Flächendeckende Versorgung gewährleistet

o2: Schnelles LTE für Nordrhein-Westfalen

SmartWeb News | , 13:14 Uhr |

Die LTE-Abdeckung in Deutschland weist immer noch viele "weiße Flecken" auf. Nun hat o2 die Versorgung mit schnellem, mobilem Internet in Nordrhein-Westfalen massiv verbessert: Seit Jahresbeginn sind in dem Bundesland rund 1.000 neue LTE-Sender ans Netz gegangen.

o2: Schnelles LTE für Nordrhein-Westfalen 4 / 5 2 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (2)
o2 Firmengebäude

Nordrhein-Westfalen ist das erste Bundesland, welches von Mobilfunkbetreiber o2 flächendeckend mit einem stabilen LTE-Netz versorgt wird: 97 Prozent der Bevölkerung hat dort dank des Anbieters aus München Zugang zu schnellem, mobilem Internet. Seit Anfang 2020 wurden dafür rund 1.000 neue LTE-Sender in Betrieb genommen. Durch die breiten Ausbaumaßnahmen werden in Nordrhein-Westfalen nun auch Gemeinden mit LTE erreicht, die zuvor noch keinen Zugang zum o2 Netz hatten. Und in Regionen, in denen LTE bereits verfügbar war, hat sich durch die Ausbaumaßnahmen die Übertragungsgeschwindigkeit weiter verbessert.

Bundesweit flächendeckende Versorgung angestrebt

Der LTE-Ausbau betrifft allerdings nicht nur Nordrhein-Westfalen: Im gesamten Bundesgebiet will o2 in diesem Jahr 7.600 flächenwirksame LTE-Stationen neu in Betrieb nehmen. Dadurch soll die bis Ende 2020 einzuhaltende Nachfrist der Bundesnetzagentur für die bundesweite LTE-Ausbauverpflichtung eingehalten werden. Inzwischen erreicht o2 dank des massiven Ausbaus rund 90 Prozent der Bevölkerung. Im Januar dieses Jahrs waren es noch rund 84 Prozent. Allerdings macht sich die Corona-Krise auch bei der Errichtung neuer LTE-Standorte bemerkbar. So konnte o2 nicht alle Etappenziele zur Einhaltung der Ausbauverpflichtung wie geplant erreichen. Dennoch sieht sich das Unternehmen auf einem guten Weg und ist optimistisch, die Vorgaben für 2020 umsetzen zu können. Zudem bildet eine breite Versorgung mit LTE die Grundlage für den kommenden 5G-Ausbau.


Weitere Handy News


Logo o2
Anbietercheck Logo

o2 Mobilfunk