Endlich! Samsung Galaxy S8 und S8+ werden ausgeliefert

SmartWeb News | , 16:15 Uhr |

Samsung Galaxy S8
Endlich! Samsung Galaxy S8 und S8+ werden ausgeliefert 4.25 / 5 4 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (4)

Der Run auf die neuen Galaxy Smartphones S8 und S8 Plus war in den letzten Wochen ernorm. Bislang konnten die Modelle jedoch lediglich vorbestellt werden. Ab heute sind sie aber offiziell erhältlich, bestellte Geräte werden nun ausgeliefert.

In den vergangenen Wochen wurden beide Ausführungen des neuen Premium-Smartphones offenbar rege vorbestellt. Wie Samsung mitteilte, verzeichneten die Südkoreaner einen um 30 Prozent höheren Wert als beim Vorgängermodell Galaxy S7 - und schon dieses galt als sehr erfolgreich verkauftes Smartphone. Kunden in Deutschland, die ihr Galaxy S8 oder S8 Plus bereits geordert haben, dürfen ab heute mit der Zustellung rechnen. Auch Modelle, die im Rahmen eines Mobilfunkvertrages erworben wurden, werden von den Anbietern nun geliefert.

Wer bislang noch nicht zugeschlagen hat und mit einem Galaxy S8/S8 Plus liebäugelt, wird im Einzelhandel, bei allen großen Elektronikhändlern und bei vielen Mobilfunkanbietern fündig. In den Online-Shops von Saturn und Mediamarkt ist das Galaxy S8 für 799 Euro zu bekommen, das Galaxy S8+ wird mit 899 Euro veranschlagt. Online sowie in vielen Märkten (allerdings nicht in allen) sind sie sofort verfügbar. Beim größten Versandhändler Amazon macht sich bereits heute ein minimaler Preisverfall bemerkbar. Das Galaxy S8 in Midnight Black führt Amazon für 779 Euro, die Variante in Arctic Silver für 776,90 Euro. Das S8 in Orchid Grey kostet aber unverändert 799 Euro und auch beim S8 Plus stellt sich noch keine Preissenkung ein.

Samsung Galaxy S8 in Orchid Grey

Samsung Galaxy S8 bei 1&1, Telekom, Vodafone, o2, Otelo
Die Mobilfunkanbieter Telekom, 1&1, Vodafone und o2 listen das Samsung Galaxy S8 ebenfalls in ihren Shops. Bei der Telekom können Kunden in Verbindung mit einem Magenta Mobil Tarif zuschlagen. Zu Magenta Mobil L mit der Option "Top-Smartphone" zahlen sie anfangs nur 1,- €, müssen allerdings einen Monatspreis von 65,20 Euro einkalkulieren. Zu Magenta Mobil M steigt die Zuzahlung auf 199,95 €, dafür belaufen sich die Tarifkosten auf 56,21 Euro pro Monat. Vodafone hat das Galaxy S8 zu seinen Red Tarifen im Programm. Hier entsteht immer ein monatlicher Aufpreis von 25 Euro zum Tarif, die einmalige Anzahlung variiert. Zu Red S zahlen Kunden anfangs 299,90 €, zu Red M 199,90 € und zu Red L 99,90 €. Im Übrigen werden Verbraucher auch bei o2 und beim Discounter Otelo fündig.

Interessant fällt der Preis bei 1&1 aus. Das Galaxy S8 ist dort zum Tarif All-Net-Flat Pro nämlich gänzlich ohne Zuzahlung zu bekommen. Pro Monat fallen für Tarif und Smartphones zunächst 12 Monate lang je 44,99 € und schließlich 54,99 € an. Lohnen kann sich auch die Bestellung zur 1&1 All-Net-Flat Plus, welche die günstigste Kombination für das S8 in unserem Handy Tarifvergleich darstellt. Die Anzahlung beträgt in diesem Falle 199,99 €, die Monatsgebühr liegt bei fairen 34,99 € (12 Monate lang) bzw. 44,99 €.



Weitere Handy News


Beratung und Service SMARTWEB

Mobilfunkanbieter

Mobilfunkprovider im SmartWeb Check: Tarife & Netze im Test. weiter

Die besten Smartphones

Von Einsteiger bis Premium: Unsere Hitliste der besten Geräte. weiter

Smartphone Test

Bedienung, Ausstattung, Kamera: Geräte im großen Praxistest. weiter

Mobilfunk Report

Quartalsberichte aktuell: Der deutsche Mobilfunk-Markt in Zahlen. weiter