Vodafone Gigabit LTE jetzt auch in Hamburg und Hannover

SmartWeb News | , 16:15 Uhr |

Via Vodafone LTE jetzt auch in Hamburg + Hannover bis zu 1 Gbit/s möglich
Vodafone Gigabit LTE jetzt auch in Hamburg und Hannover 4.5 / 5 4 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (4)

Das LTE Mobilfunknetz von Vodafone wird immer schneller. Nachdem es zunächst ausschließlich in Berlin und Düsseldorf möglich war, maximale Verbindungsraten von 1.000 Mbit/s zu erzielen, kommt das Gigabit Internet nun auch nach Hamburg und Hannover.

1.000 Mbit/s via Vodafone LTE in Berlin, Düsseldorf, Hamburg + Hannover
Gigabit-Geschwindigkeit ist nicht nur über Glasfaseranschlüsse oder Kabel Internet möglich, vielmehr lassen sich die hohen Verbindungsraten auch über das Mobilfunknetz realisieren. Via LTE hat Vodafone den Gigabit-Turbo jetzt auch in Hamburg und Hannover angeworfen, zusammen mit Berlin und Düsseldorf steigt die Anzahl der Highspeed-Städte damit auf vier an. Flächendeckend verfügbar ist der 1 Gbit LTE Anschluss aber damit noch lange nicht, in mehr als 30 Städten sind aber immerhin auch schon bis zu 500 Mbit pro Sekunde möglich.

LTE Ausbau geht bei Vodafone mit Hochdruck weiter
Um Gigabit Internet oder zumindest bis zu 500 Mbit/s in weiteren Städten und Gemeinden anbieten zu können, geht die Netzmodernisierung bei Vodafone ungebremst weiter. Alleine im vergangenen Jahr wurden 1.000 Basisstationen fit für LTE gemacht. Dabei wurden sowohl bestehende Stationen aufgerüstet als auch neue Standorte aufgebaut. Die Verbesserung der Vodafone LTE Verfügbarkeit trägt dabei schon Früchte, aktuell könnten bereits 90 Prozent der Bundesbürger auf das Vodafone LTE Netz zugreifen. Der technische Fortschritt hilft nicht nur der Internetverbindung auf die Sprünge, vielmehr kommt auch die Telefonie nicht zu kurz. Dank unterstützter Crystal Clear Technik sind Anrufe im Vodafone Netz nun mit einer deutlich verbesserten Sprachqualität möglich.



Weitere Handy News


Logo Vodafone
Anbietercheck Logo

Vodafone Mobilfunk