Acer Liquid S2 und mehr: Das zeigt Acer auf der IFA

SmartWeb News | , 11:54 Uhr |

Am kommenden Freitag startet in Berlin die Internationale Funkausstellung. Acer hat jetzt sein Line-up für die Messe angekündigt. Zu den Neuheiten, die der Hardware-Hersteller in Berlin vorstellen wird, gehören demnach unter anderem das Smartlet Acer Liquid S2 sowie das 10,1 Zoll Tablet Acer Iconia A3. Als das große Kaufargument für seinen neuen Vorstoß ins Smartphone-Segment führt Acer die Möglichkeit an, nun auch Videos in 4k Ultra-HD Auflösung aufzunehmen.

Acer Liquid S2: Erste Ultra HD Videokamera für die Jackentasche?
Mit einer Bildschirm-Diagonale von 6 Zoll ist das Acer Liquid S2 sogar noch ein Stück größer als sein mit einem 5,7 Zoll Display versehener Vorgänger. Die Auflösung des Touchscreens beträgt 1.920 x 1.080 Pixel. Im Inneren des Smartphones werkelt ein Snapdragon 800 Vierkern-Prozessor mit einer Taktrate von 2,2 GHz, der Arbeitsspeicher des Geräts beläuft sich auf 2 GB. LTE Mobilfunk unterstützt das Liquid S2 genauso wie lokale WLAN ac Funkverbindungen. Als Betriebssystem wird die Android-Variante 4.2.2 installiert sein.

Das Hauptaugenmerk bei seiner Vorankündigung legt Acer jedoch auf die im Liquid S2 verbauten Kamera - schließlich soll es das erste Smartphone sein, mit dem sich Videos in 4k-Auflösung aufnehmen lassen. Das liest sich beeindruckend, allerdings muss Acer erst beweisen, dass auch die Bildqualität der 13 Megapixel Hauptkamera (Autofokus, BSI-Sensor, LED Blitz) dem Ultra HD-Format gerecht wird. Wesentlich bescheidener kommt die Frontkamera des Geräts daher, die es auf 2 Megapixel bringt.

Acer Iconia A3: Günstiger neuer 10,1 Zöller
Das Tablet Acer Iconia A3 wird über einen 10,1 Zoll LED Bildschirm verfügen, der mit 1.280 x 800 Pixeln auflöst. Angetrieben wird das Tablet von einem 1,2 GHz Cortex-A7 Vierkern-Prozessor. Besonders herausstechen soll der Sound des Geräts. Mit der "Dolby Digital Plus"-Technik will Acer so über Kopfhörer ein "virtuelles 5.1 Kanal Surround-Erlebnis" erzeugen. Dazu sollen Lautsprecher an beiden Seiten des Tablets auch ohne Kopfhörer für Stereo-Sound sorgen.

Für den mobilen Einsatz wird das Acer Iconia A3 in einer UMTS Version erscheinen, es wird aber auch eine reine WLAN Variante erhältlich sein. Beim verbauten Flash-Speicher kann zwischen 16 und 32 GB gewählt werden, die sich jedoch extern über eine microSD Speicherkarte erweitern lassen. Das Acer Iconia A3 soll bereits Anfang Oktober auch in Europa ab 249 Euro zu haben sein.



Weitere Handy News


Beratung und Service SMARTWEB

Mobilfunkanbieter

Mobilfunkprovider im SmartWeb Check: Tarife & Netze im Test. weiter

Die besten Smartphones

Von Einsteiger bis Premium: Unsere Hitliste der besten Geräte. weiter

Smartphone Test

Bedienung, Ausstattung, Kamera: Geräte im großen Praxistest. weiter

Mobilfunk Report

Quartalsberichte aktuell: Der deutsche Mobilfunk-Markt in Zahlen. weiter