Nachgerechnet: Die besten Angebote für das Samsung Galaxy S4

SmartWeb News | , 16:50 Uhr |

Ohne Frage, das Samsung Galaxy S4 ist ein Smartphone der Spitzenklasse und hat einiges zu bieten. Das 5 Zoll Display mit Full-HD Auflösung, der 1,9 GHz Quad-Core Prozessor mit 2 GB RAM und die 13 Megapixel Kamera sind dabei nur einige der Highlights. Mit einem Einführungspreis von 729 € ist der Preis allerdings auch kein Pappenstiel. Deutlich günstiger wird das Smartphone bei Buchung samt Handytarif. DSLWEB hat die besten Kombis herausgesucht.

Kleinstpreis, aber schwaches Netz: Galaxy S4 bei BASE
Wer bereit ist, in puncto Netzqualität Abstiche zu machen, der kann sich das Samsung Galaxy S4 zum absoluten Spitzenpreis sichern. Zusammen mit dem Tarif BASE all in für 30 €/Monat ist das Top-Smartphone für einmalig 1 € zu haben, jedoch kommen noch 24 Raten á 10 € dazu. Der Tarif ist von der reinen Ausstattung her ebenfalls attraktiv, sind hier doch eine Telefon Flat für Gratis-Gespräche in alle Netze, eine SMS Allnet Flat und eine Flatrate für das mobile Surfen im Internet inbegriffen.

Die reguläre Surfgeschwindigkeit beträgt allerdings nur 7,2 Mbit/s (21,6 Mbit/s bis Jahresende) mit einem Speedvolumen von 500 MB/Monat. Wenig attraktiv, ist das S4 doch für LTE mit bis zu 100 Mbit/s kompatibel. Darüber hinaus ist das E-Netz von BASE das nachweislich schlechteste deutsche Mobilfunknetz und bietet nur mäßige Verbindungsqualität sowohl bezüglich Sprache als auch Daten.

Mehr Infos bietet die DSLWEB Seite BASE Handy

Bestes Preis-Leistungsverhältnis: Galaxy S4 bei 1&1
Einen verhältnismäßig kleinen Einmal-Preis für das Smartphone, dafür allerdings eine höhere monatliche Grundgebühr berechnet 1&1 für die Kombi aus Galaxy S4 mit Tarif. Zusammen mit der All-Net-Flat Plus gibt es das Samsung-Highlight für einmalig 99,99 €, für den Tarif fallen monatlich 39,99 € an. Dafür wird aber auch folgendes geboten: Eine Sprach-Flat für alle deutschen Netze, eine SMS Allnet Flat und eine mobile Surf Flat, die wenn auch kein LTE immerhin 14,4 Mbit/s Bandbreite und 1000 MB Speedvolumen/Monat umfasst.

Darüber hinaus nutzt 1&1 für die Bereitstellung von Mobilfunkdiensten das D2-Netz von Vodafone, das eine erheblich bessere Qualität bietet, als das E-Netz von BASE. Alles in allem ist die Kombi aus Galaxy S4 und All-Net-Flat Plus demnach durchaus empfehlenswert.

Weitere Details finden sich auf der DSLWEB Seite 1&1 All-Net-Flat

Hoher Einmal-Preis, dafür bestes Netz mit Highspeed: Galaxy S4 bei der Telekom
Soll es nicht nur das Samsung Galaxy S4 sondern auch noch beste Netzqualität sein, ist die Kombination aus Smartphone und dem Telekom Tarif Complete Comfort M die beste Alternative. Zwar berechnet die Telekom für das S4 einmalig 149,95 € und für den Tarif monatlich 42,45 € (ab dem 3. Jahr 49,95 €), dafür muss in Qualitätsfragen aber auch kein Kompromiss eingegangen werden und bis 750 MB pro Monat stehen 16 Mbit/s Surfspeed sogar auch über LTE zur Verfügung. Außerdem gehören noch eine Sprach-Flat für alle Netze, eine SMS Allnet Flat, eine mobile Surf Flat und die Telekom HotSpot Flat, mit der kostenlos im deutschlandweiten WLAN Netz des Providers gesurft werden kann, zum Angebot dazu.

Zusätzliche Informationen bietet die DSLWEB Seite Telekom Complete Comfort



Weitere Handy News


Beratung und Service SMARTWEB

Mobilfunkanbieter

Mobilfunkprovider im SmartWeb Check: Tarife & Netze im Test. weiter

Die besten Smartphones

Von Einsteiger bis Premium: Unsere Hitliste der besten Geräte. weiter

Smartphone Test

Bedienung, Ausstattung, Kamera: Geräte im großen Praxistest. weiter

Mobilfunk Report

Quartalsberichte aktuell: Der deutsche Mobilfunk-Markt in Zahlen. weiter