Mehr Speed und mehr GB zum selben Preis

Otelo Allnet Flats: Gratis LTE Upgrade und mehr Datenvolumen

SmartWeb News | , 17:12 Uhr |

Otelo verdoppelt in allen Allnet-Tarifen die LTE-Geschwindigkeit für alle Neukunden. Zudem gibt es mehr Datenvolumen zum selben Preis. Bestands- wie Neukunden profitieren außerdem von der Mehrwertsteuer-Senkung.

Otelo Allnet Flats: Gratis LTE Upgrade und mehr Datenvolumen 4 / 5 3 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (3)
Otelo LTE Upgrade

Otelo ist eine Tochtermarke von Vodafone und bietet neben Prepaid-Optionen auch günstige Allnet-Tarife an. Die Otelo-Tarife beinhalten dabei standardmäßig eine Internet-Flat mit einer Höchstgeschwindigkeit von 25 Mbit/s im LTE-Netz von Vodafone. Mehr Speed gibt es sonst nur mit dem LTE Speed Upgrade, welches im Monat mit 5 € zusätzlich zum Tarifpreis zu Buche schlägt.

Nun inkludiert Otelo für Neukunden die Extra-Option ohne Aufpreis bei allen Allnet-Flats. In den Tarifen Go, Classic und Max wird dadurch etwas mehr als doppelte Surfgeschwindigkeit erreicht. Von 21,6 Mbit/s steigt der Surf-Speed auf bis zu 50 Mbit/s im Download, während die Upload-Rate von 3,6 Mbit/s auf 25 Mbit/s ansteigt. Damit sich das Surfen noch mehr lohnt, gibt es in den Allnet-Flats weiterhin zusätzlich Datenvolumen zum selben Preis: Im Tarif Go sind 5 GB statt 3 GB enthalten. Bei Otelo Classic verdoppelt sich das Volumen von 5 GB auf 10 GB und im Otelo Max Tarif werden 20 GB statt 8 GB bereitgestellt.

Alle Allnet-Tarife bei Otelo beinhalten neben einer Flat für Telefonie und SMS in alle deutsche Netze auch EU-Roaming. Dadurch können Kunden den Vertrag im EU-Ausland zu den selben Konditionen nutzen wir im Inland. Bei der Buchung eines Tarifs wird eine einmalige Anschlussgebühr fällig. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate.

Otelo gibt Mehrwertsteuer-Senkung weiter

Eine gute Nachricht gibt es sowohl für Neu-als auch Bestandskunden: Die Senkung der Mehrwertsteuer, die ab dem 01.07.2020 in Kraft tritt und bis zum Jahresende gilt, gibt Otelo an Neu- und Bestandskunden weiter. Bei den Postpaid-Verträgen werden die Preise zwar noch mit einer Mehrwertsteuer von 19% dargestellt, abgerechnet werden für die Monate Juli bis Dezember allerdings nur 16%. Die Senkung wird auf der Rechnung ausgewiesen. Und auch Prepaid-Kunden profitieren von der Senkung: Bei jeder zwischen Juli und Dezember durchgeführten Aufladung des Guthabens werden 2,52% des Aufladebetrags auf das Prepaid-Konto gutgeschrieben.


Weitere Handy News


Otelo Logo
Anbietercheck Logo

Otelo