Gerüchte bestätigt: Das ist das neue Motorola Moto G

SmartWeb News | , 13:19 Uhr |

Über den Wahrheitsgehalt von Gerüchten lässt sich sicherlich streiten, aber im Fall des Motorola Moto G war er durchaus hoch. Nachdem der Smartphone-Hersteller sein neuestes Produkt für den europäischen Markt vorgestellt hat, zeigt sich: Beim Moto G handelt es sich tatsächlich um ein überdurchschnittlich gut ausgestattetes Gerät, zieht man den für den Marktstart veranschlagten Preis von 169 € in Betracht. Das Smartphone im Profil…

Größte Stärken: Display und Prozessor
Statt mit einem für aktuell verfügbare Mittelklasse-Smartphones typischen kleinen Display, ist das Motorola Moto G mit einem 4,5 Zoll messenden Bildschirm ausgestattet, der zudem mit 1280 x 720 Pixeln, sprich in HD, auflöst. Mit einer Pixeldichte von 329 ppi kann das Display demnach sogar mit dem des iPhone 5S (326 ppi) mithalten und ist zudem auch noch größer. Weiterhin punkten kann das Moto G durch einen 1,2 GHz Quad Core Prozessor mit 1 GB Arbeitsspeicher. Die Variante für 169 € UVP verfügt zudem über 8 GB Flash-Speicher - 16 GB gibt es mit dem Modell für 199 €.

Demnach ist das Smartphone bezüglich der Hardware für alle aktuell gängigen Anwendungen gut gerüstet. Hinzu kommt außerdem aktuelle Software in Form der Android Betriebssystemversion 4.3 Jelly Bean, wobei bereits das Update auf 4.4 Kitkat für Anfang 2014 vorgesehen ist.

Sonstige Ausstattung: Gehobene Mittelklasse
Bei einem Preis von nur 169 € kann die Ausstattung des Moto G zwar nicht mit den aktuellen Highend-Modellen mithalten, das bedeutet jedoch nicht, dass das Smartphone insgesamt nur wenig zu bieten hat. Das Moto G funkt in allen Mobilfunkstandards bis hin zu HSPA+ und ist natürlich auch WLAN-fähig. Die Hauptkamera verfügt über ordentliche 5 Megapixel sowie einen LED Blitz und kann unter anderem für Aufnahmen in HDR (Hochkontrast) genutzt werden. Die Frontkamera löst mit 1,3 Megapixeln auf.

Darüber hinaus bietet Motorola dem Nutzer die Möglichkeit, dem Moto G eine individuelle Note zu verleihen. So kann die Farbe der rückseitigen Abdeckung nach persönlichem Geschmack gewählt werden, verfügbare Farben sind Weiß, Schwarz, Dunkelblau, Hellblau, Gelb, Rot und Pink. Zudem hat Motorola eine ganze Reihe farblich abgestimmten Zubehörs angekündigt - vom Flip Cover über Lautsprecher bis hin zum Headset.



Weitere Handy News


Beratung und Service SMARTWEB

Mobilfunkanbieter

Mobilfunkprovider im SmartWeb Check: Tarife & Netze im Test. weiter

Die besten Smartphones

Von Einsteiger bis Premium: Unsere Hitliste der besten Geräte. weiter

Smartphone Test

Bedienung, Ausstattung, Kamera: Geräte im großen Praxistest. weiter

Mobilfunk Report

Quartalsberichte aktuell: Der deutsche Mobilfunk-Markt in Zahlen. weiter