Neue Samsung Smartphones: Galaxy S4 Zoom und Active vorgestellt

SmartWeb News | , 11:07 Uhr |

Auf einem Event in London hat Samsung gestern Abend gleich einen ganzen Schwung an neuen Produkten aus seinen Ativ- und Galaxy-Reihen präsentiert. Dabei war Vielfalt angesagt: Zum Aufgebot gehörten so unter anderem die Android-Digicam Galaxy NX, der Laptop Samsung Ativ Q - eine Art Hybrid aus Windows-Klapprechner und Android-Tablet - und neue Windows 8 Ultrabooks. Im Bereich der Smartphones wiederum wurden neue Varianten des Samsung Galaxy S4 gezeigt.

Samsung Galaxy S4 Active - Die tauchfeste Outdoor-Variante
Besonders robust kommt das neue Samsung Galaxy S4 Active daher. Die Outdoor-Variante des aktuellen Samsung Flaggschiffs fällt zum einen voluminöser als das Original aus - das Gehäuse ist dicker und etwas höher - und soll durch die stärker texturierte Rückseite deutlich griffiger sein. Die Android-Touchtasten am unteren Rand des Geräts wurden darüber hinaus durch physische Knöpfe ersetzt. Beim Display kommt statt der AMOLED Technik ein LCD-Screen zum Einsatz, die Auflösung bleibt mit 1920 x 1080 Bildpunkten jedoch die gleiche.

Wie das Sony Xperia Z ist das Samsung Galaxy S4 Active nicht nur staub-, sondern auch wasserfest und soll Tauchgänge in einer Wassertiefe von einem Meter etwa 30 Minuten unbeschadet überstehen. Zwar lässt sich das Display derweil nicht bedienen, allerdings kann die Kamera unter Wasser über die Lautstärke-Wippe an der Gehäuseseite ausgelöst werden. Leider ist die Kamera im Vergleich zum regulären S4 etwas abgespeckt - statt 13 Megapixel bringen es die Active-Schnappschüsse nur auf 8 Megapixel.

Samsung Galaxy S4 Active und Samsung Galaxy SS4 Zoom

 

Samsung Galaxy S4 Zoom - Die Smartphone-Digicam
Mit dem Galaxy S4 Zoom will Samsung diesen Abstand deutlich verkleinern. So hat der Hersteller nicht nur die Auflösung der integrierten Kamera auf 16 Megapixel erhöht, sondern dem neuen Modell zudem einen echten optischen Zoom verpasst. Durch die Ergänzung ändert sich natürlich auch der Formfaktor gehörig: Das an der Rückseite hervorragende 10-fach Zoom-Objektiv lässt das S4 Zoom eher wie eine klassische Kompaktkamera als ein schlankes Highend-Smartphone erscheinen. Und noch etwas hebt das Zoom von den üblichen Handy-Knipsen ab: Wo sonst meist nur ein einfacher LED-Blitz bereitsteht, verfügt das Samsung Galaxy S4 Zoom über einen Xenon-Blitz.


Weitere Handy News


Beratung und Service SMARTWEB

Mobilfunkanbieter

Mobilfunkprovider im SmartWeb Check: Tarife & Netze im Test. weiter

Die besten Smartphones

Von Einsteiger bis Premium: Unsere Hitliste der besten Geräte. weiter

Smartphone Test

Bedienung, Ausstattung, Kamera: Geräte im großen Praxistest. weiter

Mobilfunk Report

Quartalsberichte aktuell: Der deutsche Mobilfunk-Markt in Zahlen. weiter