außerdem eine Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze sowie EU-Roaming. Heißt für Verbraucher: Die All-Net-Flat lässt sich wie gewohnt auch im EU-Ausland ohne Zusatzkosten nutzen. Das Inklusiv-Volumen wird dann jedoch auf 19,3 GB reduziert.

Preislich liegt die 1&1 All-Net-Flat XXL bei 39,99 € im Monat. Diese fallen allerdings erst ab dem 7. Vertragsmonat dauerhaft an. Nach Buchung lässt sich der Premium-Handytarif nämlich 6 Monate lang kostenlos nutzen, sowie auch die übrigen 1&1 All-Net-Flat Tarife. Neukunden müssen somit ab Vertragsbeginn nur für den einmaligen Anschlusspreis in Höhe von 29,99 € aufkommen. Ferner kann der Tarif ab einmalig 0,- € mit einem Smartphone kombiniert werden. Wie hoch die monatliche Grundgebühr für das Kombi-Paket ausfällt, hängt von der Gerätewahl ab.

Ebenfalls neu: Die 1&1 Service Card mit zahlreichen Zusatz-Leistungen

Ganz frisch ist außerdem die 1&1 Service Card. Die Kundenkarte gibt es zusätzlich zu allen 1&1 Tarifen und bündelt einige angepasste Service-Leistungen, die Mobilfunkkunden zugutekommen sollten. So winkt beispielsweise eine Tauschprämie, wenn ein bei 1&1 bestelltes Altgerät nicht mehr genutzt wird. Ebenfalls mit an Bord ist der 1&1 Austausch-Service, welcher den Wechsel des mitgebuchten Smartphones im Falle eines Schadens innerhalb von 24 Stunden ermöglicht. Eine Priority Hotline, welche die Wartezeiten verkürzen und den Kunden direkt mit einem Ansprechpartner statt dem Sprachcomputer verbinden soll, rundet das Paket ab.


Weitere Handy News


Logo 1&1
Anbietercheck Logo

1&1 Mobilfunk