Samsung Galaxy S4: Erste Reaktionen und 30 Tage Testangebot von 1&1

SmartWeb News | , 17:30 Uhr

Das Samsung Galaxy S4 kommt in diesen Tagen auf den Markt und erste Tests aus den USA und von deutschen Fachmagazinen bescheinigen ihm sehr gute Ergebnisse. Insgesamt wird mit einem großen Interesse am neuen Super-Smartphone gerechnet. Die Mobilfunkanbieter haben die Auslieferung des Geräts für Anfang Mai angekündigt. Bei 1&1 kann es sogar 30 Tage lang getestet werden: Innerhalb des Zeitraums ist eine Rückgabe problemlos möglich.

Samsung Galaxy S4 im Test: Erste Reaktionen
Die ersten Reaktionen unterstreichen vor allem die hervorragende Performance, die gehobene Ausstattung und die neuen Software-Features des Galaxy S4. Außerdem ist Samsung offenbar eine sehr gute Kamera gelungen, auch hier äußern sich die Tester positiv. Auch wir haben uns die technischen Details vorab genauer angeschaut (Samsung Galaxy S4 Test) und sind zu gleichem Ergebnis gekommen. Kritik gibt es von einzelnen Stellen für das Design: An Form und Gestaltung hat Samsung im Vergleich zum S3 wenig geändert, wieder setzen die Südkoreaner auf Kunststoff.

1&1 gewährt 30 Tage Testzeitraum zur All-Net-Flat
Viele Mobilfunkanbieter - wie die Telekom oder Vodafone - haben die Auslieferung von bestellten Modellen in den nächsten Tagen versprochen. Auch 1&1 hat das Gerät im Programm, es kann zu den Tarifen All-Net-Flat Basic, Plus oder Pro sofort gebucht werden. Die Versendung erfolgt voraussichtlich Anfang Mai. Zur 1&1 Allnet Flat Pro ist es zuzahlungsfrei für 0,- € zu haben, zur Variante Plus fallen einmalig 199,95 € an.

Das 1&1 Angebot ermöglicht sogar einen problemlosen Smartphone Test des S4. Innerhalb der ersten 30 Tage können Kunden ohne Angabe von Gründen kündigen und somit vom Vertrag zurücktreten. Das Samsung Galaxy S4 wird dann einfach zurückgeschickt.



Weitere Handy News


Logo 1&1
Anbietercheck Logo

1&1 Mobilfunk