LTE-Netz von E-Plus: Möglicher Start doch noch 2013?

SmartWeb News | , 15:49 Uhr |

Bei der Versteigerung der LTE-Frequenzen im Mai 2010 sicherten sich nur die Telekom, Vodafone und o2 die begehrteren Blöcke im Bereich 800 MHz, wodurch sie an die Ausbauvorgaben der Bundesregierung gebunden waren. Wettbewerber E-Plus schlug derweil bei den günstigeren sowie vorgabenfreien Frequenzen zu und konnte sich so mehr Zeit für die Planung des Netzausbaus nehmen. Diese scheint nun endlich in die Tat umgesetzt zu werden.

Angekündigt aber kaum mehr erwartet
Spekuliert wurde schon seit 2010, als die Telekom, Vodafone und o2 mit dem Ausbau ihrer LTE Netze begannen, doch einen konkreten Zeitplan für die Umrüstung des eigenen Netzes hat E-Plus lange Zeit nicht bekannt gegeben. Zwar wurde LTE immer wieder im Zuge des allgemeinen Netzausbaus erwähnt, doch erst im April 2013 ließ E-Plus offiziell verlautbaren, die neue Technologie noch im gleichen Jahr an den Start bringen zu wollen. Allerdings war es seitdem sehr still um das Thema LTE geworden und nachdem bekannt wurde, dass E-Plus die Fusion mit LTE-Netzbetreiber Telefónica o2 Germany forciert, war es inzwischen sogar fraglich geworden, ob der Provider sein Netz überhaupt für LTE aufrüsten würde.

Nun hat jedoch das finnische Unternehmen NSN (Nokia Solution Networks) die Beauftragung durch E-Plus bestätigt. Der Netzwerkspezialist soll die benötigte Security-Technik für dessen künftiges LTE-Netz liefern.

Starttermin weiterhin unsicher
Einer Pressemitteilung von NSN zufolge, wird das Unternehmen E-Plus eine umfassende Radio-Access-Sicherheitstechnik bereitstellen, um die LTE-Basisstationen des Netzbetreibers vor unautorisiertem Fremdzugriff und Manipulation durch Dritte zu schützen. Weiterhin wird die Technologie dafür sorgen, dass durch eine automatisierte Installation und Verwaltung von Sicherheitszertifikaten auf Basisstationen Kosten eingespart werden können.

Dass E-Plus konkrete Maßnahmen ergreift, um die eigenen LTE-Ausbaupläne endlich umzusetzen, lässt zwar auf die baldige Inbetriebnahme eines vierten deutschen LTE-Netzes hoffen, jedoch bleibt es weiterhin unwahrscheinlich, dass dies noch 2013 erfolgen wird. Allerdings hatte E-Plus erste Tarife für Nutzer ohnehin frühestens für 2014 angekündigt.



Weitere Handy News


Beratung und Service SMARTWEB

Mobilfunkanbieter

Mobilfunkprovider im SmartWeb Check: Tarife & Netze im Test. weiter

Die besten Smartphones

Von Einsteiger bis Premium: Unsere Hitliste der besten Geräte. weiter

Smartphone Test

Bedienung, Ausstattung, Kamera: Geräte im großen Praxistest. weiter

Mobilfunk Report

Quartalsberichte aktuell: Der deutsche Mobilfunk-Markt in Zahlen. weiter