Musik + Videos unbegrenzt streamen: Telekom führt StreamOn Option ein

SmartWeb News | , 09:45 Uhr |

Neue StreamOn Option bei der Telekom ermöglicht grenzenloses Musik- + Videostreaming
Musik + Videos unbegrenzt streamen: Telekom führt StreamOn Option ein 4.5 / 5 2 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (2)

Ab dem 19. April können Telekom Mobilfunk Kunden auf dem Smartphone + Tablet unterwegs unbegrenzt Musik + Videos streamen. Dank der neuen StreamOn Option wird das im Magenta Mobil Vertrag enthaltene Datenvolumen nicht angetastet.

Unbegrenztes Streaming-Vergnügen startet ab Magenta Mobil M
Die Mobilfunknetze werden dank LTE immer leistungsfähiger, somit ist der Weg für Musik- und Video-Streaming prinzipiell frei. Bislang war hier allerdings stets das doch meist recht knapp bemessene monatliche Highspeed-Volumen im Weg. Wer beispielsweise einen HD Film von unterwegs aus auf seinem Smartphone oder Tablet streamte, wurde recht schnell unliebsam ausgebremst, da die Internet Geschwindigkeit nach Verbrauch des enthaltenen Surfkontingents empfindlich gedrosselt wurde.

Dank der bei der Deutschen Telekom ab dem 19.04. kostenlos zubuchbaren SreamOn Option gehört dieses Szenario zumindest für viele Telekom Kunden der Vergangenheit an. Das unbegrenzte Musik-Streaming ist dabei ab dem Tarif Magenta Mobil M möglich, ab Magenta Mobil L wird dann auch die Video-Nutzung nicht mehr auf das im Tarif enthaltene Datenvolumen angerechnet. StreamOn ist auch bei Magenta Mobil Friends und den Family Card Tarifen buchbar.

Telekom StreamOn: Viele Partner bereits zum Start mit an Bord

Zum Start Mitte April sind bereits viele Dienste mit an Bord, mit weiteren wie etwa Deezer oder Spotify laufen Verhandlungen. Beim Musik-Streaming mit dabei sind Amazon Music Unlimited, Apple Music, Juke Music, Napster und Radioplayer. Bei den Video-Diensten gehören Amazon Prime Video, Chip Online, Entertain TV, FAZ.NET, funk, Kicker, Medienportal, Netflix, Sky go, Sky Ticket, SPIEGEL.TV / Online, Telekom Basketball, Telekom Eishockey, Welt News, YouTube, ZDF sowie 7TV (Pro7/Sat.1).

StreamOn: Telekom Magenta Eins Kunden sehen Videos in HD Qualität
Bei der Bildqualität der Videos setzt die Telekom auf eine mobiloptimierte Übertragung, die mit DVDs vergleichbar sein soll. Bei Magenta Eins, dem Bonus-Angebot für Kunden mit Telekom Festnetz- und Mobilfunkvertrag, gibt es allerdings ein Upgrade, denn hier wird stets die maximale mit HDTV vergleichbare Bildqualität zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus können Magenta 1 Kunden die Videos bereits ab Magenta Mobil M unbegrenzt sehen.



Weitere Handy News


Logo Telekom
Anbietercheck Logo

Telekom Mobilfunk