Änderungen bei Vodafone Red: Neuerungen, Aktionen, Preise im Überblick

SmartWeb News | , 16:15 Uhr |

Mann mit Smartphone im Café

Vodafone frischt sein Portfolio an Mobilfunktarifen auf. Die bereits angekündigten Änderungen bei den Vodafone Red Handytarifen sind seit gestern wirksam. Wir fassen die aktuellen Neuerungen nochmals zusammen...

Auf den ersten Blick ändert sich gar nicht so viel. Im Online-Shop und auch in den Filialen von Vodafone gilt der Hauptfokus immer noch den Red Tarifen. Jedoch hat Vodafone die Anzahl der Tarifvarianten etwas gestutzt, die Gesamtauswahl wirkt nun übersichtlicher. Das liegt vor allem daran, dass die Vodafone Smart Tarife komplett gestrichen wurden. Wer sich also ab sofort einen Mobilfunk-Vertragstarif umschaut, muss sich nur noch bei den Red Tarifen orientieren. Auch die zuletzt sperrigen und missverständlichen Tarifnamen - Red 1.5 GB enthielt 3 GB Volumen - fallen weg. Stattdessen heißen die neuen Tarife schlichtweg Red S, M, L, XL und XXL. Im Leistungsumfang sind die neuen fast identisch mit den alten Tarifen.

Erfreulich zudem: Den Basispreis für alle Tarife hat Vodafone gesenkt. Den Einstiegstarif Red S gibt es bei Wahl ohne neues Smartphone schon für 29,99 € pro Monat. Enthalten sind eine Telefon Flat für alle deutschen Netze, eine SMS Flat und eine Internet Flat mit 1 GB Volumen. Gesurft wird dank Vodafone LTE im Optimalfall mit Geschwindigkeiten von bis zu 225 Mbit/s. Die übrigen Red Handytarife sind weitgehend identisch, bringen aber mehr Inklusiv-Volumen mit - 3 GB, 6 GB, 10 GB oder 20 GB. Red XL und Red XXL schließen zudem eine Handyversicherung zum Schutz gegen Schäden und vor Diebstahl ein.

Übersicht neue Vodafone Red Mobilfunktarife

Aktionen: 24 x 10% Online-Rabatt + Aktionsrabatt
Die Grundpreise für die Handtarife sind schon seit einigen Wochen bekannt, zu möglichen Vergünstigungen schwieg sich Vodafone allerdings im Vorfeld aus. Seit gestern ist dieses Geheimnis gelüftet: Neueinsteiger erhalten bei allen Varianten zunächst 24 Monate lang 10% Rabatt. Je nach gewähltem Tarif werden also während der Mindestvertragslaufzeit zwischen 3 € und 10 € pro Monat vom Preis abgezogen. Bei Buchung mit einem Smartphone kann die Ersparnis auf bis zu 12,50 € pro Monat anwachsen.

Hinzu kommt - zumindest bei Red L, XL und XXL - eine zweite Vergünstigung, der sogenannte "Aktions-Rabatt". Diesen spendiert Vodafone nur innerhalb der ersten 12 Monate, dafür gibt es aber 10 € (Red L), 20 € (XL) oder 30 € (XXL) Preisnachlass obendrauf. Beide Rabatt-Typen einberechnet, lassen sich im Einzelfall bis zu 42,50 Euro pro Monat einsparen. Wer sich für einen Vodafone Red Tarif interessiert, sollte sich aber natürlich nicht allein von den hohen Rabatten leiten lassen und vor allem die eigenen Anforderungen im Blick haben: Wie viel Datenvolumen brauche ich wirklich pro Monat? Deshalb sind in der Regel die Tarifvarianten Red S für "Normalsurfer" und Red M und L für Vielsurfer relevant.



Weitere Handy News


Logo Vodafone
Anbietercheck Logo

Vodafone Mobilfunk