Auslands-Flat für Geschäftskunden

Neu bei Vodafone: Mit Red Business Prime Tarifen quer durch Europa telefonieren

SmartWeb News | , 14:48 Uhr |

Vodafone führt zum 4. Juli neue Tarife für Geschäftskunden ein. Unter dem Portfolio "Red Business Prime" können Kunden mit der 360° Europa-Flat künftig in großen Teilen Europas frei kommunizieren.

Neu bei Vodafone: Mit Red Business Prime Tarifen quer durch Europa telefonieren 4 / 5 7 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (7)
Vodafone Red Business Prime Tarife
Die neuen Vodafone Red Business Prime Tarife - erhältlich ab 4. Juli 2019

Zum Monatsanfang gibt es für Geschäftskunden ein neues Vodafone Red Business Angebot - vier Tarife unter dem Portfolio Red Business Prime ermöglichen ab dem 4.7. ein grenzenloses Kommunizieren in großen Teilen Europas. Das Besondere der Red Business Tarife ist die neue 360° Europa-Flat. Sie enthält eine nationale Allnet-Flat sowie eine Sprach- und Messaging-Flat in viele europäische Fest- und Mobilfunknetze. Diese Auslands-Flat gilt im Übrigen nicht allein für EU-Länder, sondern Nicht-EU-Mitglieder wie etwa die Schweiz oder Lichtenstein zählen ebenfalls dazu. Ganz gleich, ob von Deutschland nach Europa, innerhalb Europas oder von Europa nach Deutschland - Telefonieren sowie SMS und MMS innerhalb Deutschlands wie auch quer durch Europa stellen kein Problem mehr dar. Der große Vorteil: Kunden müssen sich somit keine Gedanken mehr darüber machen, was unter Roaming fällt und was nicht. 

Inklusivleistungen der Red Business Prime Tarife

Weiter enthalten die Red Business Prime Tarife zusätzliche Services für höhere Sicherheit und mehr Komfort. In Gebieten mit geringer Mobilfunkversorgung, in denen über WLAN telefoniert wird, verbessert Wifi Calling die Netzabdeckung. Um sich sicher im Netz zu bewegen, können Kunden außerdem kostenlos Vodafone Secure Net nutzen, womit Viren- und Malware abgefangen werden. Während Wifi Calling und Secure Net eine sichere Kommunikation bieten, sorgt die auf Wunsch enthaltene UltraCard für mehr Flexibilität. So können Business-Kunden ihre Tarifleistungen auch auf weiteren Endgeräten nutzen. Wer darüber hinaus eine zweite UltraCard benötigt, kann diese kostenpflichtig dazu buchen.

Red Business Prime ab 29 Euro pro Monat

Gegenüber den bestehenden Vodafone Red Business Tarifen, hat das neue Business-Angebot den Vorteil der 360° Europa-Flat. Mit den übersichtlichen Konditionen und Preisen setzt sich das Red Business Prime Portfolio aus vier Tarifen zusammen. Der kleinste ist der Red Business Prime Go Tarif und enthält 5 GB Datenvolumen für ganz Europa zu monatlichen 29 Euro bereit. Es folgen zwei weitere Tarife mit 15 GB für 39 Euro pro Monat sowie 25 GB für 49 Euro pro Monat. Der größte Tarif Red Business Prime Unlimited dagegen kostet monatlich 79 Euro inklusive eines unbegrenzten Highspeed-Volumens in Deutschland sowie 40 GB in Europa.


Weitere Handy News


Logo Vodafone
Anbietercheck Logo

Vodafone Mobilfunk