Geburtags-Special: Congstar spendiert 5 GB und 10 GB zur Allnet-Flat

SmartWeb News | , 11:15 Uhr |

10 Jahre Congstar
Geburtags-Special: Congstar spendiert 5 GB und 10 GB zur Allnet-Flat 4.25 / 5 4 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (4)

Der Mobilfunk-Discounter Congstar begeht sein 10-jähriges Jubiläum und spendiert aus diesem Grunde deutlich mehr Volumen zu seinen Smartphone-Tarifen. Noch bis Ende August bekommen Neueinsteiger 5 GB beziehungsweise 10 GB zu den beiden Allnet Flats.

Mittlerweile seit 10 Jahren bietet die Deutsche Telekom über das Tochterunternehmen Congstar Mobilfunktarife im D-Netz zum Discountpreis an. Ursprünglich vor allem im Prepaid-Segment stark präsent, legt Congstar mittlerweile den Fokus verstärkt auf Vertragstarife. Zum Jubiläum wurden diese aufgewertet. Neukunden erhalten seit einigen Tagen speziell bei den Allnet-Flats das Fünffache des üblichen Datenvolumens.

Mehr Volumen bei Buchung bis 27.08.17
Im Mittelpunkt der aktuellen Congstar-Kampagne steht der Königstarif "Allnet-Flat Plus". Er bietet eine Telefon Flat in alle Netze sowie eine SMS Flat. Die Internet Flatrate koppelt Congstar eigentlich an ein Highspeed-Volumenlimit von 2 GB, wer jedoch im Aktionszeitraum inklusive der "Datenturbo"-Option bestellt, erhält satte 10 GB. Den Datenturbo spendiert Congstar in den ersten 24 Monaten kostenlos und legt außerdem einen Rabatt von 5 Euro pro Monat obendrauf. Dadurch liegt die Gebühr zunächst 24 Monate lang bei 25 Euro pro Monat und erhöht sich im Anschluss auf 35 Euro pro Monat. Der Preis setzt sich also aus dem regulären Tarifpreis (30 €) und dem Datenturbo (+ 5 €) zusammen.

Wie geht es nach 2 Jahren weiter? Kunden haben dann die Möglichkeit, den Vertrag zu kündigen und komplett auszusteigen. Wer bei unveränderten Tarifkonditionen dabei bleiben möchte, zahlt die angesprochenen 35 Euro pro Monat. Außerdem besteht die Option, nur den Datenturbo aufzukündigen, dann sinkt zwar der Preis auf 30 Euro pro Monat, gleichzeitig wird aber das Volumen auf nur 2 GB runtergeschraubt. Zudem sinkt die mögliche Maximalgeschwindigkeit auf 21 Mbit/s.

Alternative: Congstar Allnet Flat mit 5 GB, Congstar Smart mit 1 GB
Nicht jeder Nutzer braucht gleich den umfassendsten Tarif. Eine gute Alternative ist die Congstar Allnet Flat für 20 Euro pro Monat. Auch gibt es im Rahmen der Geburtstagsaktion den Datenturbo zwei Jahre lang kostenlos dazu, sodass das Inklusiv-Volumen von 1 GB auf 5 GB steigt. Nach den 24 Monaten wird der Turbo kostenpflichtig, wodurch die Gebühr auf 25 Euro pro Monat zunimmt. SMS werden hier mit 9 Cent pro Stück abgerechnet.

Wenigtelefonierer können zum Tarif Congstar Smart greifen. Dieser bringt keine Allnet Flat, sondern 300 Frei-Minuten und 100 Frei-SMS zum Abtelefonieren und Simsen mit. Dank geschenktem Datenturbo erhalten Neukunden eine Internet Flat mit 1 GB Surf-Volumen (statt 500 MB). Der Preis liegt bei sehr moderaten 10 Euro pro Monat und erhöht sich später analog auf 15 Euro pro Monat.



Weitere Handy News


Beratung und Service SMARTWEB

Mobilfunkanbieter

Mobilfunkprovider im SmartWeb Check: Tarife & Netze im Test. weiter

Die besten Smartphones

Von Einsteiger bis Premium: Unsere Hitliste der besten Geräte. weiter

Smartphone Test

Bedienung, Ausstattung, Kamera: Geräte im großen Praxistest. weiter

Mobilfunk Report

Quartalsberichte aktuell: Der deutsche Mobilfunk-Markt in Zahlen. weiter