LG V20 mit Android 7.0 Nougat angekündigt

SmartWeb News | , 09:28 Uhr |

LG V10

Wird es ein besseres LG G5? LG hat für die zweite Jahreshälfte mit dem LG V20 ein neues Premium-Smartphone angekündigt. Das Besondere dabei: Als erstes Smartphone überhaupt erscheint es mit der Android-Version 7.0 alias Nougat. Was sonst noch vom Gerät zu erwarten ist, bleibt bislang leider nebulös.

Für das eigentliche LG Flaggschiff-Smartphone LG G5 will sich der Erfolg nicht so recht einstellen. Zwar bietet das G5 modernste Technik und konnte auch in vielen Tests überzeugen, doch die Verkaufszahlen lagen zuletzt unter den Erwartungen. Mit dem LG V20 steht nun schon das nächste Premium-Modell vor der Tür, der Nachfolger des V10 wurde vor wenigen Tagen offiziell angekündigt und bringt für das G5 Konkurrenz aus den eigenen Reihen.

Viel verrät LG derzeit noch nicht über das kommende Top-Modell, will es jedoch noch im dritten Quartal dieses Jahres "in ausgewählten Ländern" auf den Markt bringen. Die schlechte Nachricht allerdings für Interessenten in Deutschland: Hierzulande wird es zunächst nicht erhältlich sein. - Ganz ausgeschlossen dürfte eine spätere Veröffentlichung für den europäischen Markt allerdings nicht sein. Denkbar wäre, dass LG erst den Erfolg des Geräts in Asien testet, um später auf anderen Märkten nachzuziehen.

Bleibt es beim Second Screen? Welche Design-Änderungen kommen?
Bei technischen Daten und der optischen Gestaltung halten sich die Südkoreaner noch bedeckt und gehen vor allem auf die Vorteile durch die neue Android-Version ein: Das LG V20 sei "speziell auf die Stärken von Android Nougat abgestimmt", biete durch die Grafikschnittstelle Vulkan eine hohe Perfomance auch bei Spielen. Außerdem verspricht der Hersteller eine verbesserte Energieeffizienz durch die optimierte Doze-Funktion, wodurch das V20 im Standby-Modus weniger Strom frisst. Über die übrigen Daten wird derzeit in Blogs und Technik-Portalen eher wild spekuliert.

In jedem Falle dürfte LG wieder ein absolutes Top-Gerät vorlegen. Schon das LG V10 sorgte mit dem "Second Screen" - ein zweiter, kleiner Bildschirm oberhalb des Hauptdisplays - und dem besonders robusten "Dura Guard Rahmen" aus Edelstahl, für Aufsehen. Spannend wird sein, ob LG am Second Screen festhält und - falls ja - wie dieser weiterentwickelt und verbessert wird. Auch hinter dem Punkt Design steht derzeit noch ein großes Fagezeichen. Beim LG G5 hatten sich die Südkoreaner bekanntlich im Vergleich zum LG G4 eine optische Runderneuerung zugetraut - mit mäßigem Erfolg. Wird man bei der Gestaltung des V20 eher konservativ oder mutig und forsch vorgehen? Wir werden es bald erfahren...

LG V10 Second Screen



Weitere Handy News


Beratung und Service SMARTWEB

Mobilfunkanbieter

Mobilfunkprovider im SmartWeb Check: Tarife & Netze im Test. weiter

Die besten Smartphones

Von Einsteiger bis Premium: Unsere Hitliste der besten Geräte. weiter

Smartphone Test

Bedienung, Ausstattung, Kamera: Geräte im großen Praxistest. weiter

Mobilfunk Report

Quartalsberichte aktuell: Der deutsche Mobilfunk-Markt in Zahlen. weiter