Die besten All Net Flat Angebote im August

SmartWeb News | , 09:30 Uhr |

Wer mit seinem Smartphone am Monatsende keine unliebsame Überraschung auf der Monatsrechnung erleben möchte, sollte sich für einen All Net Flat Tarif entscheiden, denn hier sind alle Gespräche ins deutsche Festnetz und ins deutsche Mobilfunknetz zum fixen monatlichen Paketpreis ebenso ohne Zusatzkosten möglich, wie das zeitlich unbegrenzte Surfen im Internet. DSLWEB hat sich aktuelle All Net Flat Tarife angesehen und präsentiert die derzeit besten Angebote.

All Net Flat Tarif bereits ab effektiv 17,78 €/Monat erhältlich
Bei einer eingehenden Sondierung des aktuellen All Net Flat Angebots fällt schnell auf, dass vor allem die Tarife im E-Netz besonders preiswert sind. Das Schnäppchen ist hier in diesem Monat mit großem Abstand die FLAT S von DeutschlandSIM, die für monatlich 16,95 € zu haben ist. Wird der einmalige Anschlusspreis von 19,95 € eingerechnet, ergibt sich - auf eine Beispiel-Laufzeit von 24 Monaten gesehen - ein effektiver Monatspreis von 17,78 Euro. Für 3 €/Monat zusätzlich gibt es die DeutschlandSIM FLAT S aber auch mit D-Netz Qualität.

Wie bei All Net Flat Tarifen üblich, gilt beim mobilen Internetsurfen mit der DeutschlandSIM FLAT S ein monatliches Datenvolumen von 500 MB. Bei Überschreitung wird die maximale Verbindungsrate bis zum Monatsende von 7,2 Mbit/s auf 64 kbit/s gedrosselt.

Redaktions-Tipp: Ab 19,99 €/Monat gibt es auch bei 1&1 eine All Net Flat im D2-Netz von Vodafone - im August sogar mit 2 Gratis-Monaten. Auf Wunsch lässt sich der Tarif ohne Aufpreis oder für einen kleineren Betrag mit top-aktuellen Smartphones beauftragen.

LTE Unterstützung macht den Unterschied
Wer den All Net Flat Tarif in Verbindung mit einem aktuellen Smartphone nutzen möchte, sollte über den Preis und das Netz hinaus aber unbedingt noch auf den unterstützen Mobilfunkstandard achten. Denn die moderne LTE Technik, die Datenraten von bis zu 100 Mbit/s ermöglicht, wird bislang ausschließlich direkt von den Netzbetreibern Telekom, Vodafone und o2 angeboten. Dabei haben die Telekom und Vodafone beim LTE Netzausbau aktuell eindeutig die Nase vorn.

Immer mit LTE Unterstützung werden Telekom Complete Comfort M (ab 35,97 €/Monat) und Vodafone Red S (ab 35,99 €/Monat) geschaltet. Währen der All Net Flat Tarif der Telekom bei einem monatlichen Highspeed-Volumen von 750 MB eine maximale Verbindungsrate von 16 Mbit/s ermöglicht, geht es bei Vodafone Red S mit bis zu 21,6 Mbit/s online - allerdings wird hier bereits nach einem Datenverbrauch von 500 MB/Monat auf maximal 32 kbit/s gedrosselt. Im ersten Jahr legt Vodafone aber noch ein Zusatzkontingent von 250 MB/Monat obendrauf. Beide Tarife können stets auch in Verbindung mit neuen Smartphones gebucht werden.

Aktuelle Tarifangebote finden sich auf der DSLWEB Übersichtsseite zur All Net Flat



Weitere Handy News


Beratung und Service SMARTWEB

Mobilfunkanbieter

Mobilfunkprovider im SmartWeb Check: Tarife & Netze im Test. weiter

Die besten Smartphones

Von Einsteiger bis Premium: Unsere Hitliste der besten Geräte. weiter

Smartphone Test

Bedienung, Ausstattung, Kamera: Geräte im großen Praxistest. weiter

Mobilfunk Report

Quartalsberichte aktuell: Der deutsche Mobilfunk-Markt in Zahlen. weiter