Endlos mit LTE weitersurfen

o2 Free: Weitersurf-Garantie ab Mai im o2 LTE-Netz

Das Highspeed-Datenvolumen ist aufgebraucht? Kein Problem, denn Nutzer der o2 Free Tarife profitieren schon lange von der Weitersurf-Garantie, mit der sie auch nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens schnell weitersurfen. Ab dem 2. Mai sogar nicht mehr im UMTS-Netz, sondern im leistungsstärkeren o2 LTE Netz.

o2 Free: Weitersurf-Garantie ab Mai im o2 LTE-Netz 4.5 / 5 2 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (2)
Telefónica Deutschland

Wer Mobilfunkkunde bei o2 ist, konnte sich bislang nach vollständigem Verbrauch seines Datenvolumens auf die Weitersurf-Garantie verlassen. Denn wurde das im o2 Free Tarif enthaltene Inklusiv-Volumen restlos aufgebraucht, surften Kunden bislang mit bis zu 1 Mbit/s im UMTS-Netz von o2 endlos weiter. Die o2 Weitersurf-Garantie bleibt zwar bei gleichbleibender Geschwindigkeit bestehen, erhält ab dem 2. Mai allerdings ein echtes Netz-Upgrade für Bestands- sowie Neukunden.

Weitersurf-Garantie mit 1 Mbit/s im o2 LTE-Netz

Denn Telefónica Deutschland hat angekündigt, dass die Datengeschwindigkeit der o2 Free Tarife zwar nach wie vor auf 1 Mbit/s gedrosselt wird, dafür aber im o2 LTE Netz des Mobilfunkanbieters weitergesurft werden kann. Kunden profitieren davon in vielerlei Hinsicht: Durch den massiven LTE-Ausbau steigt die Verfügbarkeit des 4G-Mobilfunkstandards, allein für dieses Jahr sind rund 10.000 neue LTE-Aufrüstungen (mehr dazu unter o2 Netz jede Woche mit 220 neuen LTE Sendern) geplant.

Die größere Abdeckung des o2 LTE-Netzes sorgt zudem für kürzere Latenzzeiten, durch die Webseiten schneller aufgebaut und Filme sowie TV-Serien auch unterwegs im Zug oder Auto ohne Störungen angeschaut werden können. Ein weiterer Vorteil der neuen Weitersurf-Garantie ist die kontinuierliche Nutzung von VoLTE (Voice over LTE) auch nach Verbrauch des Highspeed-Volumens. Die Technik punktet mit einer hohen Sprachqualität dank HD Voice und kürzeren Rufaufbauzeiten.

Die o2 Free Tarife im Überblick

Mit Ausnahme des o2 Free Unlimited Tarifs, der unbegrenzt Highspeed-Daten mit LTE zur Verfügung stellt, ist die Weitersurf-Garantie fester Bestandteil in allen anderen o2 Free Tarifen. Für Wenig-Surfer bietet sich o2 Free S mit 1 GB Inklusiv-Volumen an. Kunden, die sich für o2 Free M entscheiden, können 10 GB LTE-Daten versurfen, während mit o2 Free L 30 GB bereitgestellt werden. Eine Allnet Flat in alle deutschen Netze ist in jeder Tarifvariante inbegriffen. Derzeit gibt es die o2 Free Tarife S bis L im ersten halben Jahr mit 0,- € Grundgebühr, danach fallen wieder die regulären Monatspreise an. Alle Infos zur Aktion: o2 6 Monate kostenlos


Weitere Handy News


Logo o2
Anbietercheck Logo

o2 Mobilfunk